Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16132Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1856

geborenGeorge B. Shaw

Irischer Schriftsteller. Literaturnobelpreis 1925.

1865

geborenPhilipp Scheidemann

Deutscher sozialdemokratischer Politiker, der 1918 die deutsche Republik ausrief.

1875

geborenCarl Gustav Jung

Schweizer Psychologe. Gestorben 6.6.1961.

1882

Opernpremiere "Parsifal"

Richard Wagners letzte Oper wird in Bayreuth uraufgeführt.

1885

geborenAndré Maurois

(Eigentlich Émile Herzog) Französischer Schriftsteller. Gestorben 1967.

1893

geborenGeorge Grosz

Deutscher Maler.

1894

geborenAldous Huxley

Britischer Schriftsteller ("Schöne neue Welt"). 1963 gestorben.

1897

geborenPaul Gallico

US-amerikanischer Schriftsteller. Zu den Filmen, die auf seinen Kurzgeschichten und Romanen beruhen gehören "Lili", "König der Spaßmacher" und "Die Höllenfahrt der Poseidon". Gestorben 15.7.1976.

1908

geborenSalvador Allende

Chilenischer Politiker. 1933 Mitbegründer der chilenischen Sozialistischen Partei. 1939 bis 1941 Gesundheitsminister. Wurde 1970 der erste freigewählte marxistische Präsident eines westlichen Landes. Sein Versuch eines "chilenischen Wegs zum Sozialismus" wurde 1973 von Putschisten unter General Pinochet (und unter fleissiger Mithilfe der CIA) blutig beendet.

1914

geborenErskine Hawkins

US-amerikanischer Jazztrompeter, Bandleader und Komponist ("Tuxedo Junction")..

1922

geborenBlake Edwards

(Eigentlich: William Blake McEdwards). US-amerikanischer Filmregisseur. Enkel des Stummfilmregisseurs J. Gordon Edwards
Filme: "Frühstück bei Tiffany" 1961; "Der rosarote Panther" 1963; "Victor - Victoria" 1983; "Blind Date" 1987. Gestorben 15.12.2010.

1922

geborenJason Robards jr.

US-amerikanischer Theater- und Filmschauspieler ("The Ballad of Cable Hogue", "Philadelphia", "Magnolia"). Gewann zweimal hintereinander den Oscar für die beste männliche Nebenrolle (1976 für "Die Unbestechlichen" und 1977 für "Julia"). Sohn von Schauspieler Jason Robards sen. In zweiter (von 4) Ehe mit Lauren Bacall verheiratet (1961-1969). Gestorben 26.12.2000.

1928

geborenStanley Kubrick

US-amerikanischer Filmregisseur ("Die Rechnung ging nicht auf", "Wege zum Ruhm", "Spartacus", "Lolita", "Dr. Seltsam, oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben", "2001: Odyssee im Weltraum", "Uhrwerk Orange", "Barry Lyndon", "The Shining", "Full Metal Jacket"). 1999 gestorben.

1929

geborenCharles H. Joffe

US-amerikanischer Produzent der meisten Woody Allen-Filme

1934

gestorbenWinsor McCay

Der Zeichner von "Little Nemo" stirbt 62jährig.

1937

geborenPeter Fleischmann

Deutscher Regisseur ("Jagdszenen aus Niederbayern", "Die Hamburger Krankheit", "Es ist nicht leicht ein Gott zu sein").

1941

geborenBobby Hepp

US-amerikanischer Sänger. Seinen größten Hit hatte er 1966 mit "Sunny". Gestorben 3.8.2010.

1942

geborenDobie Gray

(Eigentlich: Leonard Victor Ainsworth) US-amerikanischer Sänger ("The 'In' Crowd", 1965)

1942

geborenHannelore Elsner

(Eigentlich: Hannelore Elstner) Deutsche Schauspielerin ("Berlinger - Ein deutsches Abenteuer", "Die Kommissarin", "Die Unberührbare").

1943

geborenMichael Phillip "Mick" Jagger

Britischer Sänger und Filmschauspieler.

