Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16199Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1703

gestorbenSamuel Pepys

Der englische Staatsbeamte, bekannt durch seine Tagebücher, stirbt 70jährig in London.

1877

geborenIsadora Duncan

US-amerikanische Tänzerin. Gestorben 14.9.1927.

1886

geborenAl Jolson

(Eigentlich: Asa Yoelson) US-amerikanischer Sänger und Schauspieler. Hauptdarsteller im ersten Tonfilm "The Jazz Singer".

1907

geborenJohn Wayne

(Eigentlich: Marion Morrison) US-amerikanischer Schauspieler ("Ringo" ["Stagecoach"], "Bis zum letzten Mann" ["Fort Apache"], "Der Teufelshauptmann" ["She Wore a Yellow Ribbon"], "Der schwarze Falke" ["The Searchers"], "Der Mann, der Liberty Valence erschoß" ["The Man Who Shot Liberty Valance"], "Der Scharfschütze" ["The Shootist"]). Oscar 1969 für seine Rolle in Der Marshal ("True Grit").

1908

geborenRobert Morley

(Eigentlich: Adolph Milton) Englischer Schauspieler ("Around the World in 80 Days", "The African Queen"). Gestorben 3.6.1992.

1913

geborenPeter Cushing

Schauspieler ("Star Wars", "Tales from the Crypt", "The Evil of Frankenstein", "The Horror of Dracula"). Gestorben 11.8.1994.

1920

geborenPeggy Lee

(Eigentlich: Norma Delores Egstrom) US-amerikanische Sängerin ("Manana", "Fever") und Schauspielerin ("The Jazz Singer", "Pete Kelley’s Blues", "Is That All There Is?"). Gestorben 21.1.2002.

1923

Broooaaaaammmmmmm

In Le Mans findet zum ersten Mal das berühmte 24-Stunden-Rennen statt.

1923

geborenHorst Tappert

Deutscher Schauspieler ("Die Gentlemen bitten zur Kasse", "Derrick"). Gestorben 13.12.2008.

1923

geborenJames Arness

(Eigentlich: James Aurness) US-amerikanischer Schauspieler ("Rauchende Colts"). Bruder von Schauspieler Peter Graves. Gestorben 3.6.2011.

1926

geborenMiles Davis

US-amerikanischer Jazztrompeter. 1991 gestorben.

1938

geborenJaki Liebezeit

Schlagzeuger bei Can ("Spoon"). Gestorben 22.1.2017.

1938

VW-Grundstein

In der Nähe von Fallersleben wird der Grundstein für ein neues Automobilwerk gelegt. Hier soll der Volkswagen - auch Kraft-durch-Freude-Wagen genannt - gebaut werden. Einen Monate später schliessen sich einige Gemeinden der Umgebung zur Stadt der Kraft-durch-Freude-Wagens zusammen, die nach Ende der Nazizeit in Wolfsburg umbenannt wird.

1940

geborenLevon Helm

US-amerikanischer Schlagzeuger bei Ronnie Hawkins and The Hawks und der daraus entstandenen The Band bis zu deren Auflösung 1976. In "Coal Miner's Daughter" spielte er den Vater von Loretta Lynn. Gestorben 19.4.2012.

1942

geborenRay Ennis

Britischer Gitarrist und Sänger bei The Swinging Blue Jeans ("Hippy Hippy Shake").

1944

geborenVerden "Phally" Allen

Englischer Keyboarder bei Mott The Hoople.

1945

geborenGerry Paterson

Kanadischer Schlagzeuger bei The Guess Who.

1948

geborenStevie Nicks

Sängerin, solo und bei Fleetwood Mac.

1949

geborenPhilip Michael Thomas

US-amerikanischer Schauspieler ("Miami Vice").

1949

geborenHank Williams jr.

US-amerikanischer Countrymusiker, Sohn von Hank Williams.

1949

geborenMick Ronson

Gitarrist und Sänger. 1993 gestorben.

1949

geborenPam Grier

US-amerikanische Schauspielerin ("Scream Blacula Scream", Foxy Brown", "Jackie Brown", "Ghosts of Mars").

1951

geborenSally Ride

US-amerikanische Astronautin. Die erste Amerikanerin im All.

1954

geborenMarian Gold

Deutscher Sänger bei Alphaville ("Big In Japan", "Forever Young") und solo.

1955

geborenDoris Dörrie

Deutsche Filmregisseurin ("Männer").

1956

geborenHelena Bonham-Carter

Schauspielerin ("Mary Shelley’s Frankenstein", "Howard’s End", "A Room with a View").

1959

geborenWayne Hussey

Gitarrist und Sänger von The Mission, zuvor auch bei Sisters Of Mercy zugange.

1961

geborenTarsem Singh

Indischer Regisseur ("The Cell").

1964

geborenLenny Kravitz

US-amerikanischer Sänger und Gitarrist ("Are You Gonna Go My Way?")

1967

geborenKristen Pfaff

Hole-Mitglied. 1994 gestorben.

1968

geborenPhillip Rhodes

Gin Blossoms-Mitglied.

1968

gestorbenLittle Willie John

Der US-amerikanische R&B-Sänger ("Fever", "Sleep") stirbt 30jährig im Staatsgefängnis von Washington in Walla Walla wo er einsaß, weil er 1964 einen Mann erstochen hatte. Offizielle Todesursache: Herzanfall.

1971

geborenMatt Stone

US-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor. Einer der Schöpfer der Serie "South Park".

1976

gestorbenMartin Heidegger

Der deutsche Existenzphilosoph stirbt 76jährig in Freiburg.

1977

gestorbenBilly Powell

Der US-amerikanische Sänger und Gründungsmitglied der O'Jays stirbt 35jährig an Krebs.

1978

geborenBenji Gregory

US-amerikanischer Schauspieler, bei uns vor allem als Sohn der Familie Tanner in der Fernsehserie "Alf" bekannt.

2008

gestorbenSidney Pollack

Der US-amerikanische Filmregisseur ("Jeremiah Johnson", "Die drei Tage des Condors", "Tootsie", "Jenseits von Afrika") und Schauspieler ("Eyes Wide Shut") stirbt 73jährig im kalifornischen Pacific Palisades an Krebs.

2013

gestorbenJack Vance

Der US-amerikanische SF-, Krimi- und Fantasy-Autor ("Die sterbende Erde", "Die Drachenreiter", "Die letzte Festung", "Der Mann im Käfig") stirbt 96jährig in Oakland.

25.5. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 27.5.

Zur Jahresübersicht