Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16154Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1740

geborenMatthias Claudius

Deutscher Schriftsteller. Bekannteste Gedichte: "Der Tod und das Mädchen" und vor allem "Der Mond ist aufgegangen". Herausgeber der ersten deutschen Volkszeitung, des "Wandsbecker Boten" für den Leute wie Lessing, Herder und Goethe schrieben. Gestorben 21.1.1815.

1769

geborenNapoléon Bonaparte

Französischer Herrscher und Kriegstreiber. Gestorben 5.5.1821 auf St. Helena.

1771

geborenWalter Scott

Schottischer Schriftsteller ("Ivanhoe", "Rob Roy", "The Heart of Midlothian"). Gestorben 21.9.1832.

1843

Amüsiert euch!

In Kopenhagen öffnet der Vergnügungspark Tivoli seine Toren.

1879

geborenEthel Barrymore

US-amerikanische Schauspielerin. Nebendarstelleroscar 1944 für "None But the Lonely Heart". Schwester der Schauspieler John und Lionel Barrymore. 1959 gestorben.

1887

geborenEdna Ferber

US-amerikanische Schriftstellerin. Pulitzer-Preis 1925 für "So Big", einer von zahlreichen Ferber-Werken, die auchverfilmt wurde, wie auch "Cimarron", "Show Boat" oder "Giganten" (mit James Dean). Gestorben 16.4.1968.

1888

geborenThomas Edward Lawrence

Als "Lawrence of Arabia" berühmt gewordener englischer Schriftsteller, Archäologe, Politiker, Abenteurer, Spion. 1935 gestorben.

1892

geborenLouis-Victor Prinz von Broglie

Französischer Physiker. Nobelpreis 1929 für die Entdeckung der Wellennatur von Elektronen. Gestorben 1987.

1909

geborenHugo Winterhalter

US-amerikanischer Orchesterleiter ("Canadian Sunset"). 1973 gestorben.

1910

geborenSigne Hasso

(Eigentlich: Signe Larsson) Schwedische Schauspielerin ("A Double Life"). Gestorben 7.6.2002.

1912

geborenWendy Hiller

Englische Schauspielerin ("Ein Mann zu jeder Jahreszeit", "Mord im Orient Express ", "Der Elefantenmensch"). Oscar 1958 als Beste Weibliche Nebenrolle in "Getrennt von Tisch und Bett". Gestorben 14.5,2003.

1914

Panamakanal eröffnet

Der Panamakanal wird eröffnet und verkürzt mit seinen 81km Länge den Weg von Karibik zu Pazifik erheblich. Die Bauarbeiten an dem Kanal dauerten 10 Jahre in den schätzungsweise 25.000 Arbeiter durch Unfälle und Krankheiten ums Leben kamen.

1916

geborenHeinz Oestergaard

Deutscher Modeschöpfer. U.a. für die grün-beigen Uniformen verantwortlich, die unsere Polizisten seit Mitte der 70er bis ins 21. Jahrtausend hinein trugen. Gestorben 10.5.2003.

1924

geborenRobert Bolt

Englischer Drehbuchschreiber. Oscars 1965 für "Doktor Schiwago" und 1966 für "A Man For All Seasons". 1995 gestorben.

1925

geborenOscar Peterson

Kanadischer Jazzpianist. Gestorben 23.12.2007.

1925

geborenMike Connors

(Eigentlich: Krekor Ohanian) US-amerikanischer Schauspieler, bei uns am bekanntesten als Hauptdarsteller der Krimiserie "Mannix". Gestorben 26.1.2017.

1925

geborenLeonie Ossowski

Deutsche Schriftstellerin ("Die große Flatter").

1927

geborenJohn Cranko

In Südafrika geborener Tänzer und Choreograph. Ab 1961 Ballettdirektor in Stuttgart. 1973 gestorben.

1928

geborenNicolas Roeg

Englischer Kameramann ("Fahrenheit 451") und Filmregisseur ("The Man Who Fell To Earth", "Wenn die Gondeln Trauer tragen"). Seit 1982 in zweiter Ehe mit der Schauspielerin Theresa Russell verheiratet.

1933

geborenBill Pinkney

US-amerikanischer Sänger bei den Drifters.

