Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16150Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1770

geborenLudwig van Beethoven

Deutscher Komponist. Gestorben 26.3.1827.

1773

Let's have a party!

Bostoner Bürger (verkleidet als Indianer!) stürmen drei englische Handelsschiffe und werfen fast 350 Kisten mit Tea ins Meer. Das Ganze ist ein Protest gegen das englische Mutterland, das ohne Rücksprache eine Teesteuer einführte und geht als "Boston Tea Party" in die Geschichte ein.

1775

geborenJane Austen

Britische Schriftstellerin ("Emma", "Stolz und Vorurteil")

1859

gestorbenWilhelm Grimm

Der deutsche Sprachwissenschaftler ("Deutsches Wörterbuch", "Kinder-und Hausmärchen") stirbt 73jährig in Berlin.

1899

geborenNoel Coward

Englischer Dramatiker. Gestorben 26.3.1973.

1917

geborenArthur C. Clarke

Britischer SF-Autor ("2001").

1921

gestorbenCamille Saint-Saëns

Der französische Komponist ("Der Karneval der Tiere", "Danse macabre") stirbt 86jährig.

1928

geborenPhilip K. Dick

US-amerikanischer SF-Autor ("Ubik", "Mozart für Marsianer"). Aus seinem "Do Androids dream of electric sheep" (Dtsch.: "Träumen Roboter von elektrischen Schafen") machte Ridley Scott seinen SF-Filmklassiker "Bladerunner".

1935

gestorbenThelma Todd

Die US-amerikanische Schauspielerin stirbt unter nie ganz geklärten Umständen in ihrer Garage an einer Kohlenmonoxidvergiftung.

1938

geborenLiv Ullmann

Norwegische Schauspielerin ("Szenen einer Ehe", "Herbstsonate").

1941

Filmpremiere "Quax, der Bruchpilot"

Die Komödie von Kurt Hoffmann mit Heinz Rühmann in der Titelrolle wird in Hamburg uraufgeführt.

1943

geborenTony Hicks

Britischer Gitarrist und Gründungsmitglied der Hollies. [Nach anderen Angaben 1945 geboren]

1944

gestorbenGlenn Miller

Der US-amerikanische Bandleader stürzt auf dem Flug nach Frankreich wahrscheinlich über dem Ärmelkanal ab. Er wird 40 Jahre alt.

1946

geborenBenny Anderson

Schwedischer Sänger und Pianist bei Abba.

1949

geborenBilly Gibbons

US-amerikanischer Gitarrist und Sänger bei ZZ Top.

1959

geborenStephen Irvine

Mitglied bei Lloyd Cole and the Commotions

1961

geborenShane Black

US-amerikanischer Drehbuchschreiber ("Lethal Weapon" 1-4, "Last Action Hero", "Tödliche Weihnachten") und Regisseur ("Kiss Kiss Bang Bang").

1962

Filmpremiere "Lawrence Of Arabia"

David Leans Monumentalwerk hat Premiere. In den Hauptrollen: Peter O'Toole, Omar Sharif, Anthony Quinn, Alec Guinness. Der Film erhält im Jahr darauf die Oscars für Film, Regie, Kamera, Musik, Ausstattung, Ton und Schnitt. Der ebenfalls oscarnominierte Peter O'Toole geht - wie später noch siebenmal - leer aus.

1962

geborenMaruschka Detmers

Schauspielerin ("Teufel im Leib").

1963

geborenBenjamin Bratt

US-amerikanischer Schauspieler ("Law & Order", "Miss Undercover", "Traffic – Macht des Kartells")

1965

gestorbenW. Somerset Maugham

Der englische Schriftsteller ("Der Menschen Hörigkeit", "Auf Messers Schneide") stirbt 91jährig.

1966

Hey Jimi

Jimi Hendrix veröffentlicht seine erste Single "Hey Joe".

1967

Singleveröffentlichung "Green Tambourine"

Der Song der Lemon Pipers landet am 3. Februar 1968 auf Platz 1 der US-amerikanischen Charts.

1967

geborenMiranda Otto

Australische Schauspielerin ("Der Herr der Ringe: Die zwei Türme", "Krieg der Welten").

1968

geborenChristopher Thorn

Blind Melon-Musiker.

1969

geborenAdam Riess

US-amerikanischer Astrophysiker. 2006 Shaw Prize für Astronomie, 2011 Nobelpreis für Physik (jeweils zusammen mit Saul Perlmutter und Brian P. Schmidt).

1971

Singleveröffentlichung "American Pie"

Don McLeans Stück mit dem oft und gern und immer wieder anders interpretierten Text landet einen Monat später auf Platz 1 der US-Charts und ist mit seinen 8:32 einer der längsten Songs, der es je in die Charts schaffte.

1972

geborenMichael McCary

US-amerikanischer Sänger (Bass) bei Boyz II Men ("End of the Road", "I'll Make Love to You", "One Sweet Day", "4 Seasons of Loneliness").

1973

geborenJason Molina

US-amerikanischer Musiker bei Songs:Ohia und Magnolia Electric Co. Gestorben 16.3.2013.

1975

geborenBenjamin Kowalewicz

Kanadischer Sänger bei Billy Talent.

1981

geborenKrysten Ritter

US-amerikanische Schauspielerin ("Appartment 23", "Marvel’s Jessica Jones").

1988

Filmpremiere "Rain Man"

Dustin Hoffman rührt die Zuschauer als Autist in Barrilevinsons Filmund erhält dafür den 1989 den Hauptdarstelleroscar. Auch für Film und Regie gibt's Oscars. Und einen Goldenen Bären. Und Golden Globes...

1988

geborenAnna Popplewell

Englische Schauspielerin ("Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia", "Reign").

1989

gestorbenSilvana Mangano

Die italienische Schauspielerin ("Bitterer Reis", "Die Fahrten des Odysseus") stirbt 59jährig in Madrid an Lungenkrebs.

1989

gestorbenLee Van Cleef

Der US-amerikanische Schauspieler ("The Good, the Bad and the Ugly") stirbt 64jährig in Oxnard (Kalifornien).

1997

gestorbenNicolette Larson

Die US-amerikanische Sängerin ("Lotta Love") stirbt 45jährig in Los Angeles an einem Bluttgerinsel im Gehirn.

2001

gestorbenStuart Adamson

Der Sänger von Big Country ("In A Big Country") wird erhängt in einem Hotelzimmer auf Hawaii gefunden. Er wird 43 Jahre alt.

2007

gestorbenDan Fogelberg

Der US-amerikanische Singer/Songwriter stirbt 56jährig an Prostatakrebs.

2013

gestorbenRay Price

Der US-amerikanische Countrysänger ("Release Me", "Crazy Arms", "Night Life", "You're the Best Thing That Ever Happened to Me") stirbt 87jährig an Bauchspeicheldrüsenkrebs im texanischen Mt. Pleasant.

15.12. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 17.12.

Zur Jahresübersicht