Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16148Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1746

geborenJohann Heinrich Pestalozzi

Schweizer Pädagoge.

1751

geborenJakob Michael Reinhold Lenz

Deutscher Schriftsteller des Sturm und Drang ("Der Hofmeister", "Die Soldaten"). Gestorben 27.5.1792.

1822

geborenÉtienne Lenoir

Belgischer Ingenieur, der 1860 den ersten Gasmotor patentierte. Da das Prinzip von Leuten wie Nikolaus Otto verbessert wird werden nur 500 Lenoir-Maschinen gebaut. Lenoir stirbt verarmt am 4.8.1900.

1829

gestorbenFriedrich Schlegel

Der deutsche Philosoph stirbt 56jährig.

1874

geborenCarl Fisher

US-amerikanischer Unternehmer, der Begründer von Miami Beach als auch der Rennstrecke von Indianapolis (und damit auch der Indy 500, einem der traditionsreichsten Autorennen überhaupt). Gestorben 15.7.1939.

1876

geborenJack London

(Eigentlich: John Griffith Chaney) US-amerikanischer Schriftsteller. Dank seiner Abenteuerromane ("Der Seewolf", "Ruf der Wildnis", "Wolfsblut") einer der meistübersetzten amerikanischen Autoren. Gestorben 22.11.1916.

1900

geborenSiegfried Schürenberg

(Eigentlich: Siegfried Wittig) Deutscher Schauspieler ("Die Brücke", "Menschen im Hotel"). Bekannt aber vor allem als Sir John vom Scottland Yard in mehr als einem Dutzend von Edgar Wallace-Filmen wie "Das Gasthaus an der Themse" oder "Der Hexer". Gestorben 31.8.1993.

1905

geborenTex Ritter

Singender Cowboy ("America`s Most Beloved Cowboy") und Vater von Schauspieler John Ritter. Der einzige Künstler, der sowohl in die Cowboy Hall of Fame und die Country Music Hall of Fame aufgenommen wurde. Gestorben 2.1.1974.

1907

geborenSergej Pawlowitsch Koroljow

Sowjetischer Raketenbauer. Baute die erste Flüssigkeitsrakete, Interkontinentalraketen, Sputnik I und die Raumfahrtkapseln Wostok, Sojus und Kosmos.

1908

geborenJean Delannoy

Französischer Filmregisseur ("Das Spiel ist aus", "Maigret kennt kein Erbarmen", "Der Glöckner von Notre Dame").

1926

geborenRay Price

US-amerikanischer Countrysänger ("Crazy Arms", "Heartaches by the Number", "For the Good Times", "You're the Best Thing That Ever Happened to Me"). Gestorben 16.12.2013.

1933

geborenLiliana Cavani

italienische Filmregisseurin. Skandalumwittert wegen ihres Films "Der Nachtportier" (1973).

1937

geborenMarie Dubois

(Eigentlich: Claudine Lucie Pauline Huzé) Französische Schauspielerin ("Schießen Sie auf den Pianisten", "Jules und Jim", "Der Reigen"). Von 1961 bis zu seinem Tod 2007 mit dem Schauspieler Serge Rousseau ("Geraubte Küsse") verheiratet. Gestorben 15.10.2014.

1939

geborenWilliam Lee Golden

Sänger bei den Oak Ridge Boys.

1941

geborenLong John Baldry

Britischer Bluesmusiker. Gestorben 21.7.2005.

1944

geborenJoe Frazier

US-amerikanischer Schwergewichtsboxer. Olympiasieger 1964. Weltmeister vom 16. Februar 1970 (KO-Sieg gegen Jimmy Ellis) bis 22.1.1973 (Niederlage gegen George Foreman in Kingston). Gestorben 7.11.2011.

1945

geborenMaggie Bell

Britische Sängerin bei Stone the Crows.

1946

geborenCynthia Robinson

Stimme und Trompete bei Sly and the Family Stone.

1949

geborenGeorgie Meyer

Geiger der Band "Ihre Kinder" (gegründet Mitte der 60er Jahre), die aus der Gruppe "Jonah & The Wales" hervorging. Der Manager, Produzent und Geldgeber war Jonas Porst, der Sohn des Fotomillionärs Porst. Da die erste LP von keiner Plattenfirma angenommen wurde, spendierte Papa Porst die Aufnahmen und die LP wurde im Eigenverlag 1968 veröffentlicht.

