Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16138Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1610

gestorbenCaravaggio

Der italienische Maler stirbt 36jährig.

1721

gestorbenJean-Antoine Watteau

Der französische Maler stirbt 36jährig in Nogent-sur-Marne an Schwindsucht.

1811

geborenWilliam Makepeace Thackeray

In Kalkutta geborener britischer Schriftsteller ("Jahrmarkt der Eitelkeiten. Ein Roman ohne Held"). Gestorben 24.12.1863

1817

gestorbenJane Austen

Die Schriftstellerin ("Emma") stirbt 41jährig.

1864

geborenRicarda Huch

Deutsche Schriftstellerin ("Der Fall Deruga", "Der letzte Sommer"). Gestorben 17.11.1947

1870

Keine Fehler mehr

Das 1. Vatikanische Konzil beschließt das Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes.

1900

geborenNathalie Sarraute

In Russland geborene französische Schriftstellerin ("Die goldenen Früchte"). Gestorben 19.10.1999..

1909

geborenAndrei Gromyko

Sowjetischer Politiker. 28 Jahre lang Aussenminister. Gestorben 2.7.1989.

1911

geborenHume Cronyn

Kanadischer Schauspieler ("Im Schatten des Zweifels", "Das Rettungsboot", "Das siebte Kreuz", "Wenn der Postmann zweimal klingelt", "Zeuge einer Verschwörung", "Cocoon") und Drehbuchschreiber ("Cocktail für eine Leiche", "Sklavin des Herzens"). Von 1942 bis zu ihrem Tod 1994 mit der Schauspielerin Jessica Tandy ("Miss Daisy und ihr Chauffeur") verheiratet. Gestorben 15.6.2003.

1918

geborenNelson Rolihlahla Mandela

Südafrikanischer Politiker und Freiheitskämpfer. Von 1956 bis 1961 und von 1962 bis 1990 inhaftiert. Staatspräsident Südafrikas von 1994-1999. Friedensnobelpreis 1993 (zusammen mit Willem de Klerk). Gestorben 5.12.2013.

1921

geborenJohn Glenn

US-amerikanischer Astronaut. Der erste US-Amerikaner, der die Erde umkreiste (1962) und später (1998) der bislang älteste Mensch im Weltall. Zwischendurch auch U.S. Senator für den Staat Ohio.

1922

geborenGeorg Kreisler

In Österreich geborener Sänger, Pianist und Komponist. Am berühmtesten ist sein "Tauben vergiften im Park".

1925

Buchveröffentlichung "Mein Kampf"

Adolf Hitler veröffentlicht sein politisches "Programm". Zunächst interessiert sich kein Schwein für seine Ideen...

1927

geborenKurt Masur

Deutscher Dirigent. Gestorben 19.12.2015.

1929

geborenScreamin' Jay Hawkins

(Eigentlich: Jalacy Hawkins). US-amerikanischer Sänger. Seinen größten Hit hatte er 1956 mit "I put a spell on you". In jungen Jahren versuchte er sich als Opernsänger (erfolglos) und Boxer (Ende der 40er Jahre schaffte er es bis zum Mittelgewichtschampion von Alaska) bevor er Anfang der 50er Jahre seinen Stil fand. Hawkins war berühmt-berüchtigt für seine mehr als exaltierte Bühnenshow, bei der er sich im Sarg auf die Bühne bringen ließ und ein Totenschädel namens Henry sein steter Begleiter war. Hawkins in concert war verrückt und theatralisch wie kein Anderer und kann mit Fug und Recht als Wegbereiter für "Schock-Rocker" wie Alice Cooper oder Kiss gelten. Seinen größten Erfolg hatte er 1956 mit "I put a spell on you" (später auch ein Hit für Nina Simone und Creedence Clearwater Revival). In Filmen wie "Mystery Train" und "A Rage in Harlem" trat Hawkins auch gelegentlich als Schauspieler in Erscheinung. Gestorben 12.2.2000.

1931

geboren"Papa Dee" (Thomas) Allen

US-amerikanischer Keyboarder bei War.

1932

geborenJewgeni Alexandrowitsch Jewtuschenko

(Eigentlich: Jewgeni Alexandrowitsch Gangnus) Sowjetischer Lyriker, Schauspieler und Regisseur.

1933

geborenJean Yanne

(Eigentlich: Jean Roger Gouyé) Französischer Schauspieler ("Husar auf dem Dach", "Was würden Sie an meiner Stelle tun?", "Der Schlachter", "Weekend"), Regisseur ("Die große Masche"), Drehbuschreiber und Komponist. Gestorben 23.5.2003.

1936

Franco putscht

Nationalistische Truppen unter Francisco Franco Bahamonde putschen in Spanisch Marokko. Die Unruhen greifen schnell über auf Spanien selbst und der spanische Bürgerkrieg beginnt. Am Ende kommt Franco an die Macht und errichtet ein faschistisches Regime, das 4 Jahrzehnte lang halten wird.

1939

geborenBrian Auger

Britischer Keyboarder bei Steampacket, Oblivion Express, Brian Auger's Trinity und solo. Am Cembalo ist er auch auf "For Your Love" von den Yardbirds zu hören.

1939

geborenDion DiMucci

US-amerikanischer Sänger und Songschreiber bei Dion and the Belmonts ("A Teenager in Love") und solo ("Runaround Sue", "The Wanderer").

