Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16154Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1813

geborenGeorg Büchner

Deutscher Schriftsteller ("Dantons Tod", "Woyzeck", "Leonce und Lena", "Der hessische Landbote"). Gestorben 19.2.1837.

1815

geborenEmanuel Geibel

Deutscher Schriftsteller, der u.a. die Lyrics zu Smash-Hits wie "Der Mai ist gekommen" oder "Wer recht in Freuden wandern will" schrieb. Gestorben 6.4.1884.

1849

gestorbenFréderic Chopin

Der polnische Komponist ("Trauermarsch") stirbt 39jährig.

1873

geborenAlfred Polgar

(Eigentlich: Alfred Polak) Österreichischer Theaterkritiker und Schriftsteller. 1955 gestorben.

1906

geborenCozy Cole

(Eigentlich: William Randolph Cole) US-amerikanischer Jazzschlagzeuger. Sein "Topsy II" schaffte es 1958 bis auf Platz 3 der Billboard Popcharts und verkaufte sich rund eine Million mal. Nach ihm nannte sich Colin Flooks auch zu Beginn seiner Schlagzeugerkarriere in Cozy Powell um. Gestorben 29.1.1981.

1912

Balkankrieg

Montenegro, Bulgarien, Serbien und Griechenland (der Balkanbund) erklären der Türkei den Krieg.

1914

geborenJerry Siegel

US-amerikanischer Comicautor. Gemeinsam mit Zeichner Joe Shuster Erfinder von "Superman". Gestorben 28.1.1996.

1915

geborenArthur Miller

US-amerikanischer Schriftsteller und Dramatiker ("Tod eines Handlungsreisenden", "Hexenjagd"). Von 1956 bis 1961 verheiratet mit Marilyn Monroe. Gestorben 10.2.2005.

1916

geborenFriedrich Schönfelder

Schauspieler.

1918

geborenRita Hayworth

US-amerikanische Schauspielerin ("Gilda", "Die Lady von Shanghai"). Während des 2. Weltkriegs des Gis liebste Spindtapezierung. Von 1943 bis 1948 mit Orson Welles verheiratet. Gestorben 14.5.1987.

1920

geborenMontgomery Clift

US-amerikanischer Schauspieler ("Red River", "Ein Platz an der Sonne", "Verdammt in alle Ewigkeit"). Gestorben 24.7.1966.

1922

geborenLuiz Bonfá

Brasilianischer Gitarrist ("Perdido De Amor", "Manhã de Carnaval"). Gestorben 12.1.2001.

1923

geborenBarney Kessel

US-amerikanischer Jazzgitarrist. Gestorben 6.5.2004.

1938

geborenEvel Knievel

(Eigentlich: Robert Craig Knievel) US-amerikanischer Motorradstuntman.

1941

geborenJames Seals

US-amerikanischer Sänger und Multiinstrumentalist. Spielte zunächst bei den Champs ("Tequila") und gründete später zusammen mit Dash Crofts das Duo Seals & Crofts ("Summer Breeze", "Diamond Girl").

1941

geborenAlan Howard

Britischer Bassist bei Brian Poole and the Tremeloes.

1941

geborenEarl Thomas Conley

US-amerikanischer Countrymusiker ("Chance of Lovin' You", "Fire and Smoke").

1942

geborenGary Puckett

US-amerikanischer Sänger bei Gary Puckett & The Union Gap ("Young Girl", "Lady Willpower").

1945

Shaw-Gardner Hochzeit

Der Jazzmusiker Artie Shaw heiratet die Schauspielerin Ava Gardner.

1946

geborenMichael Hossack

US-amerikanischer Schlagzeuger bei den Doobie Brothers.

1948

geborenMargot Kidder

(Eigentlich: Margaret Ruth Kidder) Kanadische Schauspielerin ("Schwestern des Bösen", "Superman", "Amityville Horror"). Verheiratet mit dem Regisseur Philippe de Broca (1983-1984), Schauspieler John Heard (1979) und Schriftsteller und Drehbuchautor Thomas McGuane (1975-1976).

1948

geborenGeorge Wendt

US-amerikanischer Schauspieler Seine bekannteste Rolle war die des Norm Peterson in der TV-Serie "Cheers" (1982-1993).

1948

geborenRobert Jordan

US-amerikanischer Fantasy-Schriftsteller ("Das Rad der Zeit"). Gestorben 16.9.2007.

1950

geborenErich Kühnhackel

Deutscher Eishockeyspieler. 211 Länderspiele. 1999 zu Deutschlands "Eishockeyspieler des Jahrhunderts" gewählt.

1950

geborenMichael Tolkin

US-amerikanischer Schriftsteller ("The Player"), Drehbuchschreiber ("Deep Impact", "Jenseits der weißen Linie") und Regisseur ("Dunkle Erleuchtung").