1943

geborenPeter Hyams

US-amerikanischer Filmregisseur.
Filme: "Spur der Gewalt", "Unternehmen Capricorn", "Presidio".

1945

geborenHelen Mirren

(Eigentlich: Ilynea Lydia Mironoff) Britische Schauspielerin ("Rififi am Karfreitag", "Excalibur", "Mosquito Coast"). Oscarprämiert für "Die Queen". Seit 1997 verheiratet mit dem Regisseur Taylor Hackford ("Ein Offizier und Gentleman", "Ray").

1949

geborenRoger Taylor

Britischer Schlagzeuger bei Queen.

1950

geborenSusan George

Britische Schauspielerin ("Wer Gewalt sät").

1950

geborenDuncan Mackay

Keyboarder bei Steve Harley & Cockney Rebel und 10CC ("Dreadlock Holiday").

1950

No Gun Ri Massaker

Drei Tage lang beschiessen US-amerikanische Truppen (erst Kampfflugzeuge, dann Bodentruppen) koreanische Kriegsflüchtlinge in der Nähe von No Gun Ri. Es wird geschätzt, dass dabei etwa 400 Zivilisten ums Leben kamen.

1952

gestorbenEva Maria Duarte de Peron

Die als Evita von der argentinischen Bevölkerung verehrte Gattin von Juan Peron stirbt 33jährig in Buenos Aires.

1957

gestorbenAlfred Döblin

Der Autor von "Berlin Alexanderplatz" stirbt 78jährig in Emmendingen.

1959

geborenKevin Spacey

US-amerikanischer Filmschauspieler ( "Sieben", "JFK"). Oscars für "Die üblichen Verdächtigen" (Nebenrolle) und "American Beauty" (Hauptrolle).

1962

geborenGary Cherone

US-amerikanischer Sänger bei Extreme.

1964

geborenSandra Bullock

US-amerikanische Filmschauspielerin ("Speed", "LA Crash"). Oscar 2010 für "The Blind Side". Tochter einer deutschen Opernsängerin.

1965

geborenJeremy Piven

US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler.

1968

geborenHeadliner

(Eigentlich: Tim Barnwell) DJ bei Arrested Development.

1971

gestorbenDiane Arbus

Die berühmte Fotografin nimmt sich in New York das Leben. Sie wird 48 Jahre alt.

1973

geborenKate Beckinsale

Schauspielerin ("Pearl Harbor", "Last Days of Disco").

1974

Albumveröffentlichung "Rock Bottom"

Robert Wyatt veröffentlicht sein zweites, vom Pink Floyd Schlagzeuger Nick Mason produziertes Soloalbum.

1984

Filmpremiere "Purple Rain"

Prince präsentiert seinen in sieben Wochen gedrehten Film in Hollywood erstmals vor Publikum.

1990

gestorbenBrent Mydland

Der Keyboarder der Grateful Dead stirbt im kalifornischen Lafayette mit 38 an einer Überdosis. Der dritte tote Tastenmann bei Grateful Dead nach Keith Godchaux (gestorben 1979) und Ron "Pigpen" McKiernan (gest. 1973).

1992

gestorbenMary Wells

Die Motown-Sängerin ("My Guy") stirbt 49jährig an Krebs.

1995

gestorbenBoy Lornsen

Der deutsche Schriftsteller ("Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt") stirbt 72jährig auf Sylt.

1998

gestorben"Chico" Ryan

Der Sänger und Bassist bei Sha Na Na stirbt 50jährig in Beverly (Mass).

2001

gestorbenPeter von Zahn

Der deutsche Hörunk- und Fernsehjournalist stirbt 88jährig in Hamburg.

2009

gestorbenTraugott Buhre

Der deutsche Theater- und TV-Schauspieler stirbt 80jährig in Dortmund.

2012

gestorbenLupe Ontiveros

Die US-amerikanische Schauspielerin ("Chuck & Buck", "Echte Frauen haben Kurven") stirbt 69jährig im kalifornischen Whittier an Leberkrebs.

2013

gestorbenJ.J. Cale

Der US-amerikanische Musiker ("Cocaine") stirbt 74jährig in San Diego.

25.7. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 27.7.

Zur Jahresübersicht