Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16138Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1756

geborenKarl Philipp Moritz

Deutscher Schriftsteller. Sein "Anton Reiser" gilt als erster deutschsprachiger psychologischer Roman. Gestorben 26.6.1793.

1789

geborenJames Fenimore Cooper

US-amerikanischer Schriftsteller ("Lederstrumpf"). Gestorben 14.9.1851.

1803

geborenGrandville

(Eigentlich: Jean Ignace Isidore Gérard) Französischer Karikaturist. Gestorben 17.3.1847.

1857

geborenWilliam Howard Taft

27. Präsident der USA. Gestorben 8.3.1930.

1881

geborenEttore Bugatti

Italienischer Autobauer. Gestorben 21.8.1947.

1890

geborenAgatha Christie

Englische Krimiautorin mit einem Werk von 70 Kriminalromanen und den bekannten "Helden" Hercule Poirot und Miss Marple. 1976 gestorben.

1894

geborenJean Renoir

Französischer Filmregisseur ("Boudu, aus dem Wasser gerettet", "Das Leben gehört uns", "Die große Illusion", "Die Spielregel") und Drehbuchautor. Sohn des Malers Auguste Renoir ("Ball im Moulin de la Galette"). 1940 in die USA emigriert, wo er die amerikanische Staatsbürgerschaft annahm. Ehrenoscar 1975. Gestorben 12.2.1979.

1903

geborenRoy Acuff

US-amerikanischer Countrymusiker ("Wabash Cannonball"), der zunächst als Baseballspieler sein Geld verdient hatte. Sein 1942 zusammen mit Fred Rose gegründeter Musikverlag wurde zu einem der größten der USA. Acuff bewarb sich zweimal um den Posten des Gouverneurs seines Heimatstaats Tennessee: 1944 für die Demokraten (wo er bereits bei den Vorwahlen scheiterte) und 1948 für die Republikaner (wo er erst im Finale verlor). 1962 wurde er als erster lebender Musiker in die Country Hall of Fame aufgenommen. Gestorben 23.11.1992.

1904

geborenTom Conway

(Eigentlich: Thomas Charles Sanders) In St. Petersburg geborener britischer Schauspieler. Bruder des Schauspieler George Sanders.

1906

geborenJacques Becker

Französischer Regisseur ("Goldhelm", "Wenn es Nacht wird in Paris", "Arsène Lupin, der Millionendieb", "Das Loch"). Gestorben 21.2.1960.

1907

geborenFay Wray

In Kanada geborene und in Los Angeles aufgewachsene Schauspielerin. Eine Kultfigur vor allem durch einen Film, in dem ihr ein (sehr großer) Affe an die Wäsche wollte: "King Kong" (1933). Weitere bekannte Filme sind Erich von Stroheims "Hochzeitsmarsch", "Der geheimnisvolle Mr. X", "Graf Zaroff - Genie des Bösen" und "Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts". In zweiter Ehe (1942 bis zu einem Tod 1955) verheiratet mit dem Drehbuchautor Robert Riskin ("Hier ist John Doe", "Mr. Deeds geht in die Stadt"). Gestorben 8.8.2004.

1914

geborenWill Quadflieg

Deutscher Schauspieler. Gestorben 27.11.2003.

1914

geborenAdolfo Bioy Casares

Argentinischer Schriftsteller ("Morels Erfindung", "Der Traum des Helden"). Gestorben 9.3.1999.

1915

geborenHelmut Schön

Deutscher Fußballtrainer ("Der Mann mit der Mütze"). Weltmeister 1974. Gestorben 23.2.1996.

1919

geborenFausto Angelo Coppi

Italienischer Radrennfahrer; fünffacher Giro d'Italia-Sieger, zweifacher Gewinner der Tour de France, Stundenweltrekordler, Straßenweltmeister. Der erste Radrennfahrer der zum Weltsportler (1953) gewählt wurde. Gestorben 2.1.1960.

1926

geborenShohei Imamura

Japanischer Filmregisseur ("Black Rain"). Gewinner der Goldenen Palme von Cannes 1998 für "Die Ballade von Narayama" und 1997 für "Der Aal" (den Preis mußte er sich mit Abbas Kiarostamis "Der Geschmack der Kirsche" teilen). Gestorben 30.5.2006.

1928

geborenHenry Silva

US-amerikanischer Schauspieler "Frankie und seine Spießgesellen", "Botschafter der Angst", "Johnny Cool", "Dick Tracy".

1928

geborenJulian "Cannonball" Adderley

US-amerikanischer Jazzsaxophonist ("Mercy, Mercy, Mercy"). Gestorben 8.8.1975.

1929

geborenMurray Gell-Mann

US-amerikanischer Physiker. Anfangs der 60er Jahre entwickelte erst das Oktettmodell, danach die Theorie von den Quarks. 1969 Nobelpreis für Physik.

1930

Uraufführung "Die Drei von der Tankstelle"

Der Film mit Heinz Rühmann, Lilian Harvey und Willy Fritsch wird in Berlin uraufgeführt.

1932

geborenCharles Wilp

Deutscher Fotograf. Bekannt durch seine Werbekampagnen für Afri Cola ("Flower-power-pop-op-cola - alles ist in Afri Cola") oder den immer laufenden VW-Käfer. Gestorben 2.1.2005.

