Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16118Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1720

geborenKarl F.H. von Münchhausen

Deutscher Offizier, bekannt als "Lügenbaron".

1858

Part of the Union

Minnesota wird 32. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika.

1871

gestorbenJohn Frederick William Herschel

Der britische Astronom stirbt 53jährig in Hawkhurst.

1888

geborenIrving Berlin

(Eigentlich: Israel Baline) US-amerikanischer Komponist, der über 1500 Songs schrieb, darunter Evergreens wie "Alexander’s Ragtime Band", "Everybody's Doin' It", "Cheek to Cheek", "There's No Business Like Show Business", "God Bless America" und vor allem: "White Christmas". 1989 gestorben..

1891

geborenHenry Morgenthau

US-amerikanischer Politiker, der 1944 als Finanzminister den nach ihm benannten Plan zur Teilung und Entindustrialisierung Deutschlands entwickelte. Als die USA dann Deutschland als "Bollwerk gegen den Bolschewismus" brauchten, wechselte man schnell zu Plan B (=Marshallplan).

1892

geborenMargaret Rutherford

Britische Schauspielerin. Obwohl sie seit Mitte der 30er Jahre in Filmen spielte machte sie wohl erst die Rolle der Mrs. Marple in vier Agatha Christie-Verfilmungen ("16 Uhr 50 ab Paddington", "Der Wachsblumenstrauß","Vier Frauen und ein Mord" und "Mörder Ahoi") berühmt. Den Socar gabs aber 1964 für eine Nebenrolle in "Hotel International". 1967 geadelt. Gestorben 22.5.1972.

1900

They never come back

James J. Corbett, besser bekannt als Gentleman Jim versucht seinen Schwergewichtstitel zurückzuerobern. Vergebens. Sein Gegner James J. Jeffries schlägt ihn in der 23. Runde ko.

1904

geborenSalvador Dali

Spanischer Maler. Gestorben 23.1.1989.

1912

geborenPhil Silvers

(Eigentlich: Philip Silversmith) US-amerikanischer Komiker und Schauspieler ("Toll trieben es die alten Römer"). 1985 gestorben.

1913

geborenRobert Jungk

Österreichischer Journalist und Zukunftsforscher. Seit 1950 US-amerikanischer Staatsbürger. Bekannt durch Bücher wie "Die Zukunft hat schon begonnen" und "Heller als tausend Sonnen". Gestorben 14.7.1994.

1918

geborenRichard Feynman

US-amerikanischer Physiker. Mitarbeiter am Manhattan-Projekt. Physiknobelpreis 1965 (zusammen mit Sin-Itiro Tomonaga und Julian Schwinger) für Arbeiten zur Quantenelektrodynamik. Gestorben 15.2.1988.

1920

geborenDenver Pyle

Schauspieler ("Bonnie & Clyde"). 1997 gestorben.

1927

Die Akademie

Die "Academy of Motion Picture Arts and Sciences" wird gegründet.

1928

geborenMarco Ferreri

Italienischer Filmregisseur ("Das große Fressen", "Die Geschichte der Piera"). Gestorben 9.5.1977.

1931

Filmpremiere "M"

Fritz Langs Spielfilm "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" mit Peter Lorre in der Rolle des gesuchten Kindermörders wird in Berlin uraufgeführt.

1935

geborenDoug McClure

US-amerikanischer Schauspieler. Gestorben 1995.

1938

geborenCarla Bley

US-amerikanische Jazzsängerin und -komponistin.

1941

geborenEric Burdon

Englischer Sänger bei den Animals ("House of the Rising Sun", "Don’t Let Me Be Misunderstood", "We Gotta Get Out of This Place", "San Franciscan Nights"), mit War ("Spill the Wine") und solo.

1943

geborenLes (John) Chadwick

Britischer Bassist bei Gerry & The Pacemakers ("You'll Never Walk Alone").