1949

geborenHaruki Murakami

Japanischer Schriftsteller ("Kafka am Strand").

1949

geborenWayne Wang

US-amerikanischer Regisseur ("Dim Sum - Etwas fürs Herz", "Eine Tasse Tee für die Liebe", "Smoke", "Blue in the Face").

1951

geborenChris Bell

US-amerikanischer Gitarrist und Songschreiber bei Big Star ("In the streets", "September Gurls"). Gestorben 27.12.1978.

1954

geborenAndreas Franz

Deutscher Krimiautor ("Jung, blond, tot"). Gestorben 13.3.2011.

1955

geborenKirsty Alley

US-amerikanische Schauspielerin. Erste Filmrolle als Lt. Saavik in "Star Trek II: Die Rache des Khan", später jahrelang eine der weiblichen Hauptrollen in der Endlosserie "Cheers", bevor sie in Meisterwerken der Filmkunst wie "Kuck' mal wer da spricht" glänzen durfte.

1959

geborenPer Gessle

Gitarrist und Sänger bei Roxette.

1959

geborenBlixa Bargeld

Deutscher Sänger und Gitarrist bei den Einstürzenden Neubauten und bei Nick Caves Bad Seeds.

1960

geborenZack de la Rocha

Rage Against the Machine-Musiker.

1960

geborenCharlie Gillingham

Counting Crows-Mitglied.

1966

Biff! Bang! Pow!

In den USA startet (auf ABC-TV) die TV-Serie "Batman" mit Adam West und Burt Ward in den Hauptrollen.

1966

geborenHeiko Maile

Deutscher Gitarrist und Keyboarder bei Camouflage ("The Great Commandment", "Love Is A Shield").

1968

geborenRaekwon

Wu-Tang Clan-Mitglied

1970

geborenMike Ferrentino

Musiker bei Love in Reverse.

1973

geborenMatt Wong

Musiker bei Reel Big Fish.

1975

geborenMelanie "Sporty" Chisholm

Britische Sängerin bei den Spice Girls.

1976

gestorbenAgatha Christie

Die Schriftstellerin ("Tod auf dem Nil", "Zeugin der Anklage", "Mord im Orient Express") stirbt 85jährig in Wallingford, Oxfordshire.

1977

gestorbenHenri-Georges Clouzot

Der französische Regisseur ("Der Rabe", "Lohn der Angst", "Die Teuflischen") stirbt 69jährig in Paris.

1991

gestorbenAndré Kaminski

Der schweizer Schriftsteller ("Nächstes Jahr in Jerusalem") stirbt 67jährig in Zürich.

1998

gestorbenPhyllis Nelson

Die US-amerikanische Sängerin ("Move Closer") stirbt 47jährig in Los Angeles an Brustkrebs.

2001

gestorbenLuiz Bonfa

Der brasilianische Gitarrist stirbt 78jährig.

2003

gestorbenMaurice Gibb

Der Sänger der Bee Gees stirbt 53jährig in einem Krankenhaus in Miami.

2004

gestorbenRandy VanWarmer

Der US-amerikanische Sänger und Songschreiber ("Just When I Needed You Most") stirbt 48jährig in Seattle an Leukämie.

2009

gestorbenClaude Berri

Der französischer Regisseur ("Die kleinen Französinnen – Das erste Mal", "Die Männer, die ich liebte", "Am Rande der Nacht", "Germinal", "Zusammen ist man weniger allein"), Drehbuchautor, Schauspieler und Produzent stirbt 74jährig.

2012

gestorbenReginald Hill

Der englische Krimiautor ("Die dunkle Lady meint es Ernst") stirbt 75jährig in Cumbria an einem Hirntumor.

2016

gestorbenRuth Leuwerik

Die deutsche Schauspielerin ("Ein Herz spielt falsch", "Königliche Hoheit", "Bildnis einer Unbekannten", "Geliebtes Leben", "Die Buddenbrooks") stirbt 91jährig in München.

11.1. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 13.1.

Zur Jahresübersicht