1933

geborenPetra Schürmann

Deutsche Ansagerin, Moderatorin und Schauspielerin ("Die Tote aus der Themse"). Miss Welt von 1956.Gestorben 14.1.2010.

1938

gestorbenThomas Wolfe

Der US-amerikanische Schriftsteller ("Schau heimwärts, Engel") stirbt 37jährig.

1945

geborenJessye Norman

US-amerikanische Sängerin.

1945

geborenLee Dorman

US-amerikanischer Bassist und Gitarrist bei Iron Butterfly.

1945

gestorbenAnton von Webern

Der Komponist wird in Mittersill (Österreich) versehentlich von einem GI erschossen. Er wird 61 Jahre alt.

1945

geborenCarmen Maura

Spanische Schauspielerin ("Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs", "Perfekte Frauen haben's schwer").

1945

geborenRon Shelton

US-amerikanischer Regisseur ("Weiße Jungs bringen's nicht", "Tin Cup").

1946

geborenOliver Stone

US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor. 1978 Oscar für sein Drehbuch zu "Midnight Express", den Oscar für die beste Regie gab's 1986 für "Platoon" und 1989 für "Geboren am 4. Juli"..

1946

geborenTommy Lee Jones

US-amerikanischer Schauspieler, der nie eine Schauspielschule besuchte. Erste Filmrolle 1970 in "Love Story". Weitere Filme: "Die AUgend er Laura Mars", "Air Borne - Flügel aus Stahl", "Batman Forever", "Natural Born Killers", "Der Klient", "JFK - Tatort Dallas", "Space Cowboys", "Men in Black". Oscar 1993 für "Auf der Flucht"

1946

geborenHoward Waldrop

US-amerikanischer Science Fiction-Autor ("The Ugly Chickens").

1949

1. Kanzler

Der deutsche Bundestag wählt mit einer Stimme Mehrheit (seiner eigenen) Konrad Adenauer zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

1951

geborenLisa Fitz

Deutsche Kabarettistin und Schauspielerin.

1955

Skandal!

Vladimir Nabokovs berühmtester Roman - "Lolita" - erscheint bei Olympia Press in Paris.

1956

geborenMaggie Reilly

Schottische Sängerin, die auf einigen Titeln von Mike Oldfield ("Moonlight Shadow", "To France") zu hören ist.

1958

geborenWendie Jo Sperber

US-amerikanische Schauspielerin ("Bachelor Party", "Zurück in die Zukunft", "Bosom Buddies"). Gestorben 29.11.2005.

1959

geborenAndreas Eschbach

Deutscher Schriftsteller ("Jesus Video").

1964

geborenDoyle Wolfgang von Frankenstein

(Eigentlich: Paul Caiafa) US-amerikanischer Gitarrist der Misfits.

1969

geborenKay Gee

(Eigentlich: Kier Gist) US-amerikanischer DJ bei Naughty By Nature.

1971

geborenJosh Charles

US-amerikanischer Filmschauspieler ("Club der toten Dichter", "Threesome").

1976

geborenPaul Thomson

Schottischer Schlagzeuger bei Franz Ferdinand.

1977

geborenTom Hardy

Englischer Schauspieler ("Star Trek: Nemesis", "RocknRolla", "Bronson", "Inception", "The Dark Knight Rises").

1977

geborenCaterina Murino

Italienische Schauspielerin ("Casino Royale", "XIII – Die Verschwörung").

1979

geborenDave Annable

US-amerikanischer Schauspieler ("Brothers & Sisters", " Küssen verboten! – Honeymoon mit Hindernissen").

1980

gestorbenBill Evans

Der US-amerikanische Jazzpianist und Komponist stirbt 51jährig in New York.

1989

gestorbenRobert Penn Warren

Der erste poet laureate der Vereinigten Staaten und Pulitzer Preisträger (für "All the King´s Men") stirbt 84jährig.

1991

gestorbenKarl-Herbert Scheer

Der deutsche Science Fiction-Autor ("Perry Rhodan") stirbt 63jährig.

2004

gestorbenJohnny Ramone

Der Gitarrist der Ramones ("Blitzkrieg Bop") stirbt 55jährig an Prostatakrebs.

2005

gestorbenF(riedrich) K(arl) Waechter

Der deutsche Zeichner, Karikaturist und Schriftsteller ("Anti-Struwwelpeter", "Wahrscheinlich guckt wieder kein Schwein", "Es lebe die Freiheit") stirbt 67jährig.

2005

gestorbenGuy Green

Der englische Kameramann (für seine Arbeit an David Leans "Great Expectations" oscarprämiert) und Regisseur ("Die schwarzen Teufel von El Alamein") stirbt 91jährig in Beverly Hills an Nierenversagen.

2008

gestorbenRick Wright

Der Keyboarder und Sänger bei Pink Floyd stirbt 65jährig in Kensington an Krebs.

2012

gestorbenPiere Mondy

Der französische Schauspieler ("Austerlitz – Glanz einer Kaiserkrone", "Mord im Fahrpreis inbegriffen", "Ein pikantes Geschenk") stirbt 87jährig in Paris.

14.9. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 16.9.

Zur Jahresübersicht