Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16150Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1836

geborenWilhelm Steinitz

Österreichischer Schachspieler. Erster offizieller Weltmeister der Schachgeschichte von 1886 (durch seinen Sieg über Zukertort) bis 1894 (nach seiner Niederlage gegen den deutschen Emanuel Lasker). Gestorben 12.8.1900.

1836

geborenJoseph Norman Lockyer

Britischer Astrophysiker. 1869 Gründer der Zeitschrift "Nature". 1897 geadelt. Gestorben 16.8.1920.

1866

geborenErik Satie

(Eigentlich: Alfred Erik Leslie) Französischer Komponist ("Socrate", "Vexations"). Gestorben 1.7.1925.

1897

geborenOdd Hassel

Norwegischer Chemiker. Nobelpreis für Chemie 1969 (zusammen mit Derek Harold Barton) für Forschungen zur Konformationsanalyse chemischer Verbindungen. Gestorben 13.5.1981.

1901

geborenWerner Egk

(Eigentlich: Werner Joseph Mayer) Deutscher Komponist und Dirigent.

1904

geborenJean Gabin

(Eigentlich: Jean Alexis Moncorgé) Französischer Schauspieler ("Hafen im Nebel", "Pépé le Moko – Im Dunkel von Algier", "Die große Illusion", "Der Clan der Sizilianer"). Gestorben 15.11.1976.

1909

geborenMagda Schneider

Deutsche Schauspielerin ("Liebelei", "G'schichten aus dem Wienerwald", "Wenn der weiße Flieder wieder blüht"). Mutter von Romy Schneider. Gestorben 30.7.1996.

1911

geborenMaureen O'Sullivan

Irische Schauspielerin. In den 30ern und frühen 40ern berühmt als Jane in diversen Tarzanfilmen. Mutter von Mia Farrow. Gestorben 23.6.1998.

1921

geborenBob Merrill

Songschreiber ("If I Knew You Were Comin' I'd've Baked a Cake", "Doggie in the Window").

1924

geborenHannes Messemer

Deutscher Schauspieler ("Die Akte Odessa", "Gesprengte Ketten", "Der Arzt von Stalingrad", "Nachts, wenn der Teufel kam"). Gestorben 2.11.1991.

1926

geborenDietmar Schönherr

(Eigentlich: Dietmar Edler von Schönleiten) Österreichischer Schauspieler ("Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion") und TV-Moderator ("Wünsch Dir was", "Je später der Abend"). Gestorben 18.7.2014.

1926

geborenKarl Lieffen

Deutscher Schauspieler ("Eins, zwei, drei"). Gestorben 13.1.1999.

1930

Filmpremiere "Im Westen nichts Neues"

Der Film von Lewis Milestone (basierend auf dem Buch von Erich Maria Remarque) hat in den USA Premiere.

1933

geborenJean Herman

Französischer Regisseur ("Bei Bullen "singen" Freunde nicht") und Drehbuchautor ("Der Puppenspieler", "Das Verhör", "Dog Day – Ein Mann rennt um sein Leben"). Unter dem Pseudonym Jean Vautrin schrieb er auch Romane wie "Billy-ze-Kick", Bloody Mary" oder den 1989 mit dem Prix Goncourt ausgezeichneten "Un grand pas vers le Bon Dieu" (dtsch.: "Das Herz spielt Blues"). Gestorben 16.6.2015.

1936

geborenDennis Hopper

US-amerikanischer Schauspieler ("Easy Rider", "Apocalypse Now") und Regisseur ("Colors"). Gestorben 29.5.2010.

1936

geborenLars Gustafsson

Schwedischer Schriftsteller ("Herr Gustafsson persönlich", "Der Tod eines Bienenzüchters"). Gestorben 3.4.2016.

1942

geborenTaj Mahal

(Eigentlich: Henry Saint Clair Fredericks) US-amerikanischer Bluesmusiker. 1965 gründete er zusammen mit Ry Coode und Ed Cassidy (dem späteren Spirit-Schlagzeuger) die Band Rising Sons. Nach der Auflösung der Band 1968 arbeitete er zumeist solo und als Filmkomponist.

1943

Filmpremiere "Besessen"

Luchino Viscontis Spielfilmdebüt wird in Rom uraufgeführt und gleich danach verboten.

1944

geborenJesse Winchester

US-amerikanischer Singer-Songwriter ("Brand New Tennessee Waltz"). Gestorben 11.4.2014.

