Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16154Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1693

Es sprudelt

Dom Perignon erfindet den Champagner.

1859

geborenKnut Hamsun

Der vielleicht bedeutendste (Nobelpreis 1920) und (wegen seiner politischen Ansichten) umstrittenste Schriftsteller Norwegens.

1875

gestorbenHans Christian Andersen

Der Schriftsteller stirbt 70jährig.

1890

geborenErich Weinert

Deutscher Schriftsteller und Kabarettist. 1953 gestorben.

1900

gestorbenÉtienne Lenoir

Der belgische Erfinder des ersten verwertbaren Gasmotors stirbt 78jährig.

1901

geborenLouis Armstrong

US-amerikanischer Jazzmusiker. Gestorben 6.7.1971.

1904

geborenChristian-Jaque

(Eigentlich: Christian-Albert-François Maudet) Französischer Regisseur ("Fanfan, der Husar", "Die schwarte Tulpe"). Gestorben 8.7.1994.

1914

Einmarsch in Belgien

Nachdem Belgien es abgelehnt hatte, Deutschland den Durchmarsch nach Frankreich zu erlauben marschieren die deutschen Truppen in das neutrale Belgien ein und besetzen fast das ganze Land. Als Reaktion darauf erklärt Großbritannien Deutschland den Krieg.

1914

Thronrede

Kaiser Wilhelm II. hält vor dem Reichstag eine Thronrede, in der die Kriegserklärungen an Frankreich und Rußland (und damit den Beginn des 1. Weltkriegs) rechtfertigt mit Sätzen wie "Uns treibt nicht Eroberungslust, uns beseelt der unbeugsame Wille, den Platz zu bewahren, auf den uns Gott gestellt hat, für uns und alle kommenden Geschlechter." Dem Aufruf nach Einheit "Ich kenne keine Partei mehr, ich kenne nur Deutsche!" kommen auch die Sozialdemokraten nach und stimmen gegen die internationale Solidarität der Werktätigen und für die Kriegkredite.

1918

geborenClaus Holm

Deutscher Schauspieler ("Nachts, wenn der Teufel kam", "Der Tiger von Eschnapur"). Der Hasso Sigbjörnsen in "Raumpatrouille Orion". Gestorben 21.9.1996.

1922

Kein Schwein ruft mich an

In Nordamerika gibt es etwa 13 Millionen Telefonapparate, aber zum letzten Mal in diesem Jahrhundert herrscht Stille im Netz als die Telefongesellschaften ihre Leitungen für eine Minute abschalten, um damit Alexander Graham Bell zu ehren, der zwei Tage zuvor gestorben war.

1932

geborenGuillermo Mordillo

Argentinischer Cartoonist und Karikaturist.

1939

geborenFrankie Ford

US-amerikanischer Sänger ("Sea Cruise" 1959).

1939

geborenFrank Vincent

(Eigentlich: Frank Vincent Gattuso) US-amerikanischer Schauspieler ("Wie ein wilder Stier", "Sopranos").

1942

Filmpremiere "Holiday Inn"

In den USA hat der Film "Holiday Inn" Premiere. Der Klassiker daraus ist ohne Frage Bing Crosbys Song "White Christmas".

1943

geborenDavid Carr

Britischer Keyboarder der Fortunes.

1947

geborenKlaus Schultze

Deutscher Elektroniktüftler bei Ashra Temple, Tangerine Dream und solo.

1951

KBA

Das Kraftfahrt-Bundesamt mit Sitz in Flensburg wird eingerichtet.

1952

geborenMaire Ni Bhraonian

Clannad-Mitglied.

1955

geborenBilly Bob Thornton

US-amerikanischer Filmschauspieler ("U-Turn", "The Man Who Wasn't There", "Monster's Ball") und Filmregisseur ("All die schönen Pferde"). Für den von ihm geschriebenen und gedrehten Film "Sling Balde" gab es 1997 einen Drehbuch-Oscar. Von Mai 2000 bis Juli 2002 verheiratet mit der Schauspielerin Angelina Jolie (seine 5. Ehe!).

1958

geborenIan Broudie

Lightning Seeds-Mastermind.

1958

Billboard Hot 100

Das US-amerikanische Billboard-Magazin führt seine "Hot 100", eine Liste der 100 meistverkauften Pop-Singles des Landes. Diese Billboard-Charts ersetzen diverse andere Charts - darunter die mit den meistgespielten Singles in Jukeboxes.

1960

geborenGraham Massey

808 State-Mitglied.

1962

geborenPaul Reynolds

Britischer Gitarrist bei A Flock of Seagulls.

1964

Bombadierung Vietnams

Der US-amerikanische Präsident Lyndon B. Johnson gibt den Befehl Nordvietnam zu bombadieren und sorgt damit für eine Eskalation des Vietnamkriegs.

1966

Let it burn

Radiostationen in 6 Städten der USA verbannen die Beatles aus ihren Programmen, nachdem der London Evening Standard das berühmte Lennonzitat abdruckte, demzufolge die Beatles populärer als Jesus seien. Die Aufregung ist groß - rund um den Globus und führt sogar zu öffentlichen Verbrennungen von Beatles-Platten.

1966

geborenDennis Lehane

US-amerikanischer Krimiautor ("Mystic River", "Gone baby Gone").

1968

geborenRob Cieka

In Birmingham geborener Schlagzeuger der Boo Radleys.

1969

geborenMax Cavalera

Brasilianischer Sänger, Gitarrist und Songschreiber bei Sepultura und Soulfly.

1970

geborenJohn August

US-amerikanischer Drehbuchautor ("Titan A.E.", "3 Engel für Charlie", "Big Fish", "Charlie und die Schokoladenfabrik").

1977

gestorbenErnst Bloch

Der deutsche Philosoph ("Das Prinzip Hoffnung") stirbt 92jährig.

1999

gestorbenVictor Mature

Der Schauspieler ("Kiss of Death") stirbt 86jährig.

2005

gestorbenLittle Milton

Der US-amerikanische Bluesmusiker stirbt 70jährig in Memphis an den Folgen eines Schlaganfalls.

2007

gestorbenAnja Lundholm

Die deutsch-schwedische Schriftstellein ("Das Höllentor") stirbt 89jährig in Frankfurt.

2007

gestorbenLee Hazlewood

Der US-amerikanische Sänger, Produzent und Songschreiber ("These Boots Are Made for Walking") stirbt 78jährig in Las Vegas an Krebs.

3.8. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 5.8.

Zur Jahresübersicht