Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16179Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1724

Opernpremiere "Julius Cäsar in Ägypten"

Georg Friedrich Händels Oper wird in London vor begeistertem Publikum uraufgeführt.

1808

Theaterpremiere "Der zerbrochene Krug"

Heinrich von Kleists Einakter wird in Weimar uraufgeführt. Das spätere Erfolgsstück hat einen denkbar schlechten Start und wird nach der Premiere wieder abgesetzt.

1824

geborenBedrich Smetana

Tschechischer Komponist ("Die verkaufte Braut", "Mein Vaterland"). Gestorben 12.5.1884.

1876

geborenEugenio Pacelli

Italienischer Geistlicher und von 1939 bis 1958 als Pius XII Oberhaupt der katholischen Kirche. Wegen seiner Haltung während der Naziherrschaft zumindest sehr umstritten, besonders sein Schweigen zum Holocaust wird ihm zum Vorwurf gemacht (siehe auch Hochhuths Theaterstück "Der Stellvertreter"). 1949 exkommuniziert Pius alle italienischen Kommunisten, den Wunsch nach Exkommunizierung Adolf Hitlers ignoriert er. Gestorben 9.10.1958.

1900

geborenKurt Weill

Deutscher Komponist ("Die Dreigroschenoper", "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny", "Lost in the Stars"). Verheiratet mit der Schauspielerin Lotte Lenya. Gestorben 3.4.1950.

1903

For women only

In New York City wird das Martha Washington Hotel mit 416 Zimmern eröffnet, es ist das erste Hotel, das ausschließlich Frauen beherbergt.

1904

geborenDr. Seuss

(Eigentlich: Theodor Seuss Geisel) US-amerikanischer Schriftsteller und Karikaturist, der vor allem durch seine Kinderbücher berühmt wurde: "The Cat in the Hat", "The Grinch Who Stole Christmas". 1991 gestorben.

1908

geborenWalter Bruch

Deutscher Ingenieur. Seine Übertragungsnorm PAL legte den Grundstein für das Farbfernsehen in Deutschland. Gestorben 5.5.1990.

1913

geborenFalk Harnack

Deutscher Regisseur ("Das Beil von Wandsbek", "Der 20. Juli", "Anastasia - Die letzte Zarentochter"). Gestorben 3.9.1991.

1914

geborenMartin Ritt

US-amerikanischer Regisseur ("Der lange, heiße Sommer", "Der Spion, der aus der Kälte kam", "Man nannte ihn Hombre", "Der Strohmann", "Norma Rae")

1919

geborenJennifer Jones

(Eigentlich: Phyllis Isley). Schauspielerin ("Carrie", "Love is a Many-Splendored Thing") Oscar 1943 für "The Song of Bernadette".

1923

Süüüüüß

Im Ullstein Verlag erscheint "Bambi - eine Lebensgeschichte aus dem Walde" des österreichischen Schriftstellers Felix Salten.

1923

geborenDoc Watson

US-amerikanischer Sänger und Gitarrist. Gestorben 29.5.2012.

1923

It's Time

Dies ist das offizielle Geburtsdatum des Time Magazines. Zwar gab es vorher bereits zweit Ausgaben, aber von jetzt an erscheint Time wöchentlich.

1930

gestorbenD. H. Lawrence

Der englische Schriftsteller ("Söhne und Liebhaber", "Liebende Frauen", "Lady Chatterley und ihr Liebhaber") stirbt 44jährig in einem Sanatorium in Südfrankreich.

1931

geborenMichail Gorbatschow

Sowjetischer Politiker.

1931

geborenTom Wolfe

US-amerikanischer Schriftsteller ("Unter Strom", "Die Helden der Nation", "Fegefeuer der Eitelkeiten").

1932

Lindbergh-Baby entführt

Das 20 Monate alte Kind des berühmten Fliegers Charles A. Lindbergh wird entführt und später - trotz Zahlung eines Lösegelds von 50 000 Dollar - ermordet.

1933

Filmpremiere "King Kong und die weiße Frau"

Ernest Schoedsacks Film über einen wirklich großen Affen wird in der New Yorker Radio City Music Hall (dem damals größten Kino der Welt) uraufgeführt.

1938

geborenWillie Chambers

R&B-Gitarrist. Gründer der Chambers Brothers.

1939

Habemus papam

An seinem 63. Geburtstag wird aus dem Kardinal Eugenio Pacelli der neue Papst Pius XII.

1939

gestorbenHoward Carter

Der britische Archäologe und Entdecker des Grabs von Tutanchamun stirbt 65jährig in London.

1940

geborenLothar de Maizière

Deutscher Politiker. 1990 erster frei gewählter zugleich letzter DDR-Ministerpräsident.

1942

geborenJohn Irving

US-amerikanischer Schriftsteller ("Garp und wie er die Welt sah", "Das Hotel New Hampshire"). Zu Lasse Hallströms Verfilmung von "Gottes Werk und Teufels Beitrag" schreibt Irving selbst das Drehbuch und wird dafür mit einem Oscar in der Kategorie „Bestes adaptiertes Drehbuch” belohnt.

