Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16132Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1812

It's war

Der US-amerikanische Kongress erklärt Großbritannien den Krieg. Der britisch-amerikanische Krieg dauert zweieinhalb Jahre (in deren Verlauf auch Washington niedergebrannt wird) und endet mit einem Vertrag, der im Prinzip den Vorkriegszustand wieder herstellt.

1812

geborenIwan Aleksandrowitsch Gontscharow

Russischer Schriftsteller ("Oblomov"). Gestorben 27.9.1891.

1815

Waterloo

Bei Waterloo bescheren die britischen und preußischen Truppen Napoleon die entscheidende Niederlage, die ihn zur Abdankung zwingt.

1821

Uraufführung "Der Freischütz"

Carl Maria von Webers Oper hat in Berlin Premiere.

1878

geborenPancho Villa

(Eigentlich: Doroteo Arango) Mexikanischer Revolutionär. Neben Emiliano Zapata der wichtigste Führer der mexikanischen Revolution.

1886

geborenGeorge Mallory

Britischer Bergsteiger, der 1924 versuchte den Mt. Everest zu besteigen. Seine Leiche wurde erst am 1. Mai 1999 gefunden. Seither diskutieren "Experten" die Frage, ob es Mallory vielleicht doch auf den Gipfel geschafft haben könnte - und damit 19 Jahre vor Edmund Hillary und Tenzing Norgay als erster Mensch den höchsten Berg der Welt bezwungen hätte. Berühmt ist Mallorys Antwort auf die Frage, warum er den Mt. Everest besteigen wolle: "Weil er da ist".

1888

Internationale

Pierre Degeyter vertont einen 1871 von Eugène Pottier für die Pariser Kommune geschriebenen Text. "Die Internationale" wird zum Kampflied der Arbeiterbewegung und später bis 1943 zur offiziellen Nationalhymne der Sowjetunion.

1903

geborenRaymond Radiguet

Französischer Schriftsteller ("Den Teufel im Leib", "Das Fest"). Gestorben 12.12.1923.

1910

geborenE.G. Marshall

US-amerikanischer Schauspieler ("Die 12 Geschworenen", "Innenleben", "Chicago Hope"). Gestorben 24.8.1998.

1913

geborenSammy Cahn

(Eigentlich: Samuel Cohen) US-amerikanischer Komponist und Texter mit beeindruckender Liste von Hits wie "Rhythm is Our Business", "Bei Mir Bist Du Schon", "Love and Marriage", "Three Coins in the Fountain", "Call Me Irresponsible". Gestorben 15.1.1993.

1920

geborenIan Carmichael

Englischer Schauspieler ("Der beste Mann beim Militär", "Volltreffer ins Glück"). Der Lord Peter Wimsey in einigen Dorothy Sayers-Fernsehfilmen der BBC in den 70ern. Gestorben 5.2.2010.

1927

Immer im Kreis

Der Nürburgring wird fertiggestellt. Daß die 22,8km lange Strecke gebaut wurde und daß sie im wirtschaftlichen Notstandsgebiet Eifel gebaut wurde ist einer Arbeitbeschaffungsmaßnahme der Reichsregierung zu verdanken.

1929

geborenJürgen Habermas

Deutscher Philosoph und Soziologe.

1936

gestorbenMaxim Gorki

Der russische Schriftsteller und Dramatiker ("Nachtasyl") stirbt 68jährig in Moskau.

1940

geborenMirjam Pressler

Deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin ("Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen") und Übersetzerin.

1942

geborenPaul McCartney

Englischer Musiker.

1942

geborenRoger Ebert

US-amerikanischer Filmkritiker.

1946

Republica Italia

Der Oberste Gerichtshof Italiens erklärt Italien zur Republik. Zwei Wochen zuvor hatten in einer Volksabstimmung 54,3 Prozent für ein Ende der Monarchie gestimmt.

1947

geborenHanns Zischler

Deutscher Schauspieler ("Im Lauf der Zeit", "Die flambierte Frau").

1949

geborenChris van Allsburg

US-amerikanischer Kinderbuchautor und -illustrator ("Jumanji", "Der Polarexpress").

1950

geborenJackie Leven

Schottischer Musiker bei Doll By Doll und solo. Gestorben 14.11.2011.