1940

geborenJames Brolin

(Eigentlich: James Bruderlin) US-amerikanischer Schauspieler ("Hotel", "Marcus Welby, M.D.", "Fantastic Voyage", "The Amityville Horror"). Verheiratet mit Barbra Streisand.

1941

geborenFrank Farian

Deutscher Produzent von Erfolgsgruppen wie Boney M., Milli Vanilli, La Bouche und No Mercy.

1941

geborenMartha Reeves

US-amerikanische Sängerin bei Martha & the Vandellas ("Dancing in the Street").

1943

geborenRobin McDonald

Britischer Gitarrist bei Billy J. Kramer & The Dakotas.

1950

geborenGlenn Hughes

US-amerikanischer Sänger bei den Village People.

1955

Mickey ruft

Disneyland (das Original) öffnet seine Pforten

1955

geborenTerry Chambers

Britischer Schlagzeuger bei XTC.

1958

geborenNigel Twist

Schlagzeuger bei The Alarm.

1959

geborenAudrey Landers

US-amerikanische Schauspielerin ("Dallas", "Somerset"), Sängerin ("Manuel Goodbye") und Tänzerin ("A Chorus Line").

1961

geborenElizabeth McGovern

US-amerikanische Schauspielerin ("Ragtime", "Johnny Handsome", "Die Geschichte der Dienerin").

1962

geborenJack Irons

US-amerikanischer Schlagzeuger u.a. bei den Red Hot Chili Peppers, Raging Slab, Pearl Jam und Eleven.

1967

geborenVin Diesel

(Eigentlich: Mark Sinclair Vincent) US-amerikanischer Schauspieler ("Pitch Black – Planet der Finsternis", "The Fast and the Furious", "xXx - Triple X", "Riddick: Chroniken eines Kriegers").

1968

Will irgendjemand Chips?

In Kalifornien wird eine Firma namens Intel gegründet.

1969

Chappaquiddick incident

Bei der Rückfahrt von einer Party kommt US-Senator Edward (Ted) Kennedy mit dem Auto von einer ungesicherten Brücke ab und stürzt in einen Fluß. Seine Beifahrerin, die Wahlkampfhelferin Mary Jo Kopechne kommt dabei ums Leben. Diverse Ungereimtheiten in der Schilderung der Ereignisse sorgen wohl mit dafür, dass Ted Kennedy nie eine wirkliche Chance auf das Präsidentenamt bekommt.

1975

geborenDaron Malakian

US-amerikanischer Gitarrist bei System Of A Down.

1980

geborenKristen Bell

US-amerikanische Schauspielerin ("Veronica Mars").

1985

Otto - Die Premiere

In Emden hat der Film "Otto - Der Film" Premiere. Innerhalb eines halben Jahres sehen ihn fast 9 Millionen Zuschauer und machen ihn so zu einem der erfolgreichsten deutschen Filme der Nachkriegszeit.

1988

gestorbenNico

Die Sängerin und Schauspielerin ("La dolce vita") stirbt 49jährig auf Ibiza.

1990

gestorbenYves Chaland

Der französische Comiczeichner ("Freddy Lombard") stirbt 33jährig bei einem Autounfall.

1992

gestorbenHelmut Schmid

Der deutsche Schauspieler ("Das Testament des Dr. Mabuse", "Kohlhiesels Töchter") stirbt 67jährig in Heiligenschwendi (in der Schweiz) an einem Herzanfall.

1992

gestorbenRudolf Ising

Der Cartoonist ("Looney Tunes") stirbt 88jährig.

1992

Hochzeitsglocken

Whitney Houston heiratet Bobby Brown.

1993

gestorbenJean Negulesco

Der Regisseur ("Die Maske des Dimitrios", "Johnny Belinda", "Wie angelt man sich einen Millionär?", "Daddy Langbein") stirbt 93jährig im spanischen Marbella an Herzversagen.

1995

Altes Gebläse

In Slowenien wird das bislang älteste bekannte Instrument gefunden. Das längliche Blasinstrument mit vier Löchern wurde aus einem Bärenknochen gemacht und ist etwa 45.000 Jahre alt.

1995

Albumveröffentlichung "Dreaming of You"

Das Album des kurz zuvor ermordeten Tejano-Stars Selena erscheint und bricht einen Rekord: 175.000 verkaufte Exemplare am ersten Tag hatte zuvor noch keine Künstlerin gepackt.

1997

gestorbenEugene Merle Shoemaker

Der US-amerikanische Astrogeologe stirbt während einer Forschungsreise in Australien bei einem Verkehrsunfall. Ein Teil seiner Asche wurde von der Raumsonde Lunar Prospector auf den Mond gebracht. Shoemaker ist damit der erste (und bislang einzige) Mensch, der (auch) auf dem Mond beigesetzt wurde.

1999

gestorbenHaroon Shamsher

Der Musiker der britisch-asiatischen Band Joi stirbt 33jährig an einem Herzanfall.

1999

drive-by shooting

Tim Westwood, Hip Hop-DJ bei BBCs Radio 1 wird in London angeschossen.

2014

gestorbenDietmar Schönherr

Der österreichische Schauspieler ("Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion") und TV-Moderator ("Wünsch Dir was") stirbt 88jährig im spanischen Santa Eulària des Riu.

2015

gestorbenAlex Rocco

Der US-amerikanische Schauspieler ("Motopsycho", "Der Pate", "Der lange Tod des Stuntman Cameron", "Wedding Planner – Verliebt, verlobt, verplant") stirbt 79jährig in Los Angeles an Krebs.

17.7. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 19.7.

Zur Jahresübersicht