Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16179Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1801

geborenAlbert Lortzing

Deutscher Opernkomponist ("Zar und Zimmermann" - 1837, "Der Wildschütz" - 1842).

1805

geborenAdalbert Stifter

Österreichischer Schriftsteller ("Der Nachsommer", "Der Hochwald") und Maler. 1868 - wahrscheinlich durch Suizid - gestorben.

1893

geborenMilton 'Gummo' Marx

Der fünfte der Marx Brothers.

1903

geborenWerner Klingler

Deutscher Regisseur ("Das Testament des Dr. Mabuse", "Arzt aus Leidenschaft"). Gestorben 23.6.1972.

1921

gestorbenJohn Boyd Dunlop

Der britische Erfinder stirbt 81jährig.

1925

geborenJohnny Carson

US-amerikanischer Talkshowmoderator. Seine "Tonight Show" war eine Institution in der amerikanischen Fernsehlandschaft und lief von 1962 bis 1992. Gestorben 23.1.2005.

1927

geborenEdward Kienholz

US-amerikanischer Objektkünstler.

1931

Filmpremiere "Der Kongress tanzt"

Willy Fritsch und Lilian Harvey, das deutsche Traumpaar der 30er Jahre sind die Hauptdarsteller des Films von Eric Chardell.

1931

geborenDiana Dors

(Eigentlich: Diana Mary Fluck). Britische Schauspielerin. Gestorben 4. Mai 1984.

1931

geborenBruno Corbucci

Italienischer Regisseur ("Zwei Trottel in Afrika", "Bud, der Ganovenschreck"). Bruder von Regisseur Sergio Corbucci ("Django"). Gestorben 7.9.1996.

1936

geborenPhilip Kaufman

US-amerikanischer Regisseur ("Der große Minnesota-Überfall", "Die Körperfresser kommen", "The Wanderers", "Der Stoff, aus dem die Helden sind").

1940

geborenPelé

(Eigentlich: Edson Arantes do Nascimento) Brasilianischer Fußballer.

1940

geborenEllie Greenwich

US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin. Gemeinsam mit Ehemann Jeff Barry schrieb sie zahlreiche Hits der 60er: "Be My Baby", "Chapel of Love", "Da Do Ron Ron", "Then He Kissed Me", "River Deep, Mountain High". Gestorben 26.8.2009.

1942

geborenMichael Crichton

US-amerikanisches Multitalent. Mit 14 veröffentlichte er seinen ersten Reisebericht. Er studierte Medizin, um dann in erster Linie als Autor und Regisseur bekannt zu werden. Er führte Regie bei Filmen wie "Westworld" oder "Coma", schrieb Hits wie "Dino Park" oder "Twister" und hatte die Idee zu "Emergency Room". Gestorben 4.11.2008.

1947

geborenGreg Ridley

Britischer Bassist bei Spooky Tooth, bevor er zusammen mit Steve Marriott Humble Pie gründete.

1947

geborenGreg Ridley

Britischer Bassist bei Spooky Tooth und Humble Pie. Gestorben 19.11.2003.

1950

gestorbenAl Jolson

Der US-amerikanische Sänger und Schauspieler ("The Jazz Singer") stirbt 64jährig.

1952

geborenPierre Moerlen

Schlagzeuger bei Gong, Mike Oldfield u.a. Gestorben 3.5.2005.

1954

geborenAng Lee

In Taiwan geborener Regisseur ("Tiger & Dragon", "Der Eissturm", "Sinn und Sinnlichkeit", "Eat Drink Man Woman", "Das Hochzeitsbankett"). Regieoscar 2006 für "Brokeback Mountain" und 2013 für "Life of Pi".

1954

geborenDwight Yoakam

US-amerikanischer Sänger und Songschreiber.

1955

Heim ins Reich

In einer Volksabstimmung sprechen sich mehr als zwei Drittel der Saarländer für die Eingliederung des Saarlandes in die Bundesrepublik Deutschland aus.

1955

geborenGraeme Revell

Neuseeländischer Musiker, früher Kopf von SPK danach fleissiger Filmkomponist ("Daredevil", "Tomb Raider", "Blow", "Pitch Black - Planet der Finsternis", "Insider", "Suicide Kings", "From Dusk Till Dawn", "Body of Evidence", "Todesstille").

1956

geborenKatrin Saß

Deutsche Schauspielerin ("Polizeiruf 110", "Good bye, Lenin").

1958

Kein Nobelpreis

Das Nobelpreiskommitee verleiht Boris Pasternak den Literaturnobelpreis. Die sowjetische Regierung ist von der Auszeichnung nicht gerade begeistert und Pasternak muß auf die Auszeichnung verzichten.

1959

geboren'Weird' Al Yankovic

US-amerikanischer Sänger. Bekannt für seine Paradien auf große Hits wie "Eat It", "I'mFat", "My Bologna", "Another One Rides the Bus", "Like a Surgeon".

1959

geborenSam Raimi

US-amerikanischer Filmregisseur ("Tanz der Teufel", "Tanz der Teufel 2", "Darkman", "Armee der Finsternis", "Spider-Man")..

1964

geborenRobert Trujillo

(Eigentlich: Roberto Agustín Miguel Santiago Samuel Trujillo Veracruz) Bassist, u.a. bei Suicidal Tendencies, Infectious Grooves, Ozzy Osbourne und Metallica.

1970

Filmpremiere "Schulmädchenreport"

Mit Teil1 "Was Eltern nicht für möglich halten" startet die erfolgreichste deutsche Filmserie. Die 13-"Schulmädchen-Reports" locken zwischen 1970 und 1980 über 100 Millionen Zuschauer in die Kinos - und provozieren eine Reihe von Trittbrett-Reportern: "Ehemänner-Report", "Hausfrauen-Report", "Jungfrauen-Report", "Schüler-Report", "Urlaubs-Report", "Hochzeitsnacht-Report", "Hostessen-Sex-Report", "Hotelzimmer-Report", "Krankenschwestern--Report", "Lehrmädchen-Report", "Hausmädchen-Report", "Skihaserl-Report", "Verführerinnen-Report", "Frühreifen-Report", "Ostfriesen-Report", "Schlüsselloch-Report", "Sex-Träume-Report", "Tanzstunden-Report" und der "Teenager-Report" zeigen, wie fruchtbar die deutsche Filmszene der frühen 70er Jahre doch war.

1976

geborenRyan Reynolds

Kanadischer Schauspieler ("Blade: Trinty", "The Amityville Horror").

1978

gestorbenMaybelle Carter

Die US-amerikanische Countrymusikerin stirbt 69jährig.

1991

gestorbenKen Uehara

Der japanische Schauspieler ("U 2000 - Tauchfahrt des Grauens", "Todesstrahlen aus dem Weltall") stirbt 82jährig in Tokio an einem Herzinfarkt.

2001

Ganz in weiß

Apple bringt den ersten iPod auf den Markt.

2002

gestorbenMarianne Hoppe

Die deutsche Schauspielerin ("Romanze in Moll") und ex-Ehefrau von Gustav Gründgens stirbt 93jährig.

22.10. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 24.10.

Zur Jahresübersicht