1946

geborenUdo Lindenberg

Deutscher Schlagzeuger und Sänger.

1950

geborenBill Bruford

Schlagzeuger bei Yes (von den Anfängen bis 1972), King Crimson, Gong, Pavlov's Dog und Genesis.

1953

geborenGeorge Johnson

US-amerikanischer Gitarrist zusdammen mit Bruder Louis als Brothers Johnson.

1954

A change is gonna come

Die Rassentrennung in öffentlichen Schulen wird vom Obersten Gerichtshof in Washington für verfassungswidrig erklärt.

1954

geborenColin Greenland

Britischer Science Fiction-Autor. Für seinen Roman "Take Back Plenty" (bei uns "Begegnungen auf dem Möbiusband", bzw "Sternendieb") erhielt er die beiden wichtigsten britischen SF-Preise und war für den Philip K. Dick Award nomoniert.

1955

geborenBill Paxton

US-amerikanischer Schauspieler ("Trespass", "Twister"), Regisseur und Musiker (bei Martini Ranch).

1956

geborenSugar Ray Leonard

US-amerikanischer Boxer.

1957

geborenPeter Høeg

Dänischer Schriftsteller ("Fräulein Smillas Gespür für Schnee").

1959

geborenPaul Di'anno

Britischer Sänger bei Iron Maiden.

1961

geborenEnya

Britische Sängerin.

1962

geborenHeinz Strunk

(Eigentlich: Jürgen Dose) Deutscher Musiker, Comedian, Schauspieler ("Immer nie am Meer") und Buchautor ("Fleisch ist mein Gemüse").

1965

geborenTrent Reznor

US-amerikanischer Nine Inch Nails-Frontmann.

1966

geborenChristoph Grissemann

Österreichischer Moderator, Schauspieler ("Immer nie am Meer") und Kabarettist ("Willkommen Österreich").

1971

geborenJordan Knight

US-amerikanischer Sänger bei den New Kids on the Block.

1973

geborenJoshua Homme

US-amerikanischer Gitarrist u.a. bei Kyuss und Queens of the Stone Age.

1973

geborenSasha Alexander

(Eigentlich: Suzana Drobnjakovic) US-amerikanische Schauspielerin (die zweite in "Rizzoli & Isles"). Seit 2007 mit dem Regisseur Edoardo Ponti verheiratet, was sie zur Schwiegertochter Sophia Lorens macht.

1974

geborenAndrea Jane Corr

Irische Sängerin bei den Corrs.

1974

SMS schicken

Die USA schiessen den ersten geostationäre Wettersatelliten ins All. Name: SMS-1.

1975

geborenSasha Alexander

(Eigentlich: Suzana Drobnjakovic) US-amerikanische Schauspielerin ("NCIS", "Mission: Impossible III").

1981

geborenCosma Shiva Hagen

Deutsche Schauspielerin. Tochter von Nina Hagen.

1987

Filmpremiere "Der Himmel über Berlin"

Wim Wenders Film wird bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt.

1989

gestorbenWalter Gross

Der deutsche Kabarettist, Schauspieler und Synchronsprecher ("Schweinchen Dick") stirbt 85jährig in Berlin.

1989

gestorbenOta Hofman

Der tschechische Schriftsteller und Drehbuchautor ("Pan Tau", "Luzie, der Schrecken der Straße", "Die Besucher") stirbt 61jährig in Prag.

1996

gestorbenJohnny "Guitar" Watson

Der US-amerikanische Musiker stirbt 61jährig während eines Konzerts im japanischen Yokohama an Herzversagen.

2004

gestorbenTony Randall

Der US-amerikanische Schauspieler ("Bettgeflüster", "Männerwirtschaft") stirbt 84jährig in New York.

2004

Albumveröffentlichung "You Are the Quarry"

Morrisseys siebtes Soloalbum erscheint.

2012

gestorbenDonna Summer

Die US-amerikanische Sängerin und Discoqueen der 70er ("Love to Love You Baby", "I Feel Love", "Hot Stuff") stirbt 63jährig an Lungenkrebs.

2013

gestorbenAlan O´Day

Der US-amerikanische Songwriter ("Angie Baby") und Sänger ("Undercover Angel") stirbt 72jährig in Los Angeles an Krebs.

2016

gestorbenGuy Clark

Der US-amerikanische Singer-Songwriter ("LA Freeway", "Desperados Waiting For a Train") stirbt 74jährig in Nashville.

16.5. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 18.5.

Zur Jahresübersicht