Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16118Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1632

geborenBaruch Spinoza

Niederländischer Philosoph. 1677 gestorben.

1826

geborenCarlo Collodi

(Eigentlich: Carlo Lorenzini) Italienischer Schriftsteller, dessen bekanntestes Buch "Pinocchios Abenteuer" in ca. 100 Sprachen übersetzt wurde. 1890 gestorben.

1849

geborenFrances Eliza Burnett

In Manchester geborene Schriftstellerin ("Der kleine Lord"). 1924 gestorben.

1859

Buchveröffentlichung "Über die Entstehung der Arten"

Charles Darwin veröffentlicht seinen Klassiker "Über die Entstehung der Arten durch natürliche Auslese oder das Erhaltenbleiben der begünstigten Rassen im Ringen um die Existenz".

1864

geborenHenri de Toulouse-Lautrec

Französischer Maler. Gestorben 9.9.1901.

1868

geborenScott Joplin

US-amerikanischer Komponist und Pianist. Bekanntestes Stück: "The Entertainer", das 1973 auch Titelmusik des Films "Der Clou" war.

1870

gestorbenComte de Lautréamont

Der französische Schriftsteller ("Die Gesänge des Maldoror") stirbt 24jährig in Paris.

1874

Der Anfang vom Ende der Cowboys

Joseph F. Glidden erhält an diesem Tag das Patent auf den Stacheldraht.

1897

geborenLucky Luciano

(Eigentlich: Charles Luciano) Italienisch-US-amerikanischer Gangsterboss. Gestorben 26.1.1962 (an Herzversagen!).

1912

geborenGarson Kanin

US-amerikanischer Drehbuchschreiber und Regisseur ("Meine Lieblingsfrau", "Tom, Dick und Harry"). Von 1942 bis zu ihrem Tode 1985 verheiratet mit der Schauspielerin/Drehbuchschreiberin Ruth Gordon ("Rosemarys Baby") mit der zusammen er die Drehbücher für einige der besten Katherine Hepburn/Spenser Tracy-Filme ("Ehekrieg", "Pat und Mike"). Bruder des Drehbuchautoren Michael Kanin ("Die Frau, von der man spricht"). Gestorben 13.3.1999.

1919

geborenDavid Kossoff

Englischer Schauspieler ("Voller Wunder ist das Leben", "Der Mantel nach Maß", "Die Maus, die brüllte"). Vater des Free-Gitarristen Paul Kossoff. Gestorben 23.3.2005.

1925

geborenAl Cohn

US-amerikanischer Jazzsaxophonist. Gestorben 15.2.1988.

1936

Ballettpremiere "Romeo und Julia"

In Moskau wird das Ballet mit Sergej Prokofjews Musik uraufgeführt.

1938

Opernpremiere "Peer Gynt"

Werner Egks Oper - nach dem gleichnamigen Theaterstück Ibsens - wird in Berlin uraufgeführt.

1941

geborenDonald 'Duck' Dunn

US-amerikanischer Bassist bei den Mar-Keys und bei Booker T & The MG’s. Gestorben 13.5.2012.

1943

geborenRobin Williamson

Britischer Musiker, Mitbegründer der Incredible String Band.

1945

geborenLee Michaels

US-amerikanischer Sänger, Multiinstrumentalist und Songschreiber ("Do You Know What I Mean").

1946

geborenBev Bevan

Englischer Schlagzeuger bei The Move und ELO.

1946

geborenAndrew Davis

US-amerikanischer Kameramann und Regisseur. Begann seine Karriere als Assistent des Kameramanns Haskell Waxler bei dessen Film "Medium Cool" (1968). Als Regisseur arbeitet er seit 1978 als er das Musical "Stony Island" drehte. Weitere Filme: "Nico" (1987), "Die Killer-Brigade" (1989), "Alarmstufe: Rot" (1992).

1952

geborenIlja Richter

Deutscher Fernsehmoderator von "Disco" (1971-1982)

1954

geborenEmir Kusturica

Filmregisseur ("Die Zeit der Zigeuner", "Arizona Dream", "Schwarze Katze, weißer Kater").

1955

geborenClem Burke

US-amerikanischer Schlagzeuger bei Blondie.

1957

geborenChris Hayes

Gitarrist bei Huey Lewis & The News.

1958

geborenCarmel

(Eigentlich: Carmel McCourt) Englische Sängerin ("Bad Day").

1961

geborenArundhati Roy

Indische Schriftstellerin. Booker-Preis für "Der Gott der kleinen Dinge".

1962

geborenJohn Squire

Gitarrist bei den Stone Roses und Seahorses.

1963

gestorbenLee Harvey Oswald

Der angebliche Mörder von Präsident John F. Kennedy wird bei der Überführung vom Polizeihauptquartier ins Gefängnis von Dallas von dem Nachtclub-Besitzer Jack Ruby erschossen.

1977

geborenColin Hanks

US-amerikanischer Schauspieler ("Nix wie raus aus Orange County", "Dexter", "Fargo"). Sohn von Schauspieler Tom Hanks.

1978

geborenKatherine Heigl

US-amerikanische Schauspielerin ("Grey’s Anatomy", "Beim ersten Mal", "Die nackte Wahrheit").

1980

gestorbenGeorge Raft

Der Schauspieler ("Scarface") stirbt 85jährig.

1985

gestorbenBig Joe Turner

De US-amerikanische (Rhythm and) Bluessänger ("Shake, Rattle and Roll") stirbt 74jährig in Los Angeles an einem Herzanfall.

1988

gestorbenJoachim Fernau

Der deutsche Schriftsteller stirbt 79jährig in Florenz.

1990

gestorbenArnold Marquis

Deutschlands fleissigster Synchronsprecher (über 800 Rollen: Rekord!) stirbt 69jährig in Berlin.

1990

gestorbenHelga Feddersen

Die Schauspielerin und Sängerin stirbt 60jährig in Hamburg.

1991

gestorbenFreddie Mercury

Der Queen-Sänger stirbt an einer Lungenentzündung als Folge seiner AIDS-Krankheit.

1991

gestorbenEric Carr

Der Schlagzeuger von Kiss stirbt 41jährig in New York an Krebs.

2004

gestorbenArthur Hailey

Der US-amerikanische Schriftsteller ("Airport", "Hotel") stirbt 84jährig.

2005

gestorbenPat Morita

Der US-amerikanische Schauspieler stirbt 73jährig in Las Vegas.

2011

gestorbenLudwig Hirsch

Der österreichische Liedermacher nimmt sich 65jährig das Leben.

23.11. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 25.11.

Zur Jahresübersicht