1942

geborenLou Reed

US-amerikanischer Gitarrist und Sänger bei Velvet Underground ("Waiting for my man", "Femme fatale", "What goes on") und solo ("Take a walk on the wild side", "Vicious"). Von 2008 bis 2013 in dritter Ehe mit Laurie Anderson verheiratet. Gestorben 27.10.2013.

1942

geborenTony Meehan

Britischer Schlagzeuger der Shadows.

1943

geborenGorge Benson

Jazzgitarrist und -sänger.

1944

geborenUschi Glas

Deutsche Schauspielerin ("Zur Sache, Schätzchen").

1944

TV-Oscar

Erstmals wird die Oscarverleihung im Fernsehen übertragen. Das Interesse ist aber so gering, dass nur zwei lokale Fernsehsender in Los Angeles aus dem Grauman's Chinese Theater senden. Oscars gehen u.a. an Bing Crosby und Ingrid Bergman.

1948

geborenLarry Carlton

Crusaders-Musiker.

1949

geborenRory Gallagher

Irischer Baumfällerhemdenträger und Bluesmusiker bei Taste (1965-1971) und solo. Gestorben 14.6.1995.

1949

Um die Welt in 4 Tagen

Das Bomber-Flugzeug Lucky Lady II und seine Besatzung beendet im texanischen Fort Worth den ersten Nonstop-Flug um die Erde. Für die etwa 37.000km lange Strecke benötigte die Lucky Lady II 94 Stunden und tankte viermal in der Luft nach.

1949

geborenEddie Money

(Eigentlich: Mahoney) Sänger.

1949

geborenGates McFadden

US-amerikanische Schauspielerin (die Bordärztin Dr. Beverly Crusher in "Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert").

1950

geborenKaren Carpenter

US-amerikanische Sängerin bei den Carpenters. Gestorben 4.2.1983.

1955

geborenDale Bozzio

Missing Persons-Person.

1955

geborenJay Osmond

US-amerikanischer Schlagzeuger bei den Osmonds.

1956

geborenJohn Cowsill

Sänger bei den Cowsills.

1956

geborenMark Evans

Australischer Bassist von 1974-76 bei AC/DC.

1959

geborenGuten Abend

Karl-Heinz Köpke spricht zum ersten Mal die "Tagesschau"

1960

geborenPeter F. Hamilton

Britischer SF-Autor ("Armageddon"-Zyklus).

1962

geborenJon Bon Jovi

(Eigentlich: John Bongiovi) US-amerikanischer Sänger bei Bon Jovi.

1968

geborenDaniel Craig

Englischer Schauspieler ("Layer Cake", "Casino Royal", "Ein Quantum Trost").

1969

Jungfernflug

Das Überschallverkehrsflugzeug Concorde, eine britisch-französische Co-Produktion startet zum Jungfernflug von Paris nach New York. Flugzeit: 3:45 Stunden (bisher 6 Stunden).

1977

geborenChris Martin

Britischer Frontmann von Coldplay ("Yellow"). Seit 2003 mit Schauspielerin Gwyneth Paltrow verheiratet.

1981

geborenBryce Dallas Howard

US-amerikanische Schauspielerin ("The Village"). Tochter von Schauspieler/Regisseur Ron Howard.

1982

gestorbenPhilip K. Dick

Der US-amerikanische SF-Autor stirbt 63jährig an den Folgen eines Schlaganfalls.

1985

geborenLuke Pritchard

Englischer Sänger und Gitarrist bei The Kooks.

1987

gestorbenRandolph Scott

Der US-amerikanische Schauspieler ("Fahrkarte ins Jenseits") stirbt 89jährig.

1987

Albumveröffentlichung "Saint Julian"

Das dritte Soloalbum von Julian Cope (u.a. mit seinem größten kommerziellen Erfolg "World Shut Your Mouth") erscheint.

1991

gestorbenSerge Gainsbourg

Der französische Schauspieler und Sänger stirbt 62jährig.

1992

gestorbenSandy Dennis

Die US-amerikanische Schauspielerin ("Wer hat Angst vor Virginia Wolff") stirbt 54jährig.

1993

gestorbenPaul D Zimmerman

Der US-amerikanische Drehbuchschreiber ("King of Comedy") stirbt 54jährig.

1999

gestorbenDusty Springfield

Die 59jährige Sängerin ("You Don't Have To Say You Love Me", "Son Of A Preacher Man") stirbt in Henley-on-Thames an Brustkrebs an dem Tag an dem sie von der Queen mit dem OBE ausgezeichnet werden sollte.

2003

gestorbenHank Ballard

Der US-amerikanische Gitarrist und Songschreiber ("The Twist") stirbt in seinem Haus in Los Angeles an Krebs.

2006

gestorbenWillie Kent

Der US-amerikanische Bluesmusiker stirbt 69jährig an Krebs.

2008

gestorbenJeff Healey

Der kanadische Gitarrist ("Angel Eyes", "Hideaway") stirbt 41jährig in Toronto an Krebs.

1.3. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 3.3.

Zur Jahresübersicht