Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16118Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1660

geborenAlessandro Scarlatti

Italienischer Komponist. Vater des Komponisten Domenico Scarlatti. Gestorben 22.10.1725.

1772

geborenNovalis

(Eigentlich: Friedrich Freiherr von Hardenberg) Deutscher Dichter ("Heinrich von Ofterdingen", "Hymnen an die Nacht"). Gestorben 25.3.1801.

1859

geborenJerome K. Jerome

Englischer Schriftsteller ("3 Männer in einem Boot"). Gestorben 14.6.1927.

1864

gestorbenGiacomo Meyerbeer

Der deutsche Komponist stirbt 72jährig.

1885

geborenHedda Hopper

(Eigentlich: Elda Furry) US-amerikanische Schauspielerin. In den 20er und 30er Jahren spielt sie in über 120 zumeist schnell abgedrehten Filmen mit, was ihr den Spitznamen "Queen of the Quickies" einbrachte. Seit den späten 30er Jahren erarbeitet sich Hedda Hopper den Ruf als - neben Louella Parsons - gefürchtetste Klatschkolumnistin Hollywoods. Dabei halfen ihr auch gute Kontakte zu FBI-Chef J. Edgar Hoover. Während der McCarthy-Ära denunzierte sie linkslastige Schauspieler und förderte Ronald Reagan bei dessen Wechsel in die Politik. Mutter von Schauspieler William Hopper ("Perry Mason"). Gestorben 1.2.1966.

1886

geborenGottfried Benn

Deutscher Dichter. Gestorben 7.7.1956.

1890

geborenE(dward) E(lmer) "Doc" Smith

US-amerikanischer Science Fiction-Autor. 1965 gestorben.

1892

geborenManfred von Richthofen

Der "rote Baron" war der "erfolgreichste" Jagdflieger des 1. Weltkriegs mit 80 Abschüssen. Am 21.4.1918 wurde er selbst abgeschossen.

1895

geborenLorenz Hart

US-amerikanischer Komponist und Texter. Mit Richard Rodgers bildete er das Erfolgsteam Rodgers & Hart, das Hits schrieb wie "Bewitched", "The Lady is a Tramp", "Blue Moon" oder "My Funny Valentine". Gestorben 1943.

1902

geborenWerner Finck

Deutscher Kabarettist. 1978 gestorben.

1902

geborenBrian Aherne

Britischer Schauspieler ("Die letzte Nacht der Titanic", "Alle meine Träume"). Von 1939 bis 1945 verheiratet mit Schauspielerin Joan Fontaine. 1986 gestorben.

1912

geborenAxel Caesar Springer

Deutscher Verleger.

1913

geborenNigel Patrick

(Eigentlich: Nigel Wemyss) Schauspieler ("Pandora und der fliegende Holländer", "Mr. Pickwick", "Die Herren Einbrecher geben sich die Ehre"), Drehbuchschreiber und Regisseur ("How to Murder a Rich Uncle"). Gestorben 21.9.1981.

1915

geborenDoris Fisher

US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin ("You Always Hurt the One You Love", "Put the Blame on Mame"). Gestorben 15.1.2003.

1921

geborenSatyajit Ray

Indischer Filmregisseur ("Apus Weg ins Leben"-Trilogie). 1992, kurz vor seinem Tod, erhielt er noch den Ehren-Oscar für sein Lebenswerk.

1922

geborenSerge Reggiani

Französischer Chansonnier und Schauspieler ("Der Teufel mit der weißen Weste").

1924

Listen to the radio

Die Nordische Rundfunk AG (aus der später der NDR entstehen wird) nimmt ihren Sendebetrieb auf.

1926

geborenKurt Hertha

Deutscher Schlagertexter ("Tanze mit mir in den Morgen", "Ganz in Weiß" , "Dich erkenn' ich mit verbund'nen Augen", "Du kannst nicht immer siebzehn sein"). Gestorben 8.7.2007.

1929

geborenLink Wray

US-amerikanischer Gitarrist und Songschreiber ("Rumble", "Raw-Hide"). Gestorben 5.11.2005.

1933

Gleichschaltung

Die Nazis zerschlagen die Gewerkschaften in Deutschland.

1936

Premiere "Peter und der Wolf"

Sergei Prokofjews "Sinfonische Erzählung für Kinder" feiert in Moskau Premiere.

1936

geborenEngelbert (Humperdinck)

(Eigentlich: Arnold George Dorsey) Britischer Sänger ("Release Me", "There Goes My Everything", "The Last Waltz").

1937

geborenGisela Elsner

Deutsche Schriftstellerin ("Riesenzwerge"). Suizid 13.5.1992.

