Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16118Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1564

geborenWilliam Shakespeare

Englischer Dramatiker ("Romeo und Julia", "Hamlet", "MacBeth", "König Lear") und Lyriker. 1616 gestorben.

1616

gestorbenWilliam Shakespeare

Der englische Dramatiker stirbt an seinem 52. Geburtstag.

1858

geborenMax Planck

Deutscher Physiker, dessen Quantentheorie Grundlage der modernen Physik ist. 1918 erhält er den Nobelpreis für Physik.

1891

geborenSergej Prokofjew

Sowjetischer Komponist ("Peter und der Wolf"). Gestorben 5.3.1953.

1893

Heute geh'n wir ins Maxim's

In Paris wird das Restaurant "Maxim's" eröffnet. Besitzer ist der ehemalige Kellner Maxime Gaillard. 1979 wird der Nobelschuppen als erstes Restaurant der Welt unter Denkmalschutz gestellt.

1899

geborenVladimir Nabokov

Russischer Autor. 1919 flieht seine Familie aus Rußland. Nach Stationen in Deutschland und Frankreich landet Nabokov 1940 in den USA, wo er als Lektor und Literaturprofessor arbeitet. Viele seine Werke übersetzt er selbst vom Russischen ins Englische, bzw. vom Englischen ins Russische. Am bekanntesten wird er durch die Aufregung um "Lolita" (1955).

1902

geborenHaldor Kiljan Laxness

Isländischer Schriftsteller. Literaturnobelpreis 1955. Gestorben 8.2.1998.

1917

Filmpremiere "Der Fleischerjunge"

Buster Keaton gibt in diesem Film sein Leinwanddebüt.

1924

geborenRuth Leuwerik

Deutsche Schauspielerin ("Ein Herz spielt falsch", "Königliche Hoheit", "Bildnis einer Unbekannten", "Geliebtes Leben", "Die Buddenbrooks"). Gestorben 12.1.2016.

1928

geborenShirley Temple

US-amerikanischer Kinderstar. Gestorben 10.2.2014.

1930

geborenAlan Oppenheimer

Schauspieler ("Murphy Brown").

1936

geborenRoy Orbison

Sänger, Gitarrist und Songschreiber. Am bekanntesten durch "Oh! Pretty Woman", "Only the Lonely" und seine Sonnenbrille. Gestorben 6.12.1988.

1939

geborenLee Majors

(Eigentlich: Harvey Lee Yeary II) Schauspieler ("The Six Million Dollar Man", "Big Valley", "Ein Colt für alle Fälle").

1939

geborenRay Peterson

US-amerikanischer Popsänger ("Tell Laura I Love Her", "Corinna, Corinna"). Gestorben 25.1.2005.

1943

geborenHervé Villechaize

Französischer Schauspieler ("Fantasy Island", "Der Mann mit dem goldenen Colt"). Selbstmord 4.9.1993.

1944

geborenNiklaus Schilling

Schweizer Kameramann und Regisseur ("Rheingold", "Der Willi-Busch-Report"). Gestorben 6.5.2016.

1952

geborenNarada Michael Walden

Schlagzeuger beim Mahavishnu Orchestra. Produzent und Sänger.

1954

geborenCaptain Sensible

(Eigentlich: Ray Burns) Britischer Bassist und Sänger bei The Damned und solo ("Wot").

1954

geborenMichael Moore

US-amerikanischer Dokumentarfilmer ("Roger & Me") und Schriftsteller ("Stupid White Men"). 2003 Oscar für "Bowling for Columbine".

1955

geborenJudy Davis

Australische Schauspielerin ("Celebrity - Schön, reich, berühmt", "Harry außer sich", "Ehemänner und Ehefrauen", "Barton Fink", "Reise nach Indien", "My Brilliant Career").

1957

geborenDominique Horwitz

In Paris geborener Schauspieler ("Stalingrad").