1947

geborenButch Trucks

(eigentlich: Claude Hudson Trucks). US-amerikanischer Mitgründer und Schlagzeuger der Allman Brothers Band. Gestorben 24.1.2017

1950

Theaterpremiere "Die kahle Sängerin"

Eugene Ionescos Klassiker des absurden Theaters wird in Paris uraufgeführt.

1955

geborenJonathan "J.J." Jeczalik

Art of Noise-Mitglied.

1958

geborenIsabelle Mergault

Französische Schauspielerin ("Scheidung auf französisch"), Drehbuchschreiberin und Regisseurin ("Sie sind ein schöner Mann").

1961

Weltmeister Botwinnik

In Moskau gewinnt Michail Botwinnik 13:8 gegen Michail Tal und holt sich damit den im Jahr zuvor verlorenen Titel des Schachweltmeisters zurück.

1963

Blasphemischer Käse

Pier Paolo Pasolini wird wegen Blasphemie zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. Grund war sein Beitrag (Titel "Der Weichkäse") zu "Ragopag", einem Episodenfilm französischer und italienischer Regisseure.

1963

geborenNatasha Richardson

Englische Schauspielerin ("Nell", "Gothic"). Tochter von Schauspielerin Vanessa Redgrave und Regisseur Tony Richardson. Schwester von Schauspielerin Joely Richardson und Nichte der Schauspielerin Lynn Redgrave. Gestorben 18.3.2009.

1965

geborenGreg Dulli

US-amerikanischer Sänger bei den Afghan Whigs.

1966

geborenChristoph Schneider

Deutscher Schlagzeuger bei Rammstein.

1968

geborenJeffrey Donovan

US-amerikanischer Schauspieler (der Hauptdarsteller der TV-Serie "Burn Notice").

1970

gestorbenJohnny Hodges

Der US-amerikanische Jazzsaxofonist stirbt 63jährig in New York an einem Herzanfall.

1973

gestorbenLex Barker

Der Schauspieler stirbt 54jährig.

1976

gestorbenAlvar Aalto

Der finnische Architekt stirbt 78jährig in Helsinki.

1978

geborenLaetitia Casta

Französisches Model und Schauspielerin (die Falbala in "Asterix & Obelix gegen Caesar").

1981

gestorbenBob Marley

Der Reggaeübervater stirbt in einem Krankenhaus in Miami, wo er wegen Lungen-, Leber- und Gehirntumoren behandelt wurde.

1981

Musicalpremiere "Cats"

Im New London Theatre wird Andrew Lloyd Webbers Musical (basierend auf T.S. Eliots "Old Possom's Book of Practical Cats") uraufgeführt.

1983

geborenHolly Valance

Australische Schauspielerin ("Neighbours"), Model und Sängerin ("Kiss Kiss").

1984

gestorbenToni Turek

Der Torhüter der 54er Weltmeister-Elf stirbt 65jährig in Neuss.

1985

Brandkatastrophe in Bradford

Bei einem Fußballpflichtspiel gerät die alte Holztribüne des Bradforder Stadions in Brand. 52 Menschen kommen ums Leben.

1985

gestorbenChester Gould

Der US-amerikanische Cartoonist und Erfinder von "Dick Tracy" stirbt 84jährig.

1992

TV Premiere

RTL sendet die erste Folge von "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten".

2000

gestorbenPaula Wessely

Die österreichische Schauspielerin ("Maskerade") stirbt 93jährig in Wien.

2001

gestorbenDouglas Adams

Der britische Schriftsteller ("Per Anhalter durch die Galaxis" stirbt 49jährig.

2003

gestorbenNoel Redding

Der Bassist bei der Jimi Hendrix Experience stirbt 57jährig in Irland.

2006

gestorbenFloyd Patterson

Der zweifache Box-Schwergewichtsweltmeister stirbt 71jährig in New Paltz.

2015

gestorbenJef Geeraerts

Der belgische Krimiautor stirbt 85jährig in Gent an einem Herzinfarkt.

10.5. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 12.5.

Zur Jahresübersicht