Osterkörbchen

Nicht, dass man Osterkörbchen nicht für ein paar Cent und in hässlichen Farben in jedem Kaufhaus kriegt. Aber warum nicht selbermachen? Vielleicht sogar in schönen Farben? Das geht, wie dieser wunderbare Link beweist: ↑http://blog.revoluzzza.com/?p=981 . Und hier ist sogar noch eine andere Variante, immer noch in schönen Farben: ↑http://blog.revoluzzza.com/?p=994. Ich fand die Idee so simpel wie toll, und Filz und Borten gibt´s ja in jeder Bastel-Hausapotheke, also los. weiterlesen