Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16132Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1732

geborenGeorge Washington

Erster Erster Mann der USA.

1788

geborenArthur Schopenhauer

Deutscher Philosoph. Gestorben 21.9.1860.

1810

geborenFrédéric Chopin

Polnischer Komponist. Gestorben 17.10.1849.

1840

geborenAugust Bebel

Deutscher Arbeiterführer. 1869 Mitbegründer der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP und 1892 der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD), deren Vorsitzender er bis zu seinem Tod 1913 war.

1857

geborenRobert Baden-Powell

Britischer General. Nationalheld für seine 217tägige Verteidigung von Mafeking im Südafrikanischen Krieg um die Jahrhundertwende. International kennt man ihn eher als Begründer der Pfadfinderbewegung

1857

geborenHeinrich Hertz

Deutscher Physiker. Gestorben 1.1.1894.

1879

Wollwort

Frank W. Woolworth eröffnet den ersten seiner "5 and 10-cent"-Läden in Utica, New York. Obwohl die Umsätze zunächst eher enttäuschend sind, wird aus Woolworth bald eine landesweit agierende Kette.

1886

geborenHugo Ball

In Pirmasens geborener Autor, Schauspieler und Dramatiker. Gestorben 14.9.1927.

1900

geborenLuis Buñuel

Spanischer Filmregisseur ("Der andalusische Hund", "Der diskrete Charme der Bourgeoisie", "Belle de jour"). Gestorben 29.7.1983.

1900

geborenSean O'Faolain

Irischer Schriftsteller. Gestorben 20.4.1991.

1907

geborenRobert Young

US-amerikanischer Schauspieler ("Father Knows Best", "Marcus Welby M.D".) Gestorben 21.7.1998.

1907

geborenSheldon Leonard

(Eigentlich: Bershad) Schauspieler ("It's a Wonderful Life", "Guys and Dolls"), Regisseur und Produzent.

1908

geborenJohn Mills

Britischer Schauspieler ("Große Erwartungen", "Der Herr im Haus bin ich", "Krieg und Frieden", "Gandhi"). Oscar für die Beste Nebenrolle in David Leans "Ryans Tochter". Vater der Schauspielerinnen Juliet und Hayley Mills. Großvater von Crispian Mills, dem Frontmann von Kula Shaker. Gestorben 23.4.2005.

1913

gestorbenFerdinand de Saussure

Der schweizer Linguist ("Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft") stirbt 55jährig in Vufflens-sur-Morges.

1921

geborenGiulietta Masina

Italienische Schauspielerin. Meist in den Filmen ihres Ehemanns Federico Fellini zu sehen ("La Strada", " Die Nächte der Cabiria", "Ginger & Fred"). Gestorben 23.3.1994.

1928

geborenPaul Dooley

Schauspieler ("Slap Shot", "Breaking Away", "The Player").

1932

geborenEdward Kennedy

US-amerikanischer Politiker, Senator für Massachusetts, Bruder von John F. und Robert Kennedy.

1933

geborenNicholas Pileggi

US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor ("Good Fellas", "Casino"). Von 1987 bis zu ihrem Tod 2012 mit der Drehbuchautorin ("Harry und Sally") und Regisseurin Nora Ephron verheiratet.

1936

geborenKarin Dor

(Eigentlich: Kätherose Derr) Deutsche Schauspielerin ("Winnetou", "James Bond 007 - Man lebt nur zweimal"). Von 1954 bis 1968 mit dem Regisseur Harald Reinl ("Der Frosch mit der Maske") verheiratet.

1936

geborenErnie K-Doe

(Eigentlich: Ernest Kador jr.) US-amerikanischer Rhythm'n'Blues-Sänger ("Mother-in-Law", "Here Come the Girls"). Gestorben 5.7.2001.

1937

geborenJoanna Russ

US-amerikanische Science Fiction-Autorin.

