1774

gestorbenOliver Goldsmith

Der irische Schriftsteller ("Der Vikar von Wakefield") und Dramatiker ("She Stoops to Conquer") stirbt 45jährig in London.

1785

geborenBettina von Arnim

Deutsche Schriftstellerin.

1806

gestorbenCarlo Graf Gozzi

Der italienische Dramatiker ("König Hirsch", "Die Liebe zu den drei Pomeranzen", "Turandot") stirbt 85jährig in Venedig.

1841

gestorbenWilliam Henry Harrison

Der 9. Präsident der USA stirbt 68jährig an den Folgen einer Erkältung, die er sich am Tag seiner Amtseinführung zugezogen hat. Die 30tägige Amtsperiode bedeutet bis heute Minusrekord.

1846

geborenComte de Lautréamont

(Eigentlich: Isidore-Lucien Ducasse) Französischer Schriftsteller ("Die Gesänge des Maldoror").

1865

Buchveröffentlichung "Max und Moritz"

In München erscheint Wilhelm Buschs "Max und Moritz". Vordergründig ein Kinderbuch steckt hinter den Streichen der zwei Früh-Punks eine Attacke gegen selbstzufriedene Spießer. Das Kleinbürgertum wehrt sich in der "Bubengeschichte in sieben Streichen" allerdings letztlich erfolgreich und Max und Moritz nehmen ein Ende wie in einem Splatterfilm: Von einem Müller verschrotet werden sie am Ende an die Enten verfüttert.

1875

Uraufführung "Die Moldau"

Der zweite und bekannteste Teil von Bed?ich Smetanas Zyklus "Mein Vaterland" wird in Prag uraufgeführt.

1893

geborenEdith Irene Södergran

Finnisch-schwedische Lyrikerin. Gestorben 24.6.1923.

1896

geborenRobert Sherwood

US-amerikanischer Schriftsteller ("Der versteinerte Wald")

1897

geborenPierre Fresnay

(Eigentlich: Pierre Jules Louis Laudenbach) Französischer Schauspieler ("Die große Illusion", "Der Rabe"). Gestorben 9.1.1975.

1913

geborenMuddy Waters

(eigentlich: McKinley Morganfield) US-amerikanischer Bluesmusiker ("I'm A Man", “Got My Mojo Working,” “I'm Your Hoochie Coochie Man”). Gestorben 30.4.1983.

1914

geborenMarguerite Duras

(Eigentlich: Marguerite Donnadieu) Französische Schriftstellerin ("Hiroshima, mon amour", "Der Liebhaber", "India Song", "Der Vize-Konsul"). Gestorben 3.3.1996.

1920

geborenEric Rohmer

Französischer Filmregisseur ("Claires Knie", "Pauline am Strand"). Gestorben 11.1.2010.
"Im Leben geht's oft zu wie in einem Film von Rohmer
Und um das alles zu begreifen, wird man was man furchtbar haßt,
nämlich Cineast, zum Kenner dieser fürchterlichen Streifen
"
(Tocotronic: Meine Freundin und ihr Freund)

1922

geborenElmer Bernstein

Filmkomponist ("Der Mann mit dem goldenen Arm", "Die 10 Gebote", "Wer die Nachtigall stört", "Die glorreichen 7"). Oscar 1967 für "Modern Millie". Gestorben 18.8.2004.

1922

geborenDorothy Hart

US-amerikanische Schauspielerin ("Stadt ohne Maske", die Jane in "Tarzan, der Verteidiger des Dschungels"). Gestorben 11.7.2004.

1923

geborenDorothy Hart

US-amerikanische Schauspielerin ("Stadt ohne Maske", "Tarzan, der Verteidiger des Dschungels"). Gestorben 11.7.2004.

1924

geborenNoreen Nash

US-amerikanische Schauspielerin ("Der rote Teufel", "The Checkered Coat", "Phantom from Space", "Giganten"). Gestorben 6.6.2023.

1925

geborenElizabeth Wilson

US-amerikanische Schauspielerin ("Die Reifeprüfung", "Addams Family", "Hyde Park am Hudson"). Gestorben 9.5.2015.

1928

geborenEstelle Harris

US-amerikanische Schauspielerin, bei uns vor allem bekannt durch ihre Rolle der Estelle Costanza, der Mutter von George Costanza in der TV-Serie "Seinfeld". Gestorben 2.4.2022.

1929

gestorbenCarl Benz

Der deutsche Autopionier stirbt 84jährig in Ladenburg.

1930

geborenChlodwig Poth

Deutscher Cartoonist ("Mein progressiver Alltag") und Mitbegründer der "Titanic". Gestorben 8.7.2004.

1932

geborenAndrej Tarkowski

Sowjetischer Filmregisseur ("Solaris", "Der Stalker", "Nostalghia", "Opfer").

1932

geborenAnthony Perkins

US-amerikanischer Schauspieler. Als Leiter von Bates' Motel den meisten unvergesslich.

1932

gestorbenWilhelm Ostwald

Der deutsche Chemienobelpreisträger stirbt 78jährig.

1938

geborenDeclan Mulligan

US-amerikanischer Gitarrist bei The Beau Brummels. Gestorben 2.11.2021.

1939

geborenHugh Masekela

Südafrikanischer Bandleader und Trompeter ("Grazing in the Grass"). Ehemann von Miriam Makeba.

1941

geborenAngelica Domröse

Deutsche Schauspielerin ("Die Legende von Paul und Paula").

1944

geborenCraig T. Nelson

US-amerikanischer Schauspieler ("Zwei wahnsinnig starke Typen", "Poltergeist", "Der richtige Dreh", "The Killing Fields", "Action Jackson", "Scott & Huutsch", "Mit Herz und Scherz", "The District – Einsatz in Washington", "Parenthood").