1957

geborenJan Hooks

Schauspielerin ("Coneheads", "Batman Returns").

1960

geborenSteve Clark

Englischer Gitarrist bei Def Leppard ("Wasted"). Gestorben 8.1.1991.

1964

geborenGen

(Eigentlich: Simon Matthews) Englischer Schlagzeuger bei Jeus Jones von 1988 bis 1997.

1973

Filmverlag

Deutsche Regisseure wie Wim Wenders und Rainer Werner Fassbinder gründen in Frankfurt/M den "Filmverlag der Autoren".

1974

geborenBarry Watson

US-amerikanischer Schauspieler ("Tötet Mrs. Tingle!", "Boogeyman").

1974

geborenCarlos Dengler

Bassist bei Interpol.

1975

gestorbenRolf Dieter Brinkmann

Der deutsche Schriftsteller ("Keiner weiß mehr") kommt in London bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Er wird 35 Jahre alt.

1975

gestorbenPeter Ham

Der Sänger und Gitarrist von Badfinger erhängt sich in der Garage seiner Londoner Wohnung wenige Tage nachdem er die Band verlassen hat.

1975

geborenJón Þór Birgisson

Isländischer Sänger und Gitarrist bei Sigur Rós.

1976

Albumveröffentlichung "Ramones"

Die Ramones veröffentlichen ihr, von Craig Leon produziertes, Debütalbum.

1979

geborenLauri Ylönen

Finnischer Sänger bei The Rasmus.

1983

gestorbenBuster Crabbe

Der US-amerikanische Schwimmer und Schauspieler ("Flash Gordon", "Buck Rogers") stirbt 75jährig.

1986

gestorbenHarold Arlen

Der US-amerikanische Komponist ("Over the Rainbow", "Stormy Weather") stirbt 81jährig

1986

gestorbenOtto Preminger

Der Regisseur ("Laura", "Der Mann mit dem goldenen Arm") stirbt 79jährig.

1988

geborenJohn Fullbright

US-amerikanischer Singer-Songwriter.

1989

TV-Premiere "Baywatch"

Mit dem Pilotfilm "Panik am Malibu-Pier" startet die erfolgreichste Fernsehserie der Welt. Dabei sieht es zunächst gar nicht so rosig um die Lebensrettercrew um David Hasselhoff aus. Nach einigen Folgen sinken die Einschaltquoten so stark, dass NBC "Baywatch" aus dem Programm nimmt. Die Macher der Serie suchen sich daraufhin neue Geldgeber (u.a. Leo Kirch) und bieten die neuen Folgen unabhängigen TV-Sendern an. Ab September 1991 laufen die neuen Episoden und zwar mit durchschlagendem Erfolg, sowohl in den USA als auch im Rest der Welt: Die Zuschauerzahl wird auf ca. 1.000.000.000 geschätzt. Mit "Baywatch Nights" folgte 1995 noch ein Spin-Off.

1990

gestorbenPaulette Goddard

Die US-amerikanische Schauspielerin ("Die Frauen", Der große Diktator") stirbt 79jährig.

1991

gestorbenJohnny Thunders

Der US-amerikanische Gitarrist, Sänger und ex-New York Doll stirbt 38jährig.

1996

gestorbenP. L. Travers

Die australische Schriftstellerin ("Mary Poppins") stirbt 86jährig in London.

1998

gestorbenGregor von Rezzori

Der österreichische Schriftsteller ("Maghrebinische Geschichten") stirbt 83jährig.

1998

Up on 112th floor

Spiritualized geben im New Yorker Empire State Building ein Konzert. Der Auftritt findet in einem Restaurant im 112. Stock statt, weswegen er als "höchstes Konzert aller Zeiten" rekordverdächtig ist.

2005

gestorbenJohn Mills

Der britische Schauspieler ("Ryans Tochter") stirbt 97jährig im englischen Denham.

22.4. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 24.4.

Zur Jahresübersicht