Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16118Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1788

Part of the Union

Massachusetts tritt als 6. Staat den Vereinigten Staaten von Amerika bei.

1793

gestorbenCarlo Goldoni

Der italienische Dramatiker ("Diener zweier Herren") stirbt 85jährig.

1872

geborenAlfred Mombert

Deutscher Schriftsteller. Gestorben 8.4.1942.

1889

geborenElmo Lincoln

(Eigentlich: Otto Elmo Linkenhelt) US-amerikanischer Schauspieler, bekannt als erster (Stummfilm-)Tarzandarsteller. Gestorben 27.6.1952.

1895

geborenBabe Ruth

(Eigentlich: George Herman Ruth) Einer der populärsten Baseballspieler aller Zeiten. Sein 1927 aufgestellter Rekord von 60 Homeruns in einer major-league Saison hielt Jahrzehnte (genauer: bis 1961). Gestorben 16.8.1948.
Filme: "The Babe Ruth Story" (1948), "The Babe" (1992)

1895

geborenFranz Radziwill

Deutscher Maler. Gestorben 12.8.1983.

1911

geborenRonald W(ilson) Reagan

US-amerikanischer Schauspieler und erzkonservativer Politiker. Nach seiner Präsidentschaft von 1981-1989 wurde bekannt, daß Reagan an Alzheimer leidet. Gestorben 5.6.2004.
"Graue B-Filmhelden regieren bald die Welt" (Fehlfarben: 1 Jahr)
Songs: Mitch Ryder: Er ist nicht mein Präsident
Prince: Ronnie let's talk to Russia
Ramones: Bonzo goes to Bitburg

1918

geborenLothar-Günther Buchheim

Deutscher Verleger und Schriftsteller ("Das Boot"). Gestorben 22.2.2007.

1919

geborenZsa Zsa (Sari) Gabor

Schauspielerin ("Ninotchka").

1922

geborenPatrick Macnee

Britischer Schauspieler ("A View to a Kill", "Battlestar Gallactica", "This is Spinal Tap"). Berühmt vor allem als ewig eleganter Geheimagent John Steed in der Serie "The Avengers" (dtsch.: "Mit Schirm, Charme und Melone"). Gestorben 25.6.2015.

1924

geborenWilliam Wright

Englischer Fußballer. Der erste Fußballer weltweit, der es auf über 100 Länderspiele brachte. Gestorben 3.9.1994.

1926

geborenHaskell Wexler

US-amerikanischer Kameramann und Regisseur. Als Kamermann drehte er u.a. "In der Hitze der Nacht", "Thomas Crown ist nicht zu fassen", "Einer flog über das Kuckucksnest". Den Kameraoscar gabs 1966 für "Wer hat Angst vor Virginia Woolf" und 1976 für "Dies Land ist mein Land". Gestorben 27.12.2015.

1929

geborenPierre Brice

Französischer Schauspieler. Den Deutschen vor allem als tapferer Indianerhäuptling Winnetou mit französischem Akzent bekannt. Gestorben 6.6.2015.

1930

geborenRolf Eden

Deutscher Playboy und Schauspieler ("Der Mann mit dem goldenen Pinsel").

1931

geborenMamie van Doren

US-amerikanische Schauspielerin, die "Marilyn Monroe des kleinen Mannes" In den 50er und 60er Jahren machte sie Karriere als platinblonde Sexbombe in diversen B-Filmen ("Der Überfall von Las Vegas", "Razzia auf Callgirls").

1931

geborenRip Torn

(Eigentlich: Elmore Rual Torn) Äußerst vielseitiger US-amerikanischer Schauspieler ("Wendekreis des Krebses", "Zahltag", "Cross Creek", "The Men in Black", "40 Shades of Blue"). Betätigte sich auch als Theaterregisseur. Sein bislang einziger Regieversuch bei einem Hollywoodfilm war ein Fiasko: "The Telephone" (1988, dtsch.: "Telefon Terror") wurde von der Kritik verrissen und Hauptdarstellerin Whoopi Goldberg versuchte gar die Veröffentlichung des Films gerichtlich zu verhindern. Von 1963 bis zu ihrem Tod 1987 mit Schauspielkollegin Geraldine Page("A Trip to Bountiful - Reise ins Glück") verheiratet.

1932

geborenFrancois Truffaut

Französischer Filmfreund, der als Kritiker bei den "Cahiers du Cinéma" begann und als Regisseur ("Sie küßten und sie schlugen ihn", "Schießen Sie auf den Pianisten", "Jules und Jim", "Das Geheimnis der schwarzen Braut", "Auf Liebe und Tod") endete. Oscar für den besten ausländischen Film für "Eine amerikanische Nacht". 1984 an einem Gehirntumor gestorben.

1939

geborenMike Farrell

US-amerikanischer Schauspieler. Der Captain B.J. Hunnicutt aus der TV-Serie "M*A*S*H".

1943

geborenGayle Hunnicutt

US-amerikanische Schauspielerin ("Scorpio").

1943

geborenFabian

(Eigentlich: Fabiano Forte) US-amerikanischer Sänger ("Tiger").

1944

geborenMichael Tucker

US-amerikanischer Schauspieler ("L.A. Law", "Radio Days").

1945

geborenBob Marley

Jamaikanischer Reggaemusiker. Gestorben 11.5.1981.

