Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16138Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1788

geborenRobert Peel

Britischer Politiker. Innen- und Premierminister. Er reformierte die Londoner Polizei. Ihm verdanken die Londoner Polizisten auch den Spitznamen "Bobbies".

1808

geborenCarl Spitzweg

Deutscher Maler ("Der einsame Poet"). Gestorben 23.9.1885.

1840

geborenJohn Boyd Dunlop

Britischer Erfinder. Gestorben 23.10.1921.

1848

geborenJoris-Karl Huysmans

Französischer Schriftsteller. Hauptwerk: "A rebours" (Gegen den Strich), einer der wichtigsten Romane des Fin de siècle. Gestorben 12.5.1907.

1878

geborenAndre-Gustave Citroen

Französischer Ingenieur und Industrielle, der Henry Fords Methoden der Massenproduktion nach Europa importierte.

1887

Opernpremiere "Otello"

Giuseppe Verdis Vierakter hat in Mailand Premiere.

1904

geborenWalter Gross

Deutscher Kabarettist, Schauspieler und Synchronsprecher ("Schweinchen Dick"). Gestorben 17.5.1989.

1906

geborenJohn Carradine

US-amerikanischer Schauspieler ("Stagecoach", "Früchte des Zorns", "Blaubart", "Schatten des Schreckens"). Auf der Bühne spielte er gerne Shakespeare, in Filmen oft den Bösewicht. Zwischen 1930 und 1988 trat er in 200 Spielfilmen auf. Vater von vier schauspielernden Carradines John Carradine: David, Robert, Keith und Bruce. Gestorben 27.11.1988.

1914

geborenWilliam S(eward) Burroughs

US-amerikanischer Schriftsteller ("Naked Lunch") 1997 gestorben.

1915

geborenRobert Hofstadter

US-amerikanischer Physiker, dem der experimentelle Nachweis der Quarks gelang. Nobelpreis 1961. Vater des Pulitzerpreisträgers Douglas Hofstadter ("Gödel, Escher, Bach. Ein endlos geflochtenes Band"). Gestorben 17.11.1990.

1916

Caruso sings

Enrico Caruso nimmt für die Plattenfirma Victor Talking Machine Company, den Klassiker "O Solo Mio" aus.

1935

geborenSandra Paretti

(Eigentlich: Eigentlich Irmgard Schneeberger) Deutsche Schriftstellerin ("Das Zauberschiff"). Selbstmord 13.3.1994.

1936

Filmpremiere "Moderne Zeiten"

Charlie Chaplins Film kommt in den USA in die Kinos.

1940

geborenHR Giger

(Eigentlich: Hans Rudolf Giger) Schweizer Maler, Grafiker und bildender Künstler. Bei uns spätestens durch seine Designs für den Film "Alien" bekannt, für die es dann auch einen Oscar in der Kategorie "Beste visuelle Effekte" gab. Gestorben 12.5.2014.

1940

Swingklassiker

In den RCA Victor-Studios in Manhattan nehmen Glenn Miller und seine Band einen Klassiker der Big Band-Ära auf: "Tuxedo Junction".

1941

geborenBarrett Strong

US-amerikanischer Sänger und Songschreiber, der vor allem in Zusammenarbeit mit Norman Whitfield zahlreiche Hits für Tamla-Motown schrieb.

1942

geborenCory Wells

US-amerikanischer Sänger bei Three Dog Night.

1943

geborenChuck Winfield

US-amerikanischer Bläser bei Blood, Sweat and Tears.

1944

geborenAl Kooper

(Eigentlich: Alan Peter Kuperschmidt) US-amerikanischer Keyboarder, Gitarrist, Sänger und Songschreiber. Mitglied bei Blues Project, dann Gründungsmitglied von Blood, Sweat and Tears. Für Gary Lewis & the Playboys schrieb er 1965 den Hit "This Diamond Ring". Auf Bob Dylans "Like a Rolling Stone" spielte er das Orgelriff und er ist auf hunderten von anderen Aufnahmen als Sessionmusiker zu hören, darunter Klassiker wie "You can't always get what you want" der Stones oder Lynyrd Skynyrds "Free Bird".

1944

geborenJames R. Cobb

US-amerikanischer Gitarrist bei Classics IV und Gründungsmitglied der Atlanta Rhythm Section.

