Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16155Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1431

gestorbenJeanne d'Arc

1640

gestorbenPeter Paul Rubens

Der flämische Maler stirbt 62jährig in Antwerpen.

1778

gestorbenVoltaire

Der französische Schriftsteller ("Candide") stirbt 42jährig in Paris.

1814

geborenMichail Bakunin

Russischer Anarchist.

1866

Opernpremiere "Die verkaufte Braut"

Smetanas bekannteste Oper wird in Prag uraufgeführt.

1887

geborenAlexander Archipenko

In Kiew geborener Bildhauer. Gestorben 25.2.1964.

1896

geborenHoward Hawks

US-amerikanischer Filmregisseur ("Scarface", "Leoparden küßt man nicht", "Tote schlafen Fest", "Liebling ich werde jünger", "Rio Lobo", "Hatari"). Gestorben 26.12.1977.

1899

geborenIrving Thalberg

US-amerikanischer Filmproduzent ("Ben-Hur", "Tarzan, der Affenmensch"). Gestorben 14.9.1936.

1908

geborenHannes Olaf Gösta Alfvén

Schwedischer Physiker. Beschäftigte sich mit der Entstehung des Polarlichts betrieb Grundlagenforschung zur Plasmaphysik. Für Entdeckungen in der Magnetohydrodynamik erhielt er 1970 (zusammen mit Louis Eugène Félix Néel) den Physiknobelpreis. Gestorben 2.4.1995.

1909

geborenBenny Goodman

US-amerikanische Jazzmusiker.

1910

geborenInge Meysel

Deutsche Schauspielerin. Gestorben 10.7.2004.

1912

geborenJulius Axelrod

US-amerikanischer Biochemiker. Chemienobelpreis 1970.

1912

gestorbenWilbur Wright

Der US-amerikanische Flugpionier stirbt 45jährig in Dayton an Typhus.

1920

geborenFranklin Schaffner

Regisseur ("Der Kandidat", "The Boys from Brazil", "Papillon", "Planet der Affen"). Für "Patton - Rebell in Uniform" gabs 1970 den Oscar. Schaffner stirbt am 2.7.1989.

1922

geborenHal Clement

(Eigentlich: Harry Clement Stubbs) US-amerikanischer Science Fiction-Autor ("Eiswelt", "Unternehmen Schwerkraft"). Gestorben 29.10.2003.

1927

geborenClint Walker

Schauspieler ("Cheyenne", "Die 10 Gebote", "Yellowstone Kelly", "Das schmutzige Dutzend").

1928

geborenAgnès Varda

Französische Regisseurin ("Vogelfrei"). Von 1962 bis zu seinem Tod 1990 mit dem Regisseur Jacques Demy ("Die Regenschirme von Cherbourg") verheiratet.

1932

Filmpremiere "Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt"

Der sozialkritische Film von Slatan Dudow (nach einem Drehbuch von Bertolt Brecht) wird in Berlin uraufgeführt.

1936

geborenKeir Dullea

Schauspieler ("2001 - Odyssey im Weltraum").

1939

geborenMichael Pollard

Schauspieler ("Bonnie and Clyde", "Dick Tracy", "Roxanne", "Tango and Cash").

1944

geborenLenny Davidson

Musiker bei The Dave Clark Five ("Glad All Over", "Bits and Pieces").

1945

geborenGladys Horton

US-amerikanische Sängerin und Frontfrau der Marvelettes ("Please Mr. Postman"). Gestorben 26.1.2011.

1951

geborenStephen Tobolowsky

Schauspieler ("Sneakers", "Basic Instinct", "Thelma and Louise", "Bird on a Wire", "Mississippi Burning", "Spaceballs")

1951

gestorbenHermann Broch

Der österreichische Schriftsteller ("Die Schlafwandler", "Der Tod des Vergil") stirbt 64jährig in New Haven (Connecticut).

1953

geborenColm Meany

Britischer Schauspieler ("The Snapper", "Star Trek"):

1955

geborenTopper Headon

(Eigentlich: Nicholas Bowen Headon) Britischer Schlagzeuger bei The Clash.

1958

geborenMarie Fredriksson

Sängerin bei Roxette.

1960

gestorbenBoris Pasternak

Der russische Schriftsteller ("Doktor Schiwago") stirbt 70jährig.

1961

gestorbenWerner Richard Heymann

Der deutsche Komponist ("Liebling, mein Herz lässt dich grüßen", Das gibt's nur einmal, das kommt nicht wieder", "Ein Freund, ein guter Freund") stirbt 65jährig in München.

1964

geborenTom Morello

Rage Against The Machine-Musiker.

1964

geborenWynonna Judd

(Eigentlich: Christina Claire Ciminella) US-amerikanische Sängerin, sowohl solo ("She is His Only Need", "I Saw the Light") als auch gemeinsam mit Mutter Naomi als The Judds ("Mama He's Crazy", "Why Not Me"). Schwester von Schauspielerin und Sängerin Ashley Judd.

1966

geborenThomas "Icke" Häßler

Deutscher Fußballer.

1967

gestorbenClaude Rains

Der Schauspieler ("Der Unsichtbare", "Phantom der Oper", "Casablanca") stirbt 77jährig.

1968

geborenTim Burgess

Charlatans-Musiker.

1968

Notstand

Die große Koalition aus CDU und SPD verabschiedet die Notstandsgesetze. Die FDP ist dagegen.

1971

geborenPatrick Dalheimer

Mitglied bei Live.

1974

geborenBig L

(Eigentlich: Lamont Coleman) US-amerikanischer Rapper. 1999 ermordet.

1975

gestorbenMichel Simon

Der französische Schauspieler ("Quai des Brumes", "Boudu") stirbt 80jährig.

1977

gestorbenPaul Desmond

Der US-amerikanische Jazzmusiker ("Take Five") stirbt 52jährig in New York an Krebs.

1980

gestorbenCarl Radle

Der Bassist, der zusammen mit Derek and The Dominos und Joe Cocker (auf dessen Mad Dogs and Englishmen Tournee) spielte, stirbt an einem chronischen Nierenleiden.

1981

Albumveröffentlichung "Heaven Up Here"

Das zweite Album von Echo & the Bunnymen erscheint.

1986

gestorbenLeo James Rainwater

Der US-amerikanische Physiknobelpreisträger stirbt 68jährig in New York.

1992

Sendestart

ARTE, der deutsch-französischer Fernsehsender geht auf Sendung.

1993

gestorbenSun Ra

Der US-amerikanische Jazzmusiker stirbt 79jährig.

1994

gestorbenJuan Carlos Onetti

Der uruguayische Schriftsteller ("Das kurze Leben", "Der Tod und das Mädchen") stirbt 84jährig.

2003

gestorbenGünter Pfitzmann

Der deutsche Schauspieler ("Praxis Bülowbogen") stirbt 79jährig in Berlin an einem Herzinfarkt.

2003

gestorbenMickie Most

Einer der der (erfolg)reichsten englischen Produzenten (Animals, Lulu, Herman's Hermit) stirbt in London 64jährig an Krebs.

2006

gestorbenShohei Imamura

Der japanische Regisseur ("Black Rain", "Die Ballade von Narayama") stirbt 79jährig an Leberkrebs.

2014

gestorbenHenning Carlsen

Der dänische Regisseur ("Hunger", "Sie treffen sich, sie lieben sich, und ihr Herz ist voll süßer Musik") stirbt 87jährig in Kopenhagen.

29.5. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 31.5.

Zur Jahresübersicht