1944

geborenJohn Verity

Englischer Sänger und Gitarrist, der 1974 Russ Ballard bei Argent ablöste.

1945

geborenGoldy McJohn

Keyboarder bei Steppenwolf.

1945

geborenBianca Jagger

Model, Schauspielerin und Ex von Mick Jagger.

1946

geborenRobert Henrit

Englischer Schlagzeuger bei Argent.

1946

geborenLeslie Gore

US-amerikanische Sängerin ("It's My Party"). Gestorben 16.2.2015.

1950

geborenLou Gramm

US-amerikanischer Sänger bei Foreigner.

1951

gestorbenEdwin L. Marin

Der US-amerikanische Regisseur ("The Death Kiss", "Der unsichtbare Agent", "Johnny Angel") stirbt 52jährig in Los Angeles.

1954

geborenTav Falco

US-amerikanischer Frontmann von Tav Falco's Panther Burns und Gelegenheits-Schauspieler ("Highway 61").

1956

100 schnell verwelkte Blumen

Mao Tse-tung hält seine berühmte "Lasst hundert Blumen blühen und hundert Schulen miteinander wetteifern"-Rede, die zu mehr Kritik an Funktionären und erstarrten Strukturen aufruft. Als die Sache mit Kritik und Meinungsfreiheit überhand nimmt wird die 100-Blumenbewegung ganz schnell wieder beendet.

1957

gestorbenJoseph McCarthy

Amerikas Kommunistenjäger stirbt 48jährig in Bethesda/Maryland. Offizielle Todesursache: Hepatitis.

1961

geborenStephen Daldry

Englischer Regisseur ("Billy Elliot - I Will Dance", "The Hours").

1962

geborenMitzi Kapture

US-amerikanische Schauspielerin ("Palm Beach-Duo", "Baywatch").

1966

geborenMarcus Meyn

Deutscher Sänger bei Camouflage ("The Great Commandment", "Love Is A Shield").

1972

gestorbenJ(ohn) Edgar Hoover

Der Direktor des FBI stirbt 77jährig, nur eine Woche vor seinem 48. Dienstjubiläum als oberster Crimefighter.

1972

gestorbenHugo Hartung

Der deutsche Schriftsteller ("Ich denke oft an Piroschka") stirbt 69jährig.

1972

geborenDwayne Johnson

US-amerikanischer Wrestler (Künstlername: "The Rock") und Schauspieler ("The Scorpion King", "Welcome to the Jungle").

1972

geborenAlec Empire

(Eigentlich: Alexander Wilke-Steinhof) Deutscher Frontmann von Atari Teenage Riot, DJ, Produzent und Labelgründer.

1973

geborenFlorian Henckel-Donnersmarck

Deutscher Regisseur ("Das Leben der anderen").

1975

geborenDavid Beckham

Englischer Fußballer. 1999 Champions-League-Sieger mit Manchester United. Mehrfacher englischer Meister und FA-Cup-Gewinner. Verheiratet mit Victoria Adams (aka Posh Spice).

1979

gestorbenGiulio Natta

Der italienische Chemienobelpreisträger stirbt 76jährig in Bergamo.

1995

gestorbenWerner Veigel

Der "Tagesschau"-Sprecher stirbt 66jährig in Hamburg.

1999

gestorbenOliver Reed

Der Schauspieler ("Die 3 Musketiere", "Tommy") stirbt 61jährig in einer Bar in Valetta (Malta) an Herzversagen. Zuvor soll er noch drei Flaschen Rum und eine Seeleute beim Armdrücken besiegt haben. Reed spielte gerade den Antonius Proximo in Ridley Scotts "Gladiator" und es kostet mehrere Millionen Reeds Gesicht digital in die noch zu drehenden Szenen einzuarbeiten.

2010

gestorbenLynn Redgrave

Die englische Schauspielerin ("Georgy Girl", "Shine", "Gods and Monsters") stirbt 67jährig.

2013

gestorbenJeff Hanneman

Der US-amerikanische Slayer-Gitarrist stirbt 49jährig in Los Angeles an Leberversagen.

2014

gestorbenEfrem Zimbalist Jr.

Der US-amerikanische Schauspieler ("77 Sunset Strip", "FBI") stirbt 95jährig im kalifornischen Solvang.

2014

geborenLily Allen

Englische Sängerin ("Smile", "The Fear").

2015

gestorbenRuth Rendell

Die englische Schriftstellerin - bekannt vor allem durch ihre Kriminalromane um den Chief Inspector Wexford - stirbt 85jährig in London.

2015

gestorbenMichael Blake

Der US-amerikanische Schriftsteller ("Der mit dem Wolf tanzt") stirbt 69jährig in Tucson.

1.5. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 3.5.

Zur Jahresübersicht