Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16155Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1632

Schlacht von Lützen

Die Truppen des Kaisers unter Wallenstein treffen auf die Truppen des schwedischen Königs Gustav II. Adolf. Gustav Adolf wird während der Schlacht getötet, trotzdem bringt die Schlacht keine Entscheidung in dem Krieg, der dann noch 16 Jahre weiter läuft und deswegen zu Recht den Namen "der 30jährige" trägt.

1717

geborenJean-Baptiste Le Rond d'Alembert

Französischer Mathematiker, Physiker und Philosoph. Mitherausgeber von Diderots "Encyclopédie". Als unehelicher Sohn des Grafen Destouches und der französischen Schriftstellerin Claudine Guérin de Tencin wurde er kurz nach der Geburt auf den Stufen der Kirche Saint-Jean-Le-Rond ausgesetzt - daher auch der Namel Jean Le Rond. 1783 gestorben.

1889

geborenGeorge S. Kaufman

US-amerikanischer Dramatiker. Einige seiner Stücke wurden verfilmt, u.a. der Marx Brothers-Film "The Cocoanuts", "Dinner at Eight", "The Man Who Came to Dinner" und "You Can't Take It with You", wobei die Drehbücher meist von anderen geschrieben wuren, da sich Kaufman als erklärter Hollywoodhasser beharrlich weigerte für die "Traumfabrik" zu arbeiten. Eine der wenigen Ausnahmen war sein (zusammen mit Moss Hart geschriebenes) Script zu "Die Marx Brothers in der Oper" und sein einziger Auftritt als Filmregisseur für "The Senator was Indiscreet" (mit William Powell in der Hauptrolle). Gestorben 2.6.1961..

1895

geborenPaul Hindemith

Deutscher Komponist. Gestorben 28.12.1963.

1908

geborenRaymond Peynet

Französischer Zeichner.

1908

geborenBurgess Meredith

US-amerikanischer Schauspieler. Er spielte u.a. in "Of Mice And Men" (1939), "The Day Of The Locust" (1975). Einen größeren Bekanntheitsgrad erreichte er jedoch als Trainer von Sylvester Stallone in 4 "Rocky"-Ausgaben und als Pinguin in der Batman-Fernsehserie der 60er Jahre. Verheiratet u.a. mit Schauspielerin Paulette Godard. Gestorben 9.9.1997.

1920

geborenColin Thiele

Australischer Schriftsteller, der bei uns vor allem wegen seiner Jugendbücher ("Im Tal der Sonne", "Sturmboy", "Die letzte Fahrt der Blue Fin") bekannt ist. Gestorben 4.9.2006

1922

geborenRoyal Dano

US-amerikanischer Filmschauspieler, der in zahlreichen Hollywoodfilmen Nebenrollen - meist als Bösewicht - ausfüllen durfte.

1922

geborenJosé Saramago

Portugiesischer Schriftsteller ("Geschichte der Belagerung von Lissabon", "Das Evangelium nach Jesus Christus"). Nobelpreis für Literatur 1998.

1934

gestorbenCarl von Linde

Der deutsche Ingenieur, der den ersten Kühlschrank entwarf stirbt 92jährig.

1935

Musicalpremiere "Jumbo"

Das Musical der Herren Rodgers und Hart wird in New York uraufgeführt.

1953

DKSB

In Hannover wird der Deutsche Kinderschutzbund gegründet.

1954

geborenAllison Anders

US-amerikanische Regisseurin ("Gas, Food Lodging", "Four Rooms"). Mutter der Singer/Songwriterin Tiffany Anders.

1958

geborenMarg Helgenberger

US-amerikanische Schauspielerin ("Species", "CSI").

1960

gestorbenClark Gable

Der US-amerikanische Schauspieler ("Mogambo", "Meuterei auf der Bounty", "Colorado", "Vom Winde verweht") stirbt 59jährig, kurz bevor seine fünfte Ehefrau den Sohn, den Gable sich immer gewünscht hat zur Welt bringt.

1964

geborenDiana Krall

Kanadische Jazzsängerin. Seit 6.12.2003 mit Elvis Costello verheiratet.

1967

geborenLisa Bonet

Schauspielerin ("The Cosby Show", "Angel Heart").

1970

geborenMartha Plimpton

US-amerikanische Schauspielerin ("I Shot Andy Warhol"). Tochter von Keith Carradine.

1976

Ausgebürgert

Nach einer BRD-Tournee läßt die DDR Wolf Biermann nicht wieder einreisen und entzieht ihm die Staatsbürgerschaft.

1977

geborenMaggie Gyllenhaal

US-amerikanische Schauspielerin ("Confessions of a Dangerous Mind", "Donnie Darko"). Schwester von Schauspieler Jake Gyllenhaal.

1979

geborenTrevor Penick

US-amerikanischer Sänger bei O-Town.

1984

geborenKimberly J. Brown

US-amerikanische Schauspielerin ("Haus über Kopf").

1995

Putsch

Erstmals in der Geschichte der SPD wird ein amtierender Parteivorsitzender abgewählt als Oskar Lafontaine überraschend zur Kampfabstimmung gegen den amtierenden Parteichef Rudolf Scharping antritt und gewinnt.

1998

gestorbenJ.D. Sumner

Das Mitglied der Gospel Music Hall of Fame stirbt 73jährig an einem Herzanfall in einem Hotelzimmer in Myrtle Beach (South Carolina). Der Grammygewinner war Kopf der Stamps, einer Gruppe, die vor allem durch ihre Auftritte mit Elvis Presley bekannt geworden waren.

2000

gestorbenRuss Conway

Der englische Pianist stirbt 75jährig an Krebs. Seine ganz große Zeit hatte Conway 1959 mit zwei Nr.1-Hits ("Side Saddle" und "Roulette") und drei weiteren Top Ten-Hits.

2000

gestorbenJoseph Calleja

Der als Joe C. bekannt gewordene Sideman von Kid Rock stirbt 26jährig im Schlaf.

2009

gestorbenEdward Woodward

Derenglische Schauspieler ("Callan", "The Wicker Man", "Der Equalizer") und Sänger stirbt 79jährig in Truro.

15.11. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 17.11.

Zur Jahresübersicht