1933

geborenBobby Helms

US-amerikanischer Sänger ("My Special Angel", "Jingle Bell Rock", "Fraulein"). 1997 gestorben.

1934

geborenNino Ferrer

(Eigentlich: Agostino Ferrari) Französischer Chansonnier. Selbstmord 13.8.1998.

1934

geborenBobby Byrd

US-amerikanischer Funk-/Soul-Musiker ("I Know You Got Soul"). Langjähriger Sidekick von James Brown. Gestorben 12.9.2007.

1936

gestorbenGrazia Deledda

Die italienische Literaturnobelpreisträgerin stirbt 64jährig.

1942

geborenPete York

Britischer Schlagzeuger bei Spencer Davis Group und Hardin & York.

1942

geborenTommy Aldrich

US-amerikanischer Schlagzeuger bei Black Oak Arkansas, Pat Travers Band, Blizzard of Ozz und Ozzy Osbourne.

1944

geborenSylvie Vartan

In Bulgarien geborene französische Sängerin. Mutter von David Hallyday.

1946

geborenJimmy Webb

US-amerikanischer Musiker und Songschreiber, der vor allem durch Kompositionen wie "By the Time I Get to Phoenix", "Wichita Lineman", "MacArthur Park" und "Up, Up and Away" bekannt wurde.

1948

geborenUschi Digard

Schwedische Schauspielerin mit beachtlicher Oberweite, bekannt vor allem durch Russ Meyer-Filme wie "Im tiefen Tal der Superhexen".

1956

geborenRuss Tolman

US-amerikanischer Sänger und Gitarrist bei True West und solo.

1957

geborenZeljko Ivanek

In Ljubljana geborener Schauspieler ("Truman", "White Squall").

1958

Love at first sight...

In seiner Heimatstadt Lubbock, Texas heiratet Buddy Holly Maria Elena Santiago, die er gerade mal zwei Wochen kennt.

1961

geborenMatt Johnson

Britischer Sänger und Multiinstrumentalist. Nach einem kurzen Gastspiel bei den Gadgets gründete er 1980 The The eine Gruppe, deren einzige Konstante in den folgenden Jahren Matt Johnson selbst ist.

1963

geborenAlejandro González Iñárritu

Mexikanischer Regisseur ("21 Gramm").

1967

gestorbenRené François Ghislain Magritte

Der belgische Maler ("Die Beschaffenheit des Menschen I", "Stimme des Blutes") stirbt 68jährig in Brüssel.

1968

geborenDebra Messing

US-amerikanische Schauspielerin ("The Mothman Prophecies - Tödliche Visionen", "The Wedding Date"; die weibliche Titelheldin der Sitcom "Will & Grace").

1969

What's so funny about...

Das Woodstock-Festival beginnt.

1972

geborenBen Affleck

US-amerikanischer Schauspieler ("Daredevil", "Shakespeare in Love", "Pearl Harbor", "Armageddon", "Der Anschlag"). Oscar für das Beste Originaldrehbuch für "Good Will Hunting" (zusammen mit seinem Freund Matt Damon).

1974

geborenNatasha Henstridge

Kanadisches Model und Schauspielerin ("Species", "Ghosts of Mars").

1980

Buchveröffentlichung "I Me Mine"

Die Autobiographie von ex-Beatle George Harrison kommt in die Läden.

1985

gestorbenLester Cole

Der US-amerikanische Drehbuchautor, einer der Hollywood 10, stirbt 81jährig in San Francisco.

1990

geborenJennifer Lawrence

US-amerikanische Schauspielerin ("Winter`s Bone", "Die Tribute von Panem – The Hunger Games"). 2013 Oscar als Beste Hauptdarstellerin für "Silver Linings".

1995

Albumveröffentlichung "Garbage"

Das Debütalbum von Garbage erscheint in den USA mit Songs wie "Only Happy When It Rains", "Stupid Girl" oder "Milk".

1996

gestorbenLiesel Christ

Die Mama Hesselbach aus der TV-Serie "Familie Hesselbach" stirbt 77jährig in Frankfurt.

2015

gestorbenMax Greger

Der deutscher Saxophonist, Bandleader und Komponist (u.a. stammt die Erkennungsmelodie des Aktuellen Sportstudios von ihm) stirbt 89jährig in München an Krebs.

14.8. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 16.8.

Zur Jahresübersicht