Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16154Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1585

gestorbenGregor XIII

Der Papst, dem wir den noch heute gültigen Gregorianischen kalender zu verdanken haben stirbt 83jährig.

1813

gestorbenJoseph Louis de Lagrange

Einer der wichtigsten Mathematiker des 18. Jahrhunderts stirbt 77jährig in Paris.

1829

geborenWilliam Booth

Britischer Prediger und Begründer der Heilsarmee. 1912 gestorben.

1847

geborenJoseph Pulitzer

In Ungarn geborener, 1864 in die USA emigrierter Publizist. Er gehörte zu den Begründern des amerikanischen Boulevardjournalismus. Stiftete den nach ihm benannten Preis in den kategorien Journalismus, Literatur und Musik.

1849

Stichhaltige Idee

Walter Hunt aus New York läßt sich die Sicherheitsnadel patentieren. Wenig weitblickend verkauft er das Patent für läppische $400 weiter.

1913

geborenStefan Heym

(Eigentlich Helmut Flieg) Deutscher Schriftsteller ("5 Tage im Juni"). 2001 gestorben

1915

geborenHarry Morgan

(Eigentlich: Harry Bratsberg) US-amerikanischer Schauspieler ("Ritt zum Ox-Bow", "Die Glenn-Miller-Story", "Wer den Wind sät", "M*A*S*H"). Gestorben 7.12.2011.

1919

gestorbenEmiliano Zapata

Der mexikanische Revolutionär wird 39jährig erschossen.

1921

geborenChuck (Kevin Joseph) Connors

US-amerikanischer Schauspieler ("Westlich von Santa Fé", "Geächtet"). Gestorben 10.11.1992.

1924

geborenWolfgang Menge

Deutscher Journalist, Drehbuchscheiber ("Ich bin ein Elefant, Madame", "Smog", "Ein Herz und eine Seele"). Mitbegründer und Mitmoderator (von 1974-1982) der Talkshow "3 nach 9". Gestorben 17.10.2012.

1925

Buchveröffentlichung "Der große Gatsby"

F. Scott Fitzgeralds Klassiker wird von der Kritik sehr positiv aufgenommen, die Buchverkäufe hingegen sind enttäuschend.

1928

geborenRolf-Hans Müller

Deutscher Pianist, Komponist (Titelmelodie zur Fernsehserie "Salto Mortale") und Bandleader des SWF-Tanzorchesters.

1928

geborenOta Hofman

Tschechischer Schriftsteller und Drehbuchautor. Wer in den 60er- bis 80er-Jahren groß wurde, verdankt Hofman Geschichten und Kinderfilme wie "Pan Tau", "Und wieder spring´ ich über Pfützen", "Luzie, der Schrecken der Straße" oder "Die Besucher". Hofman starb am 17.5.1989.

1929

geborenMax von Sydow

Schwedischer Filmschauspieler. Wurde zunächst durch seine Rollen in diversen Bergmann-Filmen (u.a. "Das siebte Siegel") bekannt, spielte später aber auch in Hollywoodproduktionen ("Der Exorzist"). 1989 erhielt er den Oscar für seine Rolle des Vaters in "Pelle, der Eroberer"

1929

geborenHanns Lothar

(Eigentlich: Hanns Lothar Neutze) Deutscher Schauspieler ("Die Buddenbrocks", "Eins, zwei, drei"). Bruder von Schauspieler Günther Neutze. Vater der Schauspielerin Susanne Lothar. Gestorben 11.3.1967.

1932

geborenOmar Sharif

Ägyptischer Schauspieler.

1937

Erfolgreiche Kurzgeschichten

In der Zeitschrift "Collier’s" erscheinen zwei Kurzgeschichten, die kurz darauf zu erfolgreichen Filmen verarbeitet werden. Aus Hagar Wildes "Bringing Up Baby" wird 1938 eine gleichnamige Komödie (deutscher Titel: "Leoparden küßt man nicht") mit Cary Grant und Katharine Hepburn in den Hauptrollen. Und aus "Stage to Lordsburg", geschrieben von Ernest Haycox, macht John Ford 1939 den Westernklassiker "Stagecoach" (in Deutschland u.a. als "Ringo" und "Höllenfahrt nach Santa Fé" gelaufen).

1941

geborenPaul Theroux

US-amerikanischer Schriftsteller ("The Mosquito Coast").

1946

geborenAdolf Winkelmann

Deutscher Regisseur ("Die Abfahrer", "Jede Menge Kohle", "Contergan").

