Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16153Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1813

geborenChristian Friedrich Hebbel

Deutscher Dichter und Dramatiker. 1863 gestorben.

1842

geborenStéphane Mallarmé

Französischer Schriftsteller.

1844

geborenNikolai Rimsky-Korsakov

Russischer Komponist. Gestorben 21.6.1908.

1858

geborenRudolf Christian Karl Diesel

Deutscher Ingenieur, bekannt durch den nach ihm benannten Motor. Gestorben 29.9.1913.

1869

geborenArthur Neville Chamberlain

Britischer Politiker.

1903

geborenO.E. Plauen

(Eigentlich: Erich Ohser) Deutscher Zeichner.

1905

geborenRobert Donat

Englischer Schauspieler ("Die 39 Stufen", "Ein Gespenst geht nach Amerika", "Auf Wiedersehen, Mr. Chips", "Die Herberge zur sechsten Glückseligkeit"). Gestorben 9.6.1958.

1913

geborenRené Clément

Französischer Filmregisseur ("Verbotene Spiele", "Nur die Sonne war Zeuge"). Gestorben 17.3.1996.

1915

geborenRichard Condon

US-amerikanischer Schriftsteller ("The Manchurian Candidate", "Die Ehre der Prizzis"). Gestorben 9.4.1996.

1922

geborenEgon Bahr

Deutscher Politiker.

1924

Filmpremiere "Der Dieb von Bagdad"

Raoul Walshs Film wird in den USA uraufgeführt. Der bis dahin teuerste Film Hollywoods (2 Millionen Dollar) macht seinen Hauptdarsteller Douglas Fairbanks zum Star.

1926

geborenPeter Graves

(Eigentlich: Peter Aurness) Schauspieler ("Mission Impossible", "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug"). Bruder von Schauspieler James Arness ("Rauchende Colts").

1929

geborenChrista Wolf

Deutsche Schriftstellerin.

1932

geborenJohn (Hoyer) Updike

US-amerikanischer Autor

1937

geborenRudi Altig

Deutscher Radsportler (Weltmeister im Verfolgungsfahren 1960 und 1961, Straßenweltmeister und "Sportler des Jahres" 1966). Bekannt auch als "Tour de France"-Co-Moderator.

1938

geborenCharley Pride

US-amerikanischer Musiker ("Kiss An Angel Good Mornin'"). Einer der ersten Farbigen mit Erfolg im Countrygenre.

1939

geborenPeter Kraus

Deutscher Sänger ("Hula Baby"), TV-Entertainer und Schauspieler ("Das fliegende Klassenzimmer").

1941

geborenWilson Pickett

US-amerikanischer Soulsänger ("In the Midnight Hour"). Gestorben 19.1.2006.

1943

geborenDennis Linde

US-amerikanischer Sänger und Songschreiber. Gestorben 22.12.2006.

1945

geborenJoy Fielding

Kanadische Thrillerautorin ("Lauf, Jane, lauf").

1947

geborenB. J. Wilson

(Ausgeschrieben: Barrie James Wilson) Englischer Schlagzeuger bei den Paramounts ("Poison Ivy") und den daraus hervorgegangenen Procul Harum ("A Salty Dog"). Als Sessionmusiker ist Wilson u.a. auf Aufnahmen von Frankie Miller, Lou Reed oder Joe Cocker ("With a Little Help from My Friends") und auf dem Soundtrack zu "The Rocky Horror Picture Show" zu hören. estorben 8.10.1990.

1950

geborenJohn Hartman

Schlagzeuger bei den Doobie Brothers.

1950

geborenBrad Dourif

Schauspieler ("Color of Night", "Wild Palms", "Jungle Fever", "Mississippi Burning", "Blue Velvet", "Dune", "Einer flog übers Kuckuscksnest").

1951

geborenBill Frisell

US-amerikanischer Gitarrist, vor allem im Jazzbereich.

1952

geborenMichaela May

(Eigentlich: Gertraud Michaela Mittermayr) Deutsche Schauspielerin ("Münchner Geschichten ", "Polizeiruf 110").

1954

RKO verkauft

RKO Pictures wird verkauft und ist damit das erste große Filmstudio, das einer einzelnen Person gehört: Howard Hughes kauft den Laden für 23.489.478 Dollar.

