Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16155Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1734

gestorbenDaniel Defoe

Der englische Schriftsteller ("Das Leben und die seltsamen Abenteuer des Robinson Crusoe", "Glück und Unglück der berühmten Moll Flanders") stirbt etwa 73jährig in London.

1787

geborenLudwig Uhland

Deutscher Lyriker. Gestorben 13.11.1862.

1798

geborenEugène Delacroix

Französischer Maler und Graphiker. Sein bekanntestes Gemälde ist "Die Freiheit führt das Volk an", auf dem die Freiheit (mit wehender Trikolore und nackter Titte) die Julirevolution von 1830 anführt. Gestorben 13.8.1863.

1865

gestorbenJohn Wilkes Booth

Der Mörder Abraham Lincolns wird in der Nähe von Bowling Green im Bundesstaat Virginia gestellt und erschossen. Er wird 26 Jahre alt.

1879

geborenOwen Williams Richardson

Britischer Physiker. Namensgeber für den Richardson-Effekt und das Richardson-Gesetz. Physiknobelpreis 1928. 1939 geadelt

1886

geborenMa Rainey

(Eigentlich: Gertrude Pridgett Rainey) US-amerikanische Bluessängerin ("The Mother of the Blues"). Gestorben 22.12.1939.

1888

geborenAnita Loos

US-amerikanische Schriftstellerin ("Blondinen bevorzugt") und Drehbuchautorin ("Die Frauen"). Gestorben 18.8.1981.

1889

geborenLudwig Wittgenstein

Österreichischer Philosoph. Zu Lebzeiten wurde nur ein philosophisches Werk veröffentlicht: "Tractatus logico-philosophicus" (mit dem berühmten letzten Satz: "Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen"). 1951 gestorben.
Songs:
Tilman Rossmy: Wittgenstein
M.A.Numminen: Wovon man nicht sprechen kann

1897

geborenOlga Tschechowa

Deutsche Schauspielerin ("Die Drei von der Tankstelle"). Gestorben 9.3.1980.

1897

geborenDouglas Sirk

(Eigentlich: Hans Detlef Sierck) Deutscher Regisseur, der 1937 ins Exil ging und 1939 in den USA landete. Mit Filmen wie "Magnificent Obsession" (dtsch.: "Die wunderbare Macht"), "All That Heaven Allows" ("Was der Himmel erlaubt") oder "Written On The Wind" ("In den Wind geschrieben") etablierte er sich als Meister des Melodrams.

1898

geborenVicente Aleixandre

(Eigentlich: Vicente Aleixandre y Merlos) Spanischer Schriftsteller ("Die Zerstörung oder Die Liebe"). 1935 spanischer Nationalpreis für Literatur, von 1936-1944 in Spanien verboten. 1977 Nobelpreis für Literatur. Gestorben 14.12.1984.

1900

geborenCharles Richter

US-amerikanischer Seismologe. Der Mann, dem wir die Richterskala zu verdanken haben. Gestorben 30.9.1985.

1905

geborenJean Vigo

(Eigentlich: Jean Almereyda) Französischer Regisseur mit sehr übersichtlichem Gesamtwerk. Neben einigen Dokumentarfilmen sind das der 1933 gedrehte "Betragen ungenügend" (der gleich nach der Premiere verboten wurde) und "Atalante". Vigo starb 1934 nur wenige Tage nach der Premiere von "Atalante" an Tuberkulose.

1909

geborenMarianne Hoppe

Deutsche Schauspielerin ("Der Schatz im Silbersee", "Romanze in Moll"). Gestorben 23.10.2002.

1912

geborenA(lfred) E(lton) van Vogt

Kanadischer SF-Autor ("Die Welt der Null-A", "Slan"). Seine erste veröffentlichte SF-Story "Black Destroyer" brachte ihm 4 Jahrzehnte später wegen zu großer Ähnlichkeiten eine Abfindung durch die "Alien"-Produzenten ein.

1916

geborenMorris L(anglo) West

Australischer Schriftsteller ("Des Teufels Advokat", "In den Schuhen des Fischers", "Die Liebenden"). Gestorben 9.10.1999.

1917

geborenIeoh Ming Pei

In Kanton geborener US-amerikanischer Architekt. Bekannt vor allem durch die von ihm entworfene Glaspyramide des Pariser Louvre.

1925

Romanveröffentlichung "Der Prozess"

Ein Jahr nach dem Tod Franz Kafkas erscheint im Berliner Verlag "Die Schmiede" sein unvollendet gebliebener Roman "Der Prozess". Zu verdanken haben wir das Max Brod, der entgegen Kafkas testamentarischen Anweisungen den literarischen Nachlass nicht verbrannt hatte.

1932

geborenMichael Smith

In England geborener kanadischer Chemiker. Nobelpreis 1993 (zusammen mit Kary Banks Mullis) für Untersuchungen von Proteinen und für die Erforschung der Grundlagen der in vitro Mutagenese.

1938

geborenDuane Eddy

US-amerikanischer Gitarrist und Songwriter. Berühmt durch seine 50er Jahre Instrumentals "Rebel Rouser" und "Peter Gunn".

