Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16155Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1656

geborenEdmund Halley

Astronom, der 1682 als erster den Kometen beobachtete, der später ihm zu Ehren der Halleysche Komet getauft wurde.

1847

geborenAbraham "Bram" Stoker

Irischer Schriftsteller ("Dracula"). Gestorben 20.4.1912.

1884

geborenHermann Rorschach

Schweizer Psychiater. Der Erfinder des gleichnamigen Tests, bei dem der Patient Bilder in Tintenklecksen erkennen soll. Gestorben 2.4.1922.

1890

gestorbenCésar Franck

1900

geborenMargaret Mitchell

US-amerikanische Schriftstellerin ("Vom Winde verweht"). 1949 gestorben.

1914

geborenNorman Lloyd

US-amerikanischer Schauspieler ("Saboteur", "Club der toten Dichter").

1916

geborenPeter Weiss

Deutscher Schriftsteller ("Die Verfolgung und Ermordung des Jean Paul Marat", "Ästhetik des Widerstands"). Gestorben 10.5.1982.

1918

geborenHermann Zapf

Deutscher Schriftdesigner, dem wir Schriften wie "Palatino", "Optima" und "ITC Zapf International" zu verdanken haben.

1921

geborenGene Saks

US-amerikanischer Schauspieler ("IQ") und Regisseur ("Barfuß im Park", "Ein seltsames Paar", "Die Kaktusblüte"). Gestorben 28.3.2015.

1922

geborenChristiaan Barnard

Südafrikanischer Herzchirurg.

1927

geborenPatti Page

(Eigentlich Clara Ann Fowler) US-amerikanische Sängerin ("Tennessee Waltz", "I Went to Your Wedding", "Doggie in the Window"). Gestorben 1.1.2013.

1927

geborenChris Conner

US-amerikanische Sängerin ("I Miss You So", "Trust in Me").

1931

geborenPaolo Taviani

Italienischer Filmregisseur ("Die Nacht von San Lorenzo", "Good Morning Babylon") gemeinsam mit Bruder Vittorio. Goldene Palme von Cannes für "Padre Padrone".

1931

geborenGeorge Maciunas

In Litauen geborner Künstler. Einer der einflussreichsten Vertreter der Fluxus-Bewegung. Gestorben 9.5.1978.

1935

geborenAlain Delon

Französischer Filmschauspieler ("Nur die Sonne war Zeuge", "Vier im roten Kreis", "Der eiskalte Engel").

1939

Attentat im Bürgerbräukeller

Bei einem Bombenanschlag im Münchner Bürgerbräukeller kommen acht Menschen ums Leben und 63 werden verletzt. Das Ziel des Attentats, Adolf Hitler, hatte den Ort kurz zuvor verlassen.

1944

geborenBonnie Bramlett

(eigentlich: Bonnie Lynn) US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin. Verdiente sich ihren Lebensunterhalt zunächst als Backgroundsängerin bei Ike & Tina Turner bevor sie sich mit ihrem Ehemann Delaney Bramlett zusammentat.

1946

geborenRoy Wood

Englischer Sänger und Multiinstrumentalist. Mitbegründer von The Move aus denen das Electric Light Orchestra hervorging. Später gründete er noch Wizard und Helicopter.

1946

geborenJohn Farrar

Australischer Gitarrist (u.a. bei den Shadows) und Songschreiber ("You're the One That I Want", "Physical"). Vater des Phantom Planet-Bassisten Sam Farrar.

1947

geborenMinnie Riperton

US-amerikanische Soulsängerin, solo ("Lovin' You") und mit Wonderlove. Gestorben 12.7.1979.

1949

geborenAlan Berger

Bassist bei Southside Johnny & The Asbury Jukes.

1949

geborenBonnie Raitt

Sängerin, Gitarristin und Schauspielerin ("Urban Cowboy"). Tochter des Schauspielers John Raitt.

1954

geborenRicki Lee Jones

US-amerikanische Sängerin ("Chuck E.'s in Love").

1956

geborenRichard Curtis

Englischer Drehbuchschreiber ("Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück", "Notting Hill"), Autor für Comedyformate wie "Not the Nine O'Clock News", "Black Adder" und "Mr. Bean") und Regisseur ("Tatsächlich Liebe"). 2000 mit dem C.B.E. (Commander of the British Empire) ausgezeichnet.

1958

geborenTerry Lee Miall

Schlagzeuger bei Adam & The Ants.

1961

geborenLeif Garrett

Schauspieler und Sänger ("I Was Made for Dancin'").

1968

geborenCourtney Thorne-Smith

Schauspielerin ("Melrose Place").

1969

geborenRoxana Zal

Schauspielerin ("Under the Boardwalk", "Miss 4th of July").

1971

Albumveröffentlichung Led Zeppelin: "IV"

Die LP mit dem berühmtesten Led Zeppelin Song "Stairway To Heaven" schafft es nicht auf Platz 1 der Charts, kann sich dafür aber rekordverdächtige 158 Wochen in den Charts halten.

1975

geborenTara Reid

US-amerikanische Schauspielerin ("American Pie", "Alone in the Dark").

1998

gestorbenJean Marais

Der französische Schauspieler ("La Belle et la Bête", "Orphée", "Der Graf von Monte Christo", "Fantômas") stirbt 84jährig in Cannes

1999

gestorbenLester Bowie

Der Jazztrompeter stirbt 59jährig in New York an Krebs.

2011

gestorbenHeavy D

Der Rapper und Schauspieler stirbt 44jährig in Los Angeles.

7.11. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 9.11.

Zur Jahresübersicht