Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16154Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1572

geborenBen Johnson

Englischer Schriftsteller und Dramatiker ("Volpone"). Gestorben 6.8.1637.

1776

geborenJohn Constable

Englischer Maler.

1817

Let it roll

Der deutsche Forstmeister Karl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn präsentiert seine Draisine, ein lenkbares Zweirad. Mit diesem Vorläufer des Fahrrads erreicht der Freiherr Geschwindigkeiten bis zu 15km/h.

1842

geborenCarl von Linde

Deutscher Ingenieur, der sich 1876 den ersten Kühlschrank patentieren ließ. Drei Jahre später gründete er die "Gesellschaft für Linde's Eismaschinen AG" (kurz: Linde AG). Gestorben 16.11.1934.

1859

gestorbenKlemens Wenzel Lothar Fürst von Metternich

Der österreichische Staatsmann stirbt 86jährig.

1864

geborenRichard Strauss

Deutscher Komponist ("Also sprach Zarathustra", "Elektra", "Der Rosenkavalier"): Gestorben 8.9.1949.

1879

geborenMax Schreck

Deutscher Schauspieler ("Nosferatu - eine Sinfonie des Grauens"). Gestorben 26.11.1936.

1899

geborenJasunari Kawabata

Japanischer Schriftsteller. Literaturnobelpreis 1968.

1910

geborenJacques Cousteau

Französischer Meeresforscher und Dokumentarfilmer. Für "Die schweigende Welt" gabs 1956 die Goldene Palme, für "Welt ohne Sonne" erhielt er einen Oscar in der Sparte Dokumentarfilm. Gestorben 25.6.1997.

1922

Filmpremiere "Nanuk der Eskimo"

Robert Flahertys Klassiker des Dokumentarfilms über das Leben der Ureinwohner Grönlands wird in New York uraufgeführt.

1925

geborenWilliam Styron

US-amerikanischer Schriftsteller ("Sophies Entscheidung"). Pulitzer-Preis 1968 für seinen Roman "Die Bekenntnisse des Nat Turner". Gestorben 1.11.2006.

1929

geborenEllen Schwiers

Deutsche Schauspielerin ("Der letzte Zeuge", "1900"). Mutter von Katerina Jacob ("Der Bulle von Tölz").

1930

geborenKlaus Wagenbach

Deutscher Verleger und Kafka-Experte. Begründer des Wagenbach-Verlags.

1933

geborenGene Wilder

(Eigentlich: Jerome Silberman) US-amerikanischer Komiker und Schauspieler ("Was Sie schon immer über Sex wissen wollten", "Frankenstein junior", "Blazing Saddles", "Die Frau in rot"). Gestorben 28.8.2016.

1940

geborenJoey Dee

(eigentlich: Joseph Dinicola) US-amerikanischer Sänger und Chef von Joey Dee & The Starlighters. Größter Hit 1961: "The Peppermint Twist".

1944

geborenGunther Gabriel

Deutscher Sänger ("Hey Boß, ich brauch' mehr Geld").

1945

geborenAdrienne Barbeau

US-amerikanische Schauspielerin ("Fog - Nebel des Grauens", "Die Klapperschlange", "Das Ding aus dem Sumpf"). Von 1979 bis 1984 verheiratet mit Regisseur John Carpenter.

1951

gestorbenWalter Trier

Der Maler, Designer und Illustrator von Kinderbüchern wie "Emil und die Detektive" oder "Pünktchen und Anton" stirbt 60jährig im kanadischen Collingwood.

1952

geborenRussell Hitchcock

Musiker bei Air Supply ("All out of Love").

1952

geborenDonnie Van Zant

US-amerikanischer Leadsänger bei .38 Special.

1960

Opernpremiere "Sommernachtstraum"

Benjamin Brittens Oper wird uraufgeführt.

1964

geborenKuddel

(Eigentlich: Andreas von Holst) Deutscher Gitarrist bei den Toten Hosen.

1965

geborenJoey Santiago

Philippinischer Gitarrist bei den Pixies.

1975

Filmpremiere "Nashville"

Robert Altmans Film wird in New York uraufgeführt.

1978

geborenJoshua Jackson

Kanadisch-US-amerikanischer Schauspieler ("Dawson's Creek", "Düstere Legenden", "Eiskalte Engel").

1979

gestorbenJohn Wayne

Der Prototyp des amerikanischen Filmcowboys stirbt an Magenkrebs. Auf seinen Grabstein läßt er "Er war häßlich, er war stark, er hatte Würde" eingravieren.

1979

Albumveröffentlichung "Get the Knack"

The Knack veröffentlichen ihr Debütalbum (mit der Hitsingle "My Sharona"). Mit mehr als einer Million verkaufter Platten innerhalb von zwei Monaten wird "Get the Knack" zu einem der bis dahin erfolgreichsten Debütalben aller Zeiten.

1982

Filmpremiere "E.T."

Steven Spielbergs Film läuft in 1100 US-amerikanischen Kinos gleichzeitig an und spielt insgesamt über 700 Millionen Dollar ein.

1986

geborenShia LaBeouf

US-amerikanischer Schauspieler ("Disturbia", "Transformers", Lawless").

1991

Fünf-Null

Microsoft veröffentlicht das Betriebssystem MS DOS 5.0.

1996

gestorbenBrigitte Helm

Die deutsche Schauspielerin ("Metropolis", "Alraune") stirbt 90jährig in Ascona.

1999

gestorbenDeForest Kelley

Der US-amerikanische Schauspieler, berühmt durch seine Rolle als Star Trek-Chefarzt "Pille" McCoy, stirbt 79jährig

2008

gestorbenJean Desailly

Der französische Schauspieler ("Der Teufel mit der weißen Weste", "Die süße Haut") stirbt 87jährig in Paris.

2014

gestorbenRuby Dee

Die US-amerikanische Schauspielerin ("Do The Right Thing", "Jungle Fever", "American Gangster") stirbt 91jährig in New Rochelle.

2015

gestorbenOrnette Coleman

Der US-amerikanische Jazzmusiker stirbt 85jährig in New York an Herzversagen.

10.6. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 12.6.

Zur Jahresübersicht