1940

geborenGiorgio Moroder

Italienischer Musiker und Komponist. Spielte mal Bass in der Band von Frankreichs Langzeit-Rock'n'Roller Johnny Hallyday. Danach erst Produzent für Leute wie Mary Roos und Michael Holm, dann "Vater des Disko-Sounds". Seine LP "E=MC2" gilt als erstes digital eingespieltes Album. Nachd er Disko-Ära war Moroder auch auf dem Gebiet der Filmmusik äußerst erfolgreich. Allein 3 Oscars gabs für "Midnight Express" (1978), "Flashdance" (1983) und "Top Gun" (1986).

1940

gestorbenCarl Bosch

Der deutsche Industrieller und Chemienobelpreisträger stirbt 65jährig in Heidelberg.

1940

geborenDietrich Mattausch

Deutscher Schauspieler ("Der Fahnder", "Die Straßen von Berlin").

1943

geborenGary Wright

US-amerikanischer Sänger und Keyboarder. Gründungsmitglied von Spooky Tooth, später solo (bekanntestes Stück: "Dream Weaver") aktiv.

1945

geborenWinfried Glatzeder

Deutscher Schauspieler ("Die Legende von Paul und Paula", "Rosa Luxemburg").

1948

geborenJosef Bierbichler

Deutscher Schauspieler. ("Servus Bayern", "Der Komantsche", "Herz aus Glas").

1949

geborenDominic Sena

US-amerikanischer Regisseur ("Password Swordfish").

1958

geborenGiancarlo Esposito

Schauspieler ("Die üblichen Verdächtigen", "Smoke", "Blue in the Face", "Malcolm X", "Do the Right Thing").

1960

geborenRoger Taylor

Britischer Schlagzeuger bei Duran Duran.

1960

gestorbenWolfgang Müller

Der deutsche Schauspieler ("Das Wirtshaus im Spessart") und Kabarettist kommt bei einem Flugzeugabsturz in Graubünden ums Leben. Er wird 37 Jahre alt.

1961

geborenChris Mars

US-amerikanischer Schlagzeuger der Replacements.

1961

geborenJoan Chen

Chinesische Schauspielerin ("Der letzte Kaiser").

1963

geborenJet Li

Chinesischer Martial Arts-Sportler und Schauspieler ("Die Schrift des Todes", "Romeo must die", "Hero").

1965

geborenKevin James

US-amerikanischer Komiker und Schauspieler ("King of Queens", "Hitch").

1968

gestorbenJohn Heartfield

Der deutsche Graphiker und Meister der politischen Photomontage stirbt 76jährig in Ost-Berlin.

1970

geborenT-Boz

TLC-Mitglied.

1975

geborenJoey Jordison

US-amerikanischer Schlagzeuger bei Slipknot.

1976

gestorbenCarol Reed

Der britische Regisseur ("Der dritte Mann", "Unser Mann in Havanna", "Oliver") stirbt 69jährig in London.

1976

geborenJose Pasillas

Schlagzeuger bei Incubus.

1977

geborenTom Welling

US-amerikanischer Schauspieler ("Smallville"; "The Fog").

1980

Albumveröffentlichung "Los Angeles"

Das Debütalbum von X erscheint. Produzent ist der ex-Doors-Keyboarder Ray Manzarek.

1984

gestorbenCount Basie

Der UN-amerikanische Bandleader und Jazzpianist stirbt 79jährig in Florida.

1986

Schwarzenegger Shriver Hochzeit

Muskelprotz Arnold Schwarzenegger heiratet die TV-Reporterin Maria Shriver und sich damit in den Kennedy-Klan ein.

1986

gestorbenLou van Burg

Der niederländische Showmaster ("Der goldene Schuss") stirbt in München mit 68 Jahren an Leukämie.

1989

gestorbenLucille Ball

Die US-amerikanische Schauspielerin und Komikerin ("I Love Lucy") stirbt 77jährig.

1999

gestorbenKemi Olusanya

Die als Kemistry bekannt gewordene DJ und Mitbegründering des Metalheadz-Labels kommt bei einem Autounfall ums Leben.

1999

gestorbenAdrian Borland

Der britische Sänger und Gitarrist wirft sich in London vor einen Zug. Er wurde 41 Jahre alt. Borland veröffentlichte Alben mit The Outsiders, The Sound, Honolulu Mountain Daffodils, White Rose Transmission und solo.

2002

gestorbenGeorge Alec Effinger

Der US-amerikanische Science Fiction-Autor ("What Entropy Means to Me", "Marîd Audran"-Reihe) stirbt 55jährig in New Orleans.25.4.2002

2004

gestorbenHubert Selby

Der US-amerikanische Schriftsteller ("Letzte Ausfahrt Brooklyn") stirbt 75jährig in Los Angeles.

2005

gestorbenAugusto Roa Bastos

Der paraguayanische Schriftsteller ("Menschensohn", "Ich der Allmächtige") stirbt 87jährig in Asunción.

2005

gestorbenMaria Schell

Die österreichische Schriftstellerin ("Die Brüder Karamasow") stirbt 79jährig an den Folgen einer Lungenentzündung.

2013

gestorbenGorge Jones

Der US-amerikanische Countrysänger ("He Stopped Loving Her Today") stirbt 81jährig in Nashville.

2015

gestorbenJayne Meadows

Die US-amerikanische Schauspielerin ("City Slickers", "Die Dame im See") stirbt 95jährig im kalifornischen Encino.

2017

gestorbenJonathan Demme

Der US-amerikanische Regisseur ("Das Schweigen der Lämmer", "Philadelphia") stirbt 73jährig in New York an Krebs.

25.4. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 27.4.

Zur Jahresübersicht