Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16179Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1846

Neptun gesichtet

Der deutsche Astronom Johann Gottfried Galle entdeckt den achten Planeten unseres Sonnensystems, der später den Namen Neptun erhält.

1885

gestorbenCarl Spitzweg

Der deutsche Maler stirbt 77jährig in München.

1889

gestorbenWilliam Wilkie Collins

Der englische Schriftsteller ("Die Frau in Weiß") stirbt 65jährig in London.

1897

geborenWalter Pidgeon

US-amerikanischer Schauspieler ("Schlagende Wetter", "Unternehmen Feuergürtel"). 1984 gestorben.

1901

geborenJaroslav Seifert

Tschecheslowakischer Lyriker. Literaturnobelpreis 1984.

1916

geborenAldo Moro

Italienischer Politiker. U.a. Ministerpräsident (1963-1968 und 1974-1976). 1976 von den Roten Brigaden entführt und später ermordet.

1920

geborenMickey Rooney

(Eigentlich: Joe Yule, Jr.) US-amerikanischer Schauspieler ("Frühstück bei Tiffany", "Total, total verrückte Welt", "Elliot, das Schmunzelmonster"). Ehrenoscar für sein Lebenswerk 1983. Achtmal verheiratet, u.a. mit Ava Gardner (1942-1943). Gestorben 6.4.2014.

1922

Theaterpremiere "Trommeln in der Nacht"

Bertolt Brechts erstes Drama, das an den Münchner Kammerspielen uraufgeführt wird macht Brecht schlagartig bekannt und bringt ihm den Kleist-Preis ein.

1926

geborenJohn Coltrane

US-amerikanischer Jazzsaxophonist ("In a Sentimental Mood"). Gestorben 1967.

1930

geborenColin Blakely

Schauspieler ("Mord im Orientexpress", "Hunde des Krieges"). 1987 gestorben.

1931

geborenHilly Kristal

US-amerikanischer Clubbesitzer, der 1973 in New York das CBGB gründete, ein Liveclub in dem alles auftrat was in der US-Punk/New Wave-Szene Rang und Namen hatte. Gestorben 28.8.2007.

1932

geborenRay Charles

(Eigentlich: Ray Charles Robinson) US-amerikanischer Sänger und Pianist ("What I'd Say"; "Georgia On My Mind"). Gestorben 10.6.2004.

1934

geborenPer Olov Enquist

Schwedischer Schriftsteller ("Der Besuch des Leibarztes").

1935

geborenLes McCann

US-amerikanischer Jazzmusiker ("Bang, Bang!", "Cold Duck").

1938

geborenRomy Schneider

(Eigentlich Rosemarie Magdalena Albach) Österreichische Filmschauspielerin. Tochter des Schauspielerehepaars Rolf Albach-Retty und Magda Schneider. Erste Filmrolle mit 14 Jahren in "Wenn der weiße Flieder wieder blüht". Richtig bekannt (und imagemäßig festgelegt) wurde sie dann durch ihre Rolle als Kaiserin Elisabeth an der Seite von Karlheinz Böhm: "Sissi" (1955), "Sissi, die junge Kaiserin" (1956) und "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin" (1957). Ende der 50er Jahre ging sie nach Frankreich und versuchte erfolgreich sich von ihrem netten Sissy-Image freizuspielen mit Filmen wie "Nur die Sonne war Zeuge", "Das Mädchen und der Kommissar", "Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen" oder "Die Spaziergängerin von Sans-Souci". 1982 an Herzversagen gestorben.

1938

geborenMaria Perschy

Österreichische Schauspielerin ("Ein Goldfisch an der Leine", "Die Folterkammer des Dr. Fu Man Chu"). Gestorben 3.12.2004.

1940

geborenTim Rose

US-amerikanischer Folksänger ("Morning Dew"). Gestorben 24.9.2002.

1943

geborenJulio Iglesias

Spanischer Sänger.

1943

geborenGaby Dohm

"Schauspielerin"

1943

geborenSteve Boone

US-amerikanischer Bassist bei The Lovin' Spoonful ("Summer in the City").

1943

geborenAntonio Tabucchi

Italienischer Schriftsteller ("Kleine Mißverständnisse ohne Bedeutung").

1945

geborenPaul Peterson

US-amerikanischer Schauspieler und Sänger ("My Dad").

1949

geborenBruce Springsteen

US-amerikanischer Rockmusiker.

1957

geborenSuzanne von Borsody

Deutsche Schauspielerin. Tochter der Schauspieler Rosemarie Fendel und Hans von Borsody.

1958

geborenDanielle Dax

(Eigentlich: Danielle Gardner) Englische Avantgarde-Musikerin bei Lemon Kittens und solo.

1959

geborenJason Alexander

US-amerikanischer Schauspieler. 1989 gabs für ihn einen Tony-Award als Bester Schauspieler in einem Musical. Berühmt wurde er aber erst als George Castanza in "Seinfeld".

1961

geborenElizabeth Pe?a

US-amerikanische Schauspielerin ("Jacob's Ladder", "La Bamba", "Zoff in Beverly Hills", "Lone Star", "Rush Hour"). Gestorben 14.10.2014.

1963

Filmpremiere "Das Schweigen"

Ingmar Bergmann (der auch wunderbare Komödien drehte) liefert wieder einmal schwere Kinokost ab und trotzdem wird "Das Schweigen" ein Publikumserfolg. Grund dafür ist wohl die Zensur (in Deutschland etwa wird der Film mehrfach beschlagnahmt), die das Interesse an einigen "Sex-Szenen" nur noch steigert.

1963

geborenAlex Proyas

In Ägypten geborener, in Australien aufgewachsener Regisseur ("I, Robot", "Dark City", "The Crow").

1970

geborenAni DiFranco

US-amerikanische Singer-Songwriterin.

1972

geborenSarah Bettens

Belgische Frontfrau bei K´s Choice.

1973

gestorbenPablo Neruda

Der chilenische Literaturnobelpreisträger stirbt 69jährig in Santiago de Chile.

1975

geborenLayzie Bone

(Eigentlich: Steven Howse) US-amerikanischer Rapper bei Bone Thugs-n-Harmony.

1977

Albumveröffentlichung "Little Criminals"

Das sechste (und mit Platz 9 in den Billboard-Charts bislang erfolgreichste ) Album von Randy Newman erscheint.

1977

geborenRachael Yamagata

US-amerikanische Singer-Songwriterin ("Reason Why", "Elephants").

1979

geborenAnthony Mackie

US-amerikanischer Schauspieler ("8 Mile", "The Hurt Locker", "The Return of the First Avenger").

1987

gestorbenBob Fosse

Der US-amerikanische Regisseur ("Cabaret") und Choreograph stirbt 46jährig an einem Herzinfarkt.

1994

gestorbenRobert Bloch

Der US-amerikanische Schriftsteller ("Psycho") stirbt 77jährig.

2002

gestorbenJosef Guggenmos

Der deutsche Kinderbuchautor ("Was denkt die Maus am Donnerstag?") stirbt 80jährig in Irsee.

2013

gestorbenPaul Kuhn

Der deutsche Jazzpianist, Orchesterchef (SFB-Bigband) und Sänger ("Der Mann am Klavier", "Es gibt kein Bier auf Hawaii") stirbt 85jährig in Bad Wildungen.

22.9. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 24.9.

Zur Jahresübersicht