1946

geborenKate McGarrigle

Kanadische Singer/Songwriterin - meist gemeinsam mit Schwester Anne McGarrigle. Von 1971 bis 1977 mit dem Singer/Songwriter Loudon Wainwright III verheiratet. Ihre beiden gemeinsamen Kinder Rufus und Marthy Wainwright wurden ebenfalls erfolgreiche Musiker. Gestorben 18.1.2010.

1947

geborenAlan Jones

Saxofonist bei Amen Corner.

1948

geborenFelix Mitterer

Österreichischer Schriftsteller und Dramatiker ("Kein Platz für Idioten", "Kein schöner Land", "Die Piefke-Saga").

1949

geborenMike Batt

Englischer Musiker, Songschreiber ("Bright Eyes", "Lady of the Dawn", "The Ride to Agadir") und Produzent. Der Mann hinter den Wombles.

1949

geborenJim Sheridan

Irischer Regisseur ("Mein linker Fuß", "Das Feld", "Im Namen des Vaters", "Get Rich or Die Tryin'").

1950

geborenNatalie Cole

US-amerikanische Sängerin ("This Will Be", "I've Got Love on My Mind"). Tochter von Nat 'King' Cole. Gestorben 31.12.2015.

1950

geborenPunky Meadows

US-amerikanischer Gitarrist bei Angel.

1957

geborenRobert Townsend

US-amerikanischer Stand-up Comedian, Drehbuchautor, Schauspieler, Produzent und Regisseur. Sein Spielfilmdebüt hatte er 1980 in Paul Mazurskys "Willie and Phil". Frustriert über die wenigen interessanten Rollen für Schwarze in Hollywood kratzte er ein paar Jahre später 100.000 Dollar zusammen und drehte "Hollywood Shuffle", eine Komödie über rassische Stereotype im Filmbusiness.

1958

geborenBarry Miller

Schauspieler ("Biloxi Blues", "Saturday Night Fever", "The Last Temptation of Christ").

1962

geborenAxl Rose

(Eigentlich: William Bruce Rose) US-amerikanischer Sänger und Songschreiber bei Guns N' Roses ("Sweet Child o' Mine", "Don't Cry").

1964

geborenAndreas "Breiti" Breitkopf

Deutscher Gitarrist bei den Toten Hosen.

1965

geborenJan Sverák

Tschechischer Regisseur und Schauspieler. Oscar für den Besten fremdsprachigen Film 1997 für "Kolya".

1966

geborenRick Astley

Britischer Songschreiber und Sänger ("Never Gonna Give You Up", "Together Forever")

1969

geborenTim Brown

Britischer Bassist bei den Boo Radleys ("Wake up Boo!").

1976

gestorbenVincent Guaraldi

Der US-amerikanische Jazzmusiker stirbt 47jährig an einem Herzanfall.

1980

gestorbenFranz Schafheitlin

Der deutsche Schauspieler ("Münchhausen", "Und ewig singen die Wälder", "Die toten Augen von London") stirbt 84jährig.

1981

gestorbenHugo Montenegro

Der US-amerikanische Komponist und Orchesterleiter ("The Good, the Bad and the Ugly") stirbt 55jährig im kalifornischen Palm Springs.

1981

geborenJens Lekman

Schwedischer Musiker ("Black Cab").

1985

gestorbenJames Hadley Chase

Der britische Schriftsteller stirbt 78jährig in Corseaux (Schweiz) und hinterläßt ein Oeuvre von etwa 80 Romanen.

1993

gestorbenArthur Ashe

Der US-amerikanische Tennisspieler stirbt 49jährig an Aids. 10 Jahre zuvor war er bei einer Operation durch eine verseuchte Blutkonserve infiziert worden.

1994

gestorbenJack Kirby

Der US-amerikanische Comiczeichner (Die fantastischen Vier, Captain America) stirbt 76jährig in Thousand Oaks (Kalifornien) an Herzversagen.

1994

gestorbenJoseph Cotten

Der US-amerikanische Schauspieler ("Citizen Kane", "Der Glanz des Hauses Amberson", "Der dritte Mann") stirbt 88jährig in Westwood (Kalifornien).

1996

Albumveröffentlichung "Sackcloth 'n' Ashes"

Das Debütalbum von 16 Horsepower erscheint.

1998

gestorbenCarl Wilson

Der Leadgitarrist und Gründungsmitglied der Beach Boys stirbt in Los Angeles an Lungenkrebs.
Hinternet-Nachruf

1998

gestorbenFalco

Der österreichische Sänger kommt bei einem Verkehrsunfall in der Dominikanischen Republik ums Leben. Er wird 40 Jahre alt.

2002

gestorbenMax Ferdinand Perutz

Der Chemienobelpreisträger stirbt 87jährig in Cambridge an Hautkrebs.

2005

gestorbenMerle Kilgore

Der US-amerikanische Countrymusiker, Songschreiber (Co-Autor bei "Ring of Fire") stirbt 70jährig in Mexiko.

2006

gestorbenKarin Struck

Die Schriftstellerin ("Klassenliebe") stirbt 58jährig in München an Krebs.

2007

gestorbenFrankie Laine

Der US-amerikanische Sänger ("That Lucky Old Sun", "High Noon", "Hey Joe!", "I Believe") stirbt 93jährig an Herzversagen.

5.2. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 7.2.

Zur Jahresübersicht