1952

geborenIsabella Rossellini

Schauspielerin und Fotomodell. Tochter von Roberto Rossellini und Ingrid Bergman. War mit Martin Scorsese verheiratet und mit David Lynch und Gary Oldman liiert.

1952

geborenCarol Kane

US-amerikanische Schauspielerin ("Der Stadtneurotiker", "In the Soup").

1953

geborenJerome Smith

Gitarrist bei KC + The Sunshine Band ("That's the Way [I like It]", "I'm Your Boogie Man").

1959

gestorbenEthel Barrymore

Die US-amerikanische Schauspielerin stirbt 79jährig.

1961

geborenAlison Moyet

Britische Sängerin bei Yazoo und solo.

1963

geborenDizzy Reed

(Eigentlich: Darren Reed) US-amerikanischer Keyboarder bei Guns n' Roses.

1963

geborenJeff Mills

US-amerikanischer DJ und Produzent.

1964

gestorbenHans Moser

Der österreichische Schauspieler und Regisseur stirbt 83jährig in Wien.

1965

geborenKim Dickens

US-amerikanische Schauspielerin ("Das Mercury-Puzzle", "Hollow Man - Unsichtbare Gefahr").

1969

geborenSice

(Eigentlich: Simon Rowbottom) Englischer Sänger bei den Boo Radleys ("Wake up Boo!").

1969

geborenPål Pot Pamparius

(Eigentlich: Pål Bøttger Kjærnes) Norwegischer Gitarrist und Keyboarder bei Turbonegro.

1971

gestorbenPaul Karrer

Der Schweizer Chemienobelpreisträger stirbt 82jährig in Zürich.

1972

geborenNathan "Alex Vanderpool" Morris

Boyz II Men-Sänger

1974

Maulkorb für den Marlboro Man

Der Bundestag beschließt ein neues Lebensmittelgesetz, das u.a. Werbung für Zigaretten in Radio und Fernsehen verbietet.

1976

geborenBlake Shelton

US-amerikanischer Countrymusiker ("Austin", "Honey Bee", "God Gave Me You").

1982

gestorbenCurd Jürgens

Der deutsche Schauspieler ("Des Teufels General", "Die Herberge zur sechsten Glückseligkeit", "Der Schinderhannes", "Der Spion, der mich liebte") stirbt 66jährig in Wien.

1982

gestorbenDjuna Barnes

Die US-amerikanische Schriftstellerin ("Nachtgewächs") stirbt 90jährig in New York.

1983

geborenPhilipp Poisel

Deutscher Singer-Songwriter.

1984

Albumveröffentlichung "From Her to Eternity"

Das von Flood produzierte Debütalbum von Nick Cave and the Bad Seeds erscheint.

1984

Albumveröffentlichung "Goodbye Cruel World"

Das bereits neunte Album von Elvis Costello erscheint. In den Linernotes zur 1995er-Wiederveröffentlichung auf Rykodisc wird Costello schreiben: "Congratulations! You just bought the worst album of my career."

1996

Albumveröffentlichung "Odelay"

Beck veröffentlicht sein fünftes und bis dahin mit Abstand erfolgreichstes Album (allein in den USA verkauft sich "Odelay" mehr als zwei Millionen mal).

1997

gestorbenLew Sinowjewitsch Kopelew

Der russische Schriftsteller stirbt 85jährig

2006

gestorbenVincent Sherman

Der US-amerikanische Regisseur ("Das Leben der Mrs. Skeffington", "Der Mann aus Philadelphia") stirbt knapp einen Monat vor seinem 100. Geburtstag im kalifornischen Woodland Hills.

2014

gestorbenGerry Goffin

Der US-amerikanische Texter, der mit seiner damaligen Frau Carole King in den 60ern ein äußerst erfolgreiches Songschreiberteam ("Will You Love Me Tomorrow", "Take Good Care of My Baby", "The Loco-Motion") bildete, stirbt 75jährig in Los Angeles.

2014

gestorbenHorace Silver

Der US-amerikanische Jazzpianist stirbt 85jährig in New Rochelle.

17.6. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 19.6.

Zur Jahresübersicht