1944

geborenThekla Carola Wied

(Eigentlich: Thekla Wiedmann) Deutsche Schauspielerin ("Ich heirate eine Familie").

1946

geborenCharlotte Rampling

Britische Schauspielerin ("Die Verdammten", "Der Nachtportier", "Fahr zur Hölle Liebling", "Stardust Memories").

1947

gestorbenHans Fallada

Der deutsche Schriftsteller ("Kleiner Mann, was nun?") stirbt 53jährig in Berlin.

1948

geborenBarbara Hershey

(Eigentlich: Barbara Herzstein) Schauspielerin ("Hannah und ihre Schwestern").

1948

geborenErrol Morris

US-amerikanischer Dokumentarfilmer ("Schnell, billig und außer Kontrolle", "Eine kurze Geschichte der Zeit"). Oscar 2004 für "Fog of War: Eleven Lessons from the Life of Robert S. McNamara".

1949

geborenNigel Olsson

Schlagzeuger in Elton Johns Begleitband.

1953

Filmpremiere "Peter Pan"

Walt Disneys Zeichentrickklassiker hat im New Yorker Roxy Theatre Premiere.

1962

geborenJennifer Jason Leigh

US-amerikanische Schauspielerin ("Shortcuts", "The Hudsucker Proxy", "Single White Female", "Miami Blues"). Tochter des Schauspielers Vic Morrow ("Saat der Gewalt"). Seit 2005 verheiratet mit dem Drehbuchschreiber/Regisseur Noah Baumbach.

1964

geborenLaura Linney

US-amerikanische Schauspielerin ("You Can Count on Me", "Kinsey – Die Wahrheit über Sex").

1966

3 unten, 3 oben

Eine Fernsehinstitution hat Premiere: Sigi Held weiht als erster Fußballprofi die Torwand des "Sportstudios" ein. Moderator an diesem denkwürdigen Tag: Harry Valerien.

1967

geborenChris Parnell

US-amerikanischer Comedian ("Saturday Night Life") und Schauspieler ("30 Rock", "Suburgatory").

1968

geborenChris Barron

Spin Doctors-Musiker.

1968

geborenMichael Ivey

Basehead-Mitglied.

1969

geborenBobby Brown

US-amerikanischer Sänger und Whitney Houston-Ehemann.

1969

gestorbenThelma Ritter

Die US-amerikanische Schauspielerin ("Fenster zum Hof", Alles über Eva", "Bettgeflüster") stirbt 66jährig.

1969

geborenMichael Sheen

Walisischer Schauspieler ("Die Queen", "Frost/Nixon", "The Damned United").

1984

gestorbenManés Sperber

Der französische Schriftsteller ("Wie eine Träne im Ozean") stirbt 78jährig in Paris.

1993

gestorbenJoseph L.Mankiewicz

Der US-amerikanische Regisseur ("Alles über Eva", "Die barfüßige Gräfin", "Plötzlich im letzten Sommer", "Cleopatra", "Der stille Amerikaner", "Mord mit kleinen Fehlern") und Drehbuchautor stirbt 83jährig in Bedford an Herzversagen.

1995

gestorbenDoug McClure

Der US-amerikanische Schauspieler stirbt 59jährig.

1996

Albumveröffentlichung "Murder Ballads"

Nick Cave and the Bad Seeds veröffentlichen ihr neuntes Album, wie der Titel schon andeutet eine Sammlung von Liedern über Mord und Totschlag. Bekanntestes Stück darauf ist Caves Duett mit Kylie Minogue "Where the Wild Roses Grow".

1997

gestorbenBohumil Hrabal

Der tschechische Schriftsteller ("Ich habe den englischen König bedient") stürzt beim Taubenfüttern aus dem Fenster seines Krankenhauszimmers und stirbt. Er wird 82 Jahre alt.

1998

gestorbenTim Kelly

Der Slaughter-Gittarist stirbt an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Er wird 35 Jahre alt.

2010

gestorbenIan Carmichael

Der englische Schauspieler ("Der beste Mann beim Militär", "Volltreffer ins Glück", "Mord braucht Reklame") stirbt 89jährig in Esk Valley.

2011

gestorbenBrian Jacques

Der englische Schriftsteller ("Redwall"-Reihe) stirbt 71jährig in Liverpool.

4.2. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 6.2.

Zur Jahresübersicht