Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16199Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1571

geborenJohannes Kepler

Deutscher Astronom. Gestorben 15.11.1630.

1654

geborenJakob Bernoulli

Schweizer Mathematiker. Gestorben 16.8.1705.

1822

geborenLouis Pasteur

Französischer Chemiker und Biologe. Gestorben 28.9.1895.

1879

geborenSydney Greenstreet

Englischer Schauspieler ("Der Malteser Falke", "Casablanca", "Die Maske des Dimitrios"). Gestorben 18.1.1954.

1896

geborenCarl Zuckmayer

Deutscher Stückeschreiber ("Schinderhannes", "Der Hauptmann von Köpenick", "Des Teufels General"). Kleist-Preis 1925, Georg-Büchner-Preis 1929. Gestorben 18.1.1977.

1900

geborenHans Stuck

Deutscher Rennfahrer. Vater von Hans-Joachim.

1901

geborenMarlene Dietrich

(Eigentlich: Maria Magdalena von Losch) Deutsche Filmschauspielerin ("Der blaue Engel", "Der große Bluff", "Zeugin der Anklage"). Gestorben 6.5.1992.

1907

geborenSebastian Haffner

(Eigentlich: Raimund Pretzel) Deutsch-Britischer Journalist und Autor ("Anmerkungen über Hitler"). Gestorben 2.1.1999.

1925

geborenMichel Piccoli

Französischer Schauspieler ("Die Verachtung", "Belle de jour", "Der diskrete Charme der Bourgeoisie", "Topas", "Themroc", "Das Mädchen und der Kommissar").

1927

Musicalpremiere"Show Boat"

Jerome Kerns Musical wird in New York uraufgeführt.

1934

Persien heißt jetzt Iran

Schah Resa Pahlawi ändert den Namen seines Landes in Iran.

1938

gestorbenOssip Mandelstam

Der russische Dichter stirbt in einem Arbeitslager nahe Wladiwostok. Er wird 47 Jahre alt.

1941

geborenLes Maguire

Britischer Keyboarder bei Gerry and the Pacemakers.

1943

geborenStephan Sulke

In Shanghai geborener Sänger und Songschreiber ("Der Mann aus Rußland", "Uschi", "Du machst mir noch mein Herz kaputt").

1944

geborenMick Jones

Englischer Gitarrist, Sänger und Songschreiber bei Spooky Tooth und der Leslie West Band. Gründungsmitglied von Foreigner ("Cold as Ice", "Waiting for a Girl Like You", "Urgent", "I Want to Know What Love Is"). In seiner Anfangszeit schrieb er Stücke für Johnny Hallyday und arbeitete als Sessionmusiker für Stars wie George Harrison und Peter Frampton.

1947

Quizpremiere

ABC Radio startet eine neue Quizshow namens "You Bet Your Life". Dafür dass die Sendung nicht so bieder wird wie viele andere Quizveranstaltungen sorgt nicht zuletzt der Quizmaster Groucho Marx.

1948

geborenGerard Depardieu

Französischer Weinanbauer und Schauspieler ("Die Ausgebufften", "1900", "Die letzte Metro", "Danton", "Cyrano de Bergerac", "1492 - Die Eroberung des Paradieses").

1948

geborenLarry Byrom

US-amerikanischer Gitarrist bei Steppenwolf.

1950

geborenTerry Bozzio

Missing Persons-Musiker.

1950

gestorbenMax Beckmann

Der deutsche Maler stirbt 66jährig in New York.

1951

geborenDavid Knopfler

Britischer Gitarrist und Sänger bei den Dire Straits und solo. Bruder von Mark Knopfler.

1951

geborenCharles Band

US-amerikanischer Produzent und Regisseur. Sohn des Regisseurs Albert Band. Vater des The Calling-Sängers Alex Band.

1960

geborenMaryam d'Abo

In London als Tochter eines Niederländers und einer Georgierin geborene Schauspielerin ("James Bond 007 - Der Hauch des Todes").

1963

geborenGaspar Noé

In Argentinien geborener Regisseur ("Irréversible").

1967

Albumveröffentlichung "John Wesley Harding"

Bob Dylan veröffentlich sein achtes Studioalbum.

1967

Albumveröffentlichung "Songs of Leonard Cohen"

Leonard Cohens Debütalbum (mit Songs wie "Suzanne", "Sisters Of Mercy" und "So Long, Marianne") erscheint.

1975

geborenHeather O'Rourke

US-amerikanische Schauspielerin. Die kleinste Tochter Carol Anne Freeling in drei "Poltergeist"-Filmen und berühmt für ihr "They're heeere" in Teil 1. Gestorben 1.2.1988.

1978

gestorbenChris Bell

Der Gitarrist bei Big Star ("September Gurls") kommt bei einem Autounfall in Memphis ums Leben. Er wird 27 Jahre alt.

1981

gestorbenHoagy Carmichael

Der US-amerikanische Komponist ("Georgia on my mind") stirbt 82jährig.

1982

Strange times

Das US-amerikanische Magazin "Time" wählt in diesem Jahr den PC zum "Mann des Jahres".

1982

gestorbenErwin Bootz

Der ehemalige Pianist und Arrangeur der Comedian Harmonists stirbt 75jährig in Hamburg an einem Herzinfarkt.

1985

gestorbenDian Fossey

Die US-amerikanische Ethnologin ("Gorillas im Nebel") wird im Virunga-Nationalpark in Ruanda ermordet.

1999

gestorbenDavid Duncan

Der US-amerikanische Science Fiction-Schriftsteller ("Dark Dominion", "Unternehmen Neptun") und Drehbuchschreiber ("Die Zeitmaschine") stirbt 86jährig in Everett (Washington).

2002

gestorbenGeorge Roy Hill

Der US-amerikanische Regisseur ("Garp und wie er die Welt sah", "Der Clou", "Butch Cassidy und Sundance Kid"). stirbt eine Woche nach seinem 81. Geburtstag in New York an der Parkinsonkrankheit.

2003

gestorbenAlan Bates

Der englische Schauspieler ("Alexis Sorbas", "Ein Mann wie Hiob", "Liebende Frauen", "The Go-Between") stirbt 69jährig in London.

2012

gestorbenJesco von Puttkamer

Der deutsch-amerikanische Science Fiction-Autor und Raumfahrtingenieur stirbt 79jährig an Herzversagen.

2015

gestorbenHaskell Wexler

Der US-amerikanische Kameramann ("Thomas Crown ist nicht zu fassen", "Einer flog über das Kuckucksnest", "Wer hat Angst vor Virginia Woolf", "Dies Land ist mein Land") und Regisseur stirbt 93jährig in Santa Monica.

2016

gestorbenCarrie Fisher

Die US-amerikanische Schauspielerin (Prinzessin Leia!) und Schriftstellerin ("Postcards From The Edge") stirbt 60jährig in Los Angeles an Herzversagen.

26.12. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 28.12.

Zur Jahresübersicht