1943

geborenHorst Köhler

9. Bundespräsident der BRD von 2004 bis zu seinem Rücktritt 2010.

1944

geborenJonathan Demme

US-amerikanischer Filmregisseur. Begann, wie sich's gehört, als Filmkritiker, lernte dann sein Handwerk bei Roger Corman. Drehte so unterschiedliche Filme wie "Caged Heat" (ein typischer Frauen-hinter-Gittern-Film, den Kabel 1 gelegentlich in einer um eine Viertelstunde beschnittenen Fassung zeigt), "Stop Making Sense" (Talking Heads in concert), "Das Schweigen der Lämmer" (für den er den Oscar bekam) und "Philadelphia" (für den Tom Hanks den Oscar bekam).

1945

geborenOliver

(Eigentlich: William Oliver Swofford) US-amerikanischer Folk/Popsänger ("Jean", "Good Morning Starshine")

1949

geborenNiki Lauda

Autorennfahrer und Unternehmer ("Lauda Air").

1950

geborenMiou-Miou

(Eigentlich: Sylvette Hery) Schauspielerin ("Die Vorleserin").

1959

geborenKyle MacLachlan

US-amerikanischer Schauspieler ("Twin Peaks", "Blue Velvet", "Dune").

1968

geborenJeri Ryan

US-amerikanische Schauspielerin (die Seven of Nine aus "Star Trek: Voyager")

1969

geborenThomas Jane

(Eigentlich: Thomas Elliott) US-amerikanischer Schauspieler ("Deep Blue Sea", "Boogie Nights", "Der Nebel", "The Punisher", "Hung") und Regisseur ("Dark Country"). Von 1989 bis 1995 mit Rutger Hauers Tochter Aysha Hauer, von 2006 bis 2011 mit Schauspielerin Patricia Arquette verheiratet.

1975

geborenDrew Barrymore

US-amerikanische Schauspielerin. Trat bereits mit 1 Jahr in Werbespots auf und hatte ihre bislang größte Rolle mit 7 in Spielbergs "E.T.". Danach machte sie - in guter Familientradition - erst einmal durch Alkohol- und Drogenmißbrauch auf sich aufmerksam. Mit 14 erschienen die ersten Memoiren "Little Girl Lost". In den 90ern konzentrierte sie sich dann wieder mehr - mit sehr langsam wachsendem Erfolg - auf ihre Filmkarriere.

1980

gestorbenOskar Kokoschka

Der Maler, Bildhauer und Schriftsteller stirbt 93jährig in Montreux.

1980

Albumveröffentlichung "Orchestral Manoeuvres in the Dark"

Das Debütalbum von Orchestral Manoeuvres in the Dark (die sich da noch nicht OMD abkürzten) erscheint.

1981

geborenJeanette Biedermann

"Die deutsche Britney Spears".

1987

gestorbenAndy Warhol

Der PopArt-Papst stirbt 58jährig.

1994

gestorbenPapa John Creach

Der US-amerikanische Geiger bei Jefferson Starship und Hot Tuna stirbt 76jährig.

2002

gestorbenChuck Jones

Der US-amerikanische Trickfilmzeichner, -regisseur, mehrfache Oscargewinner und Schöpfer von Figuren wie dem Roadrunner und dem Coyoten (Wile E. Coyote) stirbt 89jährig.

2002

gestorbenBarbara Valentin

Die Schauspielerin ("Ein Toter hing im Netz", "Effi Briest", "Angst essen Seele auf", "Lili Marleen") stirbt 61jährig in München.

2006

gestorbenHilde Domin

Die deutsche Schriftstellerin stirbt 93jährig in Heidelberg.

2007

gestorbenLothar-Günther Buchheim

Der deutsche Verleger und Schriftsteller ("Das Boot") stirbt 89jährig.

2009

gestorbenHoward Zieff

Der US-amerikanische Regisseur ("Was, du willst nicht?", "Schütze Benjamin", "My Girl - Meine erste Liebe") stirbt 81jährig.

2016

gestorbenDouglas Slocombe

Der britische Kameramann ("Adel verpflichtet", "Tanz der Vampire", "Charlie staubt die Millionen ab", "Unheimliche Begegnung der dritten Art", "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug") stirbt 103jährig in London.

21.2. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 23.2.

Zur Jahresübersicht