Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16179Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1786

geborenWilhelm Grimm

Deutscher Sprachwissenschaftler ("Deutsches Wörterbuch", "Kinder-und Hausmärchen"). 1859 gestorben.

1799

gestorbenGeorg Christoph Lichtenberg

Der deutsche Naturforscher und Schriftsteller ("Sudelbücher") stirbt 56jährig.

1810

gestorbenHenry Cavendish

Der britische Forscher, der u.a. den Wasserstoff entdeckte, stirbt 58jährig in London.

1842

geborenArrigo Boito

Italienischer Komponist ("Mefistofele") und Schriftsteller, der u.a. die Libretti zu den Opern "Otello" und Falstaff" (beide von Giuseppe Verdi) schrieb. Gestorben 10.6.1918.

1848

Ein Gespenst geht um in Europa

Das Kommunistische Manifest erscheint.

1868

Impeachement Nr.1

Das US-amerikanische Repräsentantenhaus leitet ein Amtsenthebungsverfahrung gegen Präsident Andrew Johnson ein. Am Ende entgeht Johnson nur mit einer Stimme der Absetzung. Es ist das erste Impeachement-Verfahren in der US-amerikanischen Geschichte (das zweite wird 1998 - ebenfalls erfolglos - gegen Bill Clinton eingeleitet).

1876

Theaterpremiere "Peer Gynt"

In Oslo wird Henrik Ibsens Theaterstück uraufgeführt.

1885

geborenChester W(illiam) Nimitz

Kommandant der US-amerikanischen Pazifikflotte im 2. Weltkrieg.

1903

geborenFranz Burda

Deutscher Verleger. Gestorben 30.9.1986.

1922

geborenSteven Hill

(Eigentlich: Solomon Krakovsky) US-amerikanischer Schauspieler ("Mission: Impossible", "Law & Order", "Die Firma", "Billy Bathgate"). Gestorben 23.8.2016.

1926

geborenErich Loest

Deutscher Schriftsteller ("Völkerschlachtdenkmal").

1927

geborenEmmanuelle Riva

Französische Schauspielerin ("Hiroshima mon amour", "Die Tat der Thérèse D.", "Liebe"). Gestorben 27.1.2017.

1932

geborenJohn Vernon

(Eigentlich: Adolphus Raymondus Vernon Agopsowicz) Kanadischer Schauspieler ("Point Blank", "Topaz", "Dirty Harry", "Animal House", "I'm Gonna Git You Sucka"). Gestorben 1.2.2005.

1932

geborenMichel Legrand

Französischer Pianist, Komponist und Orchesterchef, der sich seit den frühen 60er Jahren einen Namen als Filmkomponist machte - zunächst für französische Filme wie Agnes Vardas "Cleo von 5 bis 7", Jean-Luc Godards "Eine Frau ist eine Frau" und vor allem Jacques Demys Musical "Die Regenschirme von Cherbourg" (das ihm 2 Oscarnominierungen einbrachte). Später kamen zahlreiche Hollywoodproduktionen dazu wie "Die drei Musketiere", "Atlantic City", "Melvin and Howard", "Sag niemals nie", "The Thomas Crown Affair" (mit seinem vielleicht bekanntesten Stück: "The Windmills of Your Mind"). Oscars für "The Summer of '42" und "Yentl".

1941

gestorbenOskar Loerke

Der deutsche Schriftsteller stirbt 56jährig in Berlin.

1942

geborenJohn Neumeier

US-amerikanischer Choreograph

1944

geborenPaul Jones

Sänger in der Originalversion von Manfred Mann's Earth Band.

1944

geborenMarvin Hamlisch

US-amerikanischer Komponist ("A Chorus Line").

1947

geborenEdward James Olmos

US-amerikanischer Schauspieler ("Miami Vice", "Stand and Deliver", "Blade Runner")

1955

geborenAlain Prost

Französischer Automobilrennfahrer. Vierfacher Weltmeister (1985, 1986, 1989, 1993) mit einem Rekord von 51 Grand Prix-Siegen.

1955

geborenSteve Jobs

US-amerikanischer Unternehmer. Mitbegründer und langjähriger Chef von Apple. Gestorben 5.10.2011.

1958

geborenRay Cokes

Ehemaliger MTV-VJ.

1962

geborenMichelle Shocked

(eigentlich: Michelle Johnston). US-amerikanische Singer/Songwriterin.

1966

geborenBilly Zane

US-amerikanischer Schauspieler. Spielfilmdebüt (mit einem Kurzauftritt) in "Zurück in die Zukunft". Weitere Filme: "Todesstille" (1989), "Kopf über Wasser" (1996) und "Titanic" (1989), wo er den Verlobten von Kate Winslet spielen darf.

1967

Money!

Die Bee Gees unterzeichnen einen Managementvertrag mit Robert Stigwood.

1967

gestorbenFranz Waxman

Der deutsch-amerikanische Filmkomponist ("Frankensteins Braut", "Die Nacht vor der Hochzeit", "Die Frau, von der man spricht", "Boulevard der Dämmerung", "Das Fenster zum Hof") stirbt 60jährig in Los Angeles an Krebs.

1974

gestorbenRobert A. Stemmle

Der deutsche Filmregisseur ("Berliner Ballade", "Emil und die Detektive") und Drehbuchautor ("Der Mann, der Sherlock Holmes war", "Quax, der Bruchpilot", "Die Gruft mit dem Rätselschloß") stirbt 70jährig in Baden Baden.

1975

Das sechste Album von Led Zeppelin erscheint als Doppel-LP.

1975

Albumveröffentlichung "Physical Graffiti"

Das sechste Album von Led Zeppelin erscheint als Doppel-LP.

1976

Salü Paolo

Das Amtsgericht Saarbrücken verfügt die bundesweite Beschlagnahme von Pier Paolo Pasolinis Film "Salò - oder die 120 Tage von Sodom".

1978

geborenRicarda Nonyem Priscilla Wältken

Als Ricky bekanntgewordenes Playboymodel und Drittel von Tic Tac Toe.

1984

gestorbenUwe Johnson

Der deutsche Schriftsteller ("Mutmaßungen über Jakob") stirbt 49jährig.

1990

gestorbenJohnnie Ray

Der US-amerikanische Sänger ("Just Walking In The Rain") stirbt 63jährig.

1991

gestorbenWebb Pierce

Der US-amerikanische Countrysänger stirbt 69jährig.

1992

Hochzeit Love-Cobain.

Courtney Love heiratet Kurt Cobain.

1993

gestorbenBobby Moore

Der englische Fußballer stirbt 51jährig.

1994

gestorbenDinah Shore

Die US-amerikanische Sängerin stirbt 76jährig an Krebs.

2001

gestorbenClaude Elwood Shannon

Der US-amerikanische Begründer der Informationstheorie stirbt 84jährig in Medford (Massachusetts).

2006

gestorbenDennis Weaver

Der US-amerikanische Schauspieler ("Rauchende Colts", "Ein Sheriff in New York", "Duel") stirbt 81jährig in Ridgway /Colorado) an Krebs.

2014

gestorbenHarold Ramis

Der US-amerikanische Regisseur ("Reine Nervensache", "Und ewig grüßt das Murmeltier"), Drehbuchautor und Schauspieler ("Ghostbusters") stirbt 69jährig.

23.2. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 25.2.

Zur Jahresübersicht