Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16150Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1788

Part of the Union

Connecticut wird 5. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika.

1870

geborenJoseph Baermann Strauss

Erbauer der Golden Gate Bridge in San Francisco

1890

geborenKarel Capek

Tschechischer Schriftsteller. Studierte in Prag Philosophie, um anschließend als Journalist und Dramaturg zu arbeiten. Zusammen mit seinem Bruder Joseph leitete er ein Theater, und schrieb alles von Theaterstücken über Reiseberichte, Erzählungen bis zu Romanen. Auch inhaltlich sehr unterschiedlich gehören einige seiner wichtigsten Werke in die Schublade Science Fiction. Etwa "Der Krieg mit den Molchen" (1936) oder sein 1921 uraufgeführtes Theaterstück "R.U.R." (für Rossums Universal Robots, womit Capek als der SF-Autor gelten kann, der den Begriff Roboter prägte).

1890

geborenKurt Tucholsky

Satiriker, Dichter und Kritiker. Seine Bücher gehörten während der Verhandlungen über die deutsche Wiedervereinigung zum Reisegepäck von Kanzler Kohl (wofür Tucholsky wiederum nichts kann). Selbstmord 21.12.1935.

1901

geborenChic Young

(Eigentlich: Murat Bernard Young) US-amerikanischer Cartoonist, dessen Comic Strip "Blondie" in den 60er Jahren in über 1500 Tageszeitungen der Welt abgedruckt wurde. Gestorben 14.3.1973.

1908

geborenSimone de Beauvoir

Französische Schriftstellerin ("Die Mandarins von Paris", "Der Lauf der Dinge", "Das andere Geschlecht") und Feministin. Lebensgefährtin des Existenzialisten Jean Paul Sartre. 1986 gestorben.

1908

gestorbenWilhelm Busch

Der deutsche Zeichner und Maler stirbt 75jährig.

1913

geborenRichard Milhous Nixon

Jurist, Republikaner, Vizepräsident der USA von 1953-1961, 37. Präsident der Vereinigten Staaten (1969-1974) und der erste US-Präsident, der von seinem Amt zurücktrat (angesichts eines fast sicheren Amtsenthebungsverfahrens).
"Do you remember your President Nixon?" (David Bowie: Young Americans)

1914

geborenKenny Clarke

(Eigentlich: Kenneth Spearman Clark) US-amerikanischer Jazzschlagzeuger. Gestorben 26.1.1985.

1920

geborenCurth Flatow

Deutscher Theater- ("Das Fenster zum Flur", "Der Mann, der sich nicht traut") und Fernsehautor ("Ich heirate eine Familie", "Traumschiff"). Gestorben 4.6.2011.

1923

gestorbenKatherine Mansfield

Die englische Schriftstellerin stirbt 34jährig in der Nähe von Fontainebleau.

1925

geborenLee Van Cleef

US-amerikanischer Schauspieler, der sich hauptsächlich mit kleinen Nebenrollen in Western durchschlagen musste, bevor man in "Spaghettiwestern" wie "Für eine Handvoll Dollars mehr" oder "The Good, the Bad and the Ugly" seine Bösewichtqualitäten erkannte. Gestorben 16.12.1989.

1929

geborenHeiner Müller

Deutscher Dramatiker und Regisseur. 1995 gestorben.

1929

geborenUlu Grosbard

Belgischer Regisseur, erfolgreich am Broadway und eher sporadisch in Hollywood ("Wer ist Harry Kellerman?").

1936

gestorbenJohn Gilbert

Der US-amerikanische Filmschauspieler ("Die lustige Witwe", "Anna Karenina") stirbt 38jährig in Los Angeles.

1939

geborenSusannah York

(Eigentlich: Susannah Yolande Fletcher) Englische Schauspielerin ("Tom Jones", "Ein Mann zu allen Jahreszeiten", "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß"). Gestorben 15.1.2011.

1941

geborenJoan Baez

US-amerikanische Folksängerin ("The Night They Drove Old Dixie Down").

1944

geborenJimmy Page

Led Zeppelin Gitarrist

1944

geborenScott Walker

(Eigentlich: Scott Noel Engel). US-amerikanischer Sänger der Walker Brothers ("The sun ain't gonna shine anymore") und solo.

1948

geborenBill Cowsills

US-amerikanischer Gitarrist und Sänger der Cowsills.

1948

geborenTim Hart

Britischer Gitarrist und Sänger bei Steeleye Span.

1949

geborenMary Roos

(Eigentlich: Marianne Rosemarie Schwab) Deutsche Schlagersängerin ("Nur die Liebe läßt uns leben", "Aufrecht geh`n") und Schauspielerin. Die erste deutsche Sängerin, die im Pariser "Olympia" auftrat und die erste Deutsche, die in der Muppet Show auftrat. Schwester von Tina York.

1950

geborenDavid Johansen

US-amerikanischer Sänger bei den New York Dolls und solo (unter dem Namen Buster Poindexter). Gelegentlich auch als Schauspieler zugange ("Scrooged", "Married to the Mob").

1950

geborenWolfgang Rohde

Deutscher Schlagzeuger bei Die Suurbiers und den Toten Hosen (1986-1999). Gestorben 25.4.2016.

1951

geborenCrystal Gayle

(Eigentlich: Brenda Webb) US-amerikanische Sängerin ("Don't it Make My Brown Eyes Blue") Schwester von Loretta Lynn, mit der (und Schwester Peggy Sue zusammen) sie auch als Loretta Lynn Sisters auftrat.

1963

geborenEric Erlandson

Hole-Musiker.

1967

geborenDave Matthews

In Südafrika geborener und in den USA aufgewachsener Sänger der Dave Matthews Band ("Gravedigger").

1968

geborenJoey Lauren Adams

US-amerikanische Schauspielerin ("Chasing Amy", "Big Daddy") und Regisseurin ("Come Early Morning").

1975

gestorbenPierre Fresnay

Der französische Schauspieler ("Die große Illusion", "Der Rabe") stirbt 77jährig in Neuilly-sur-Seine.

1978

geborenAJ McLean

US-amerikanischer Sänger bei den Backstreet Boys.

1982

geborenBenjamin Lebert

Deutscher Schriftsteller ("Crazy").

1987

geborenPaolo Nutini

Schottischer Singer/Songwriter ("Last Request").

1992

gestorbenBill Naughton

Der britische Schriftsteller und Dramatiker ("Alfie") stirbt 81jährig auf der Isle of Man.

1996

gestorbenWalter M. Miller jr.

Der US-amerikanische Science Fiction-Autor ("Lobgesang auf Leibowitz") stirbt 72jährig.

2009

gestorbenDave Dee

Der englische Sänger bei Dave Dee, Dozy, Beaky, Mich & Tich ("Bend it!", "The Legend of Xanadu") stirbt 65jährig an Krebs.

2011

gestorbenPeter Yates

Der englische Regisseur ("Bullitt", "Vier irre Typen", "Ein ungleiches Paar", "Suspect – Unter Verdacht") stirbt 81jährig in London.

8.1. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 10.1.

Zur Jahresübersicht