1947

geborenBunny Livingston Wailer

(Eigentlich: Neville O’Riley) Jamaikanischer Sänger, Bassist, Percussionist, Songwriter bei Bob Marley and the Wailers und solo.

1948

geborenBernd Clüver

Deutscher Schlagersänger ("Der Junge mit der Mundharmonika", "Der kleine Prinz"). Gestorben 28.7.2011.

1950

geborenJesse Taylor

US-amerikanischer Gitarrist bei der Joe Ely Band und solo. Gestorben 7.3.2006.

1951

geborenSteven Seagal

Darsteller in diversen Actionfilmen.

1953

geborenHeiner Lauterbach

Deutscher Schauspieler ("Männer").

1954

geborenPeter MacNicol

US-amerikanischer Schauspieler ("Addams Family Values", "Ghostbusters 2", "Bean - Der ultimative Katastrophenfilm"). In Fernsehserien offenbar auf die Rolle spleeniger Anwälte festgelegt ("Chicago Hope", "Ally McBeal").

1958

gestorbenChuck Willis

Der US-amerikanische Rhythm'n'Blues-Sänger ("C.C. Rider", "What Am I Living For") stirbt 30jährig an Bauchfellentzündung.

1959

geborenBrian Setzer

US-amerikanischer Gitarrist und Sänger bei den Stray Cats ("Rock This Town", "Stray Cat Strut"), solo und dem Brian Setzer Orchestra.

1962

gestorbenStu Sutcliffe

Der Bassist der Silver Beatles stirbt in Hamburg.

1962

gestorbenMichael Curtiz

Der US-amerikanische Filmregisseur ("Das Wachsfigurenkabinett", "Der Herr der 7 Meere", "Casablanca") stirbt 73jährig in Hollywood.

1963

Ehrung für Churchill

Winston Churchill wird als erster Ausländer Ehrenbürger der USA.

1965

geborenTim "Herb" Alexander

US-amerikanischer Schlagzeuger bei Primus.

1965

gestorbenLinda Darnell

Die US-amerikanische Schauspielerin ("Im Zeichen des Zorro", "Faustrecht der Prärie") stirbt 41jährig an Brandverletzungen, die sie sich bei einem Rettungsversuch in einem brennenden Haus zugezogen hatte.

1966

gestorbenEvelyn Waugh

Der britische Schriftsteller ("Eine Handvoll Staub", "Wiedersehen mit Brideshead") stirbt 62jährig.

1970

Beatles-Ende

Paul McCartney gibt seinen Ausstieg aus den Beatles bekannt.

1973

geborenGuillaume Canet

Französischer Schauspieler ("Der Strand", "Zusammen ist man weniger allein") und Regisseur ("Kein Sterbenswort"). Von 2001 bis 2006 mit der deutschen Schauspielerin Diane Kruger (Troja") verheiratet.

1973

geborenAidan Moffat

Schottischer Musiker und Sänger, zusammen mit Malcolm Middleton als Arab Strap.

1975

geborenChristopher "Ender" Carrabba

US-amerikanischer Sänger bei Dashboard Confessional.

1979

gestorbenNino Rota

Der italienische Komponist stirbt 67jährig in Rom:

1979

geborenSophie Ellis-Bextor

Englische Sängerin ("On The Dancefloor").

1984

gestorbenWilly Semmelrogge

Der Schauspieler stirbt 61jährig.

1984

geborenMandy Moore

US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin ("Nur mit dir").

1984

geborenMandy Moore

(Eigentlich: Amanda Leigh Moore ) US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin.

1986

gestorbenLinda Creed

Die US-amerikanische Songschreiberin stirbt 36jährig an Brustkrebs.

1988

geborenHaley Joel Osment

US-amerikanischer Schauspieler. Beeindruckend als Cole Sear in "The Sixth Sense" (1999).

2000

gestorbenLarry Linville

Der US-amerikanische Schauspieler (der den Major Frank Burns in der Fernsehserie "M*A*S*H" spielte) stirbt 60jährig an Krebs.

2003

gestorbenLittle Eva

Die US-amerikanische Sängerin (bürgerlicher Name: Eva Narcissus Boyd) stirbt nach längerer Krankheit in Kinston. Größter Hit: "The Loco-Motion", geschrieben von Carole King und ihrem Ehemann Gerry Goffin für die Little Eva als Babysitterin gearbeitet hatte.

2014

gestorbenSue Townsend

Die englische Schriftstellerin ("Das Intimleben des Adrian Mole, 13 3/4 Jahre alt", "Die Queen und ich") stirbt nach einem Schlaganfall 68jährig in Leicester.

9.4. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 11.4.

Zur Jahresübersicht