Kroatien – Deutschland. Die Krimirezension

Jetzt ist es passiert! Der erste Schafskrimi bei der Fußballkrimi-EM! Elf schwarzweiße Blökmänner werden über 90 Minuten von blauen Wölfen gejagt, die den Schäferhund als Ball missbrauchen! Und am Ende wird Schwein(!)steiger vom Platz gestellt, sofort dem Metzger übergeben und zu lecker Hammelkeule verarbeitet. Wie konnte das geschehen?

Ganz einfach! In Österreich hat die Schafskälte begonnen! Der Wetterumschwung hat aus deutschen Gazellenbullen ängstliche Wollllieferanten werden lassen, von einer Horde Exjugoslawen unter einem extrahässlichen Trainer über die grüne Wiese getrieben. – Aber ist das die ganze Wahrheit? Was steckt dahinter?

Noch einfacher! Dieser Schafskrimi war überhaupt kein Schafskrimi! Sondern ein Ökothriller von Frank Schätzing! Die Auswirkungen der Klimakatastrophe auf den deutschen Qualitätsfußball! Beängstigend!

Die logische Konsequenz: Das Spiel wird annuliert und Deutschland postum zum Europameister auf Lebenszeit erklärt. Schwenkt die Fähnchen, Leute!

dpr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.