1956

geborenIngemar Stenmark

Schwedischer Skiläufer. Der erste Skandinavier, der den Weltcup gewann (1976).

1959

geborenLuc Besson

Französischer Regisseur ("Subway", "Im Rausch der Tiefe", "Nikita", "Léon - Der Profi", "Das fünfte Element").

1959

geborenIrene Cara

US-amerikanische Sängerin ("Fame", "Flashdance... What A Deeling") und Schauspielerin.

1960

geborenMax Tidof

Deutscher Schauspieler ("Comedian Harmonists").

1960

geborenRichard Biggs

US-amerikanischer Schauspieler. Am bekanntesten durch zwei Arztrollen: einmal die des Dr. Marcus Hunter in der Soap "Days of Our Lives" (dtsch: "Zeit der Sehnsucht") und die des Dr. Stephen Franklin in der Sci-Fi-Serie "Babylon 5". Gestorben 22.5.2004.

1961

geborenGrant Hart

US-amerikanischer Schlagzeuger, Sänger und Gitarrist bei Hüsker Dü, Nova Mob und solo.

1962

geborenJames McMurtry

US-amerikanischer Singer/Songwriter. Sohn des Schriftstellers Larry McMurtry ("Zeit der Zärtlichkeit").

1963

geborenJeff LaBar

US-amerikanischer Gitarrist bei Cinderella.

1963

geborenVanessa Williams

US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und ex-Miss America.

1964

gestorbenNorbert Wiener

Der US-amerikanische Mathematiker und Begründer der Kybernetik stirbt 69jährig in Stockholm.

1964

geborenCourtney Pine

Britischer Jazzsaxofonist.

1966

geborenJerry Cantrell

US-amerikanischer Gitarrist bei Alice In Chains.

1967

geborenMiki Berenyi

Britische Sängerin und Gitarristin bei Lush.

1970

geborenQueen Latifah

(Eigentlich: Dana Owens) US-amerikanische Rapperin ("U.N.I.T.Y.", "Just Another Day") und Schauspielerin ("Jungle Fever", "House Party 2", "Der Knochensammler", "Haus über Kopf").

1973

geborenMax Barry

Australischer Schriftsteller ("Fukk", "Logoland").

1974

geborenStuart Zender

Jamiroquai-Musiker.

1977

Albumveröffentlichung "The Idiot"

Iggy Pops erstes Soloalbum wird veröffentlicht. Produzent ist David Bowie, der auch viele der Songs (mit)schrieb.

1978

gestorbenLeigh Brackett

Die US-amerikanische Schriftstellerin und Drehbuchschreiberin ("Tote schlafen fest", "Rio Bravo") stirbt 62jährig an Krebs. Ihr unvollendetes Script zu "Das Imperium schlägt zurück" beendet Lawrence Kasdan.

1978

geborenCharlotte Roche

In England geborene Fernsehmoderatorin ("Fast Forward") und Überraschungsbestsellerautorin ("Feuchtgebiete").

1979

geborenAdam Levine

US-amerikanischer Frontmann von Maroon 5.

1980

gestorbenErich Fromm

Der Psychoanalytiker stirbt 79jährig in Muralto (Schweiz).

1986

geborenLykke Li

(Eigentlich: Li Lykke Timotej Svensson Zachrisson) Schwedische Sängerin ("I Follow Rivers").

1996

gestorbenOdysseas Elytis

Der griechische Literaturnobelpreisträger stirbt 84jährig in Athen.

2001

gestorbenJohn Phillips

Der US-amerikanische Mamas & Papas-Musiker ("Monday, Monday", "California Dreamin'") und Songschreiber ("San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair)") stirbt 65jährig im kalifornischen Parris Island an Herzversagen.

2008

gestorbenAnthony Minghella

Der britische Regisseur ("Der englische Patient", "Unterwegs nach Cold Mountain") stirbt 54jährig in London.

2009

gestorbenNatasha Richardson

Die englische Schauspielerin ("Nell", "Gothic") stirbt 54jährig an den Folgen eines Skiunfalls.

2016

gestorbenJoe Santos

Der US-amerikanische Schauspieler ("Detektiv Rockford") stirbt 84jährig im kalifornischen Santa Monica an den Folgen eines Herzanfalls.

17.3. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 19.3.

Zur Jahresübersicht