1950

geborenHoward Rollins jr.

US-amerikanischer Schauspieler ("Ragtime", "Sergeant Waters - Eine Soldatengeschichte", "In der Hitze der Nacht"). Gestorben 9.12.1996.

1951

gestorbenBernhard Kellermann

Der deutsche Schriftsteller ("Der Tunnel") stirbt 72jährig in Klein-Glienicke.

1955

Singleveröffentlichung "16 Tons"

Die Plattenfirma Capitol veröffentlicht Tennessee Ernie Fords Titel "You Don't Have To Be A Baby To Cry". Die Radiostationen spielen aber lieber die B-Seite, eine Coverversion von Merle Travis` "16 Tons". Statt des erhofften Hits mit "You Don´t Have..." gibt es einen Riesenhit dank "16 Tons": in weniger als 4 Wochen verkauft sich die Single 1 Million mal (bis Dezember sind es 2 Millionen).

1956

Nuke 'em high

Mit Calder Hall wird das erste kommerziell genutzte Atomkraftwerk von Königin Elisabeth eingeweiht.

1957

gestorbenRalph Benatzky

Der tschechische Komponist ("Im weißen Rößl") stirbt 73jährig in Zürich.

1958

geborenAlan Jackson

US-amerikanischer Countrymusiker ("Chattahoochee", "Where Were You (When the World Stopped Turning)").

1960

geborenRob Marshall

US-amerikanischer Choreograph und Regisseur, dessen erster Spielfilm, das Musical "Chicago", der große Abräumer bei der Oscar-Verleihung 2003 war.

1966

Albumveröffentlichung "The Psychedelic Sounds of the 13th Floor Elevators"

Das Debütalbum Von The 13th Floor Elevators erscheint auf dem Houstoner International Artists-Label.

1967

Musicalpremiere "Hair"

Das Rockmusical wird im Anspacher Theatre in New York uraufgeführt und läuft 1758 Vorstellungen lang.

1968

geborenZiggy Marley

Jamaikanischer Sänger. Sohn von Bob.

1971

geborenChristopher Kirkpatrick

'N Sync-Sänger.

1972

geborenWyclef Jean

Haitianischer Rapper bei den Fugees ("Fu-Gee-La", "Killing Me Softly") und solo.

1972

geborenEminem

(Eigentlich: Marshall Bruce Mathers III) US-amerikanischer Rapper und Schauspieler ("8 Mile").

1973

gestorbenIngeborg Bachmann

Die österreichische Schriftstellerin kommt 47jährig bei einem Brand in ihrer Wohnung in Rom ums Leben.

1978

gestorbenJean Améry

Der österreichische Schriftsteller begeht 65jährig Selbstmord.

1980

Albumveröffentlichung "Love Zombies"

The Monochrome Set veröffentlichen ihr zweites Studioalbum.

1989

Earthquake

Bei einem Erdbeben in Kalifornien kommen 34 Menschen beim Einsturz eines Teils des Highway 880 ums Leben.

1991

gestorbenTennessee Ernie Ford

Der US-amerikanische Countrymusiker ("16 Tons") stirbt 72jährig.

1993

gestorbenCriss Oliva

Der US-amerikanischer Leadgitarrist bei Savatage kommt 30jährig bei einem Verkehrsunfall ums Leben.

2001

gestorbenJay Livingston

Der US-amerikanische Komponist ("Mona Lisa", "Que Sera, Sera", "Tammy") stirbt 86jährig.

2002

gestorbenDerek Bell

Der Harfinist der Chieftains stirbt vier Tage vor seinem 67. Geburtstag.

2005

gestorbenBa Jin

Der chinesische Schriftsteller ("Die Familie") stirbt 101jährig in einem Krankenhaus in Schanghai.

2007

gestorbenJoey Bishop

Der US-amerikanische Schauspieler ("Frankie und seine Spießgesellen") und Teil von Hollywoods berühmtem "Rat Pack"-Team stirbt 89jährig in Newport Beach.

2008

gestorbenLevi Stubbs

Der US-amerikanische Leadsänger der Four Tops ("I Can’t Help Myself", "Reach Out I’ll Be There", "Standing in the Shadows of Love") stirbt 72jährig in Detroit.

2012

gestorbenSylvia Kristel

Die niederländische Schauspielerin ("Emmanuelle") stirbt 60jährig in Amsterdam an Krebs.

2012

gestorbenWolfgang Menge

Der deutsche Journalist, Drehbuchscheiber ("Ein Herz und eine Seele") und Moderator stirbt 88jährig in Berlin.

16.10. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 18.10.

Zur Jahresübersicht