1945

geborenDaniel Cohn-Bendit

Deutscher Studentenführer in den wilden 68er Zeiten und Politiker.

1948

geborenBerry Oakley

US-amerikanischer Bassist der Allman Brothers Band. Gestorben 11.11.1971

1948

geborenTowje Kleiner

Deutscher Schauspieler ("Münchner Geschichten", "Der ganz normale Wahnsinn", "Hugo und der Liebe Gott", "Kowalsky"). Gestorben 9.1.2012.

1948

geborenDan Simmons

US-amerikanischer Genre-Schriftsteller von Science Fiction ("Hyperion", "Ilium/Olympos"), Fantasy und Thriller bis zu Horror ("Im Auge des Winters").

1949

geborenJohn Weinzierl

Bassist bei Amon Düül II.

1949

geborenDelia Owens

US-amerikanische Zoologin und Schriftstellerin ("Der Gesang der Flusskrebse").

1950

geborenChristine Lahti

Schauspielerin ("Chicago Hope").

1952

geborenDave Hill

Gitarrist bei Slade

1955

geborenArmin Rohde

Deutscher Schauspieler ("Kleine Haie", "Der bewegte Mann", "Lola rennt", "Auf Achse", "Nachschicht").

1957

geborenAki Kaurismäki

Finnischer Filmregisseur ("I Hired a Contract Killer", "Das Leben der Bohème", "Der Mann ohne Vergangenheit"). Bruder von Regisseur Mika Kaurismäki.

1957

geborenGraeme Kelling

Gitarrist bei Deacon Blue.

1958

geborenDavid Roback

US-amerikanischer Gitarrist und Songschreiber bei Mazzy Star, Rain Parade, Rainy Day und Opal. Gestorben 24.2.2020.

1960

geborenHugo Weaving

In Nigeria geborener Schauspieler ("Proof - Blindes Vertrauen", "Priscilla - Königin der Wüste"). Bekannt vor allem durch zwei Dreiteiler: als "Agent Smith" in den "Matrix"-Filmen und als "Elrond" im "Herr der Ringe".

1963

Dr. Renoir (h.c.)

Der französische Regisseur Jean Renoir erhält von der Universität von Kalifornien die Ehrendoktorwürde für sein Gesamtwerk.

1963

gestorbenJason Robards Sr.

Der US-amerikanische Schauspieler und Vater von Jason Robards ("Die Unbestechlichen") stirbt 70jährig im kalifornischen Sherman Oaks an einem Herzanfall.

1963

TV-Premiere "Das Kriminalmuseum"

Das ZDF sendet gerade mal vier Tage und schon läuft die erste Krimireihe. "Das Kriminalmuseum" wird bis 1968 produziert und bringt es an guten Abenden auf bis zu 60% Sehbeteiligung.

1964

geborenDavid Cross

US-amerikanischer Stand-up-Comedian und Schauspieler ("The Grand", "It´s a Disaster", der in der Sitcom Arrested Development in der Rolle des Tobias Fünke in der Sitcom "Arrested Development").

1965

geborenRobert Downey jr.

Schauspieler ("Chaplin", "Short Cuts", "Natural Born Killers", "Kiss Kiss, Bang Bang", "Good Night, and Good Luck", "Iron Man", "Sherlock Holmes"). Oscar 2024 für die Beste Nebenrolle in "Oppenheimer".

1966

geborenMichael Starr

In Honolulu geborener US-amerikanischer Bassist bei Alice In Chains und My Sister's Machine.

1968

gestorbenMartin Luther King, Jr.

Der US-amerikanische Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger wird in Memphis ermordet. James Earl Ray gesteht die Tat und wird 6 Monate später zu 99 Jahren Gefängnis verurteilt. Ray widerruft später sein Geständnis, 1997 wird das Verfahren neu aufgerollt, Ray stirbt aber im April 1998. Im Jahr darauf kommt ein Gericht zum Schluss, dass es eindeutige Beweise für eine Vörschwörung von Mafia und Regierungsmitgliedern gäbe.

1969

Kunstherz

In Houston wird Haskell Karp als erstem Menschen ein Kunstherz eingepflanzt. 64 Stunden lebt er mit dem künstlichen Herzen, dann wird es gegene ein Transplantat ausgetauscht. Einen Tag später ist Karp tot.

1972

geborenMagnus Sveningsson

Schwedischer Bassist der Cardigans.

1972

geborenBastian Pastewka

Deutscher Comedien ("Die Wochenshow", "Fröhliche Weihnachten! – mit Wolfgang & Anneliese") und Schauspieler ("Der WiXXer", "Pastewka").

1973

Einweihung

Die Zwillingstürme des World Trade Centers werden schon mal offiziell eingeweiht. Bis zur Fertigstellung dauert es noch vier Jahre.

1975

Der Beginn von etwas ganz Großem

In Albuquerque gründen Bill Gates und Paul Allen eine Firma namens Microsoft.

1976

Filmpremiere "Die Unbestechlichen"

Alan J. Pakulas Film über Carl Bernstein und Bob Woodward (gespielt von Dustin Hoffman und Robert Redford), die beiden Journalisten der Washington Post, die den Watergate-Skandal aufdeckten, fiert in Washington DC seine Premiere.

1979

geborenHeath Ledger

Australischer Schauspieler ("10 Dinge, die ich an Dir hasse", "Ritter aus Leidenschaft", "Monster's Ball", "The Brothers Grimm", "Brokeback Mountain", "The Dark Knight"). Gestorben 22.1.2008.

1979

geborenNatasha Lyonne

(Eigentlich: Natasha Bianca Lyonne Braunstein) US-amerikanische Schauspielerin ("American Pie", "Orange Is the New Black", "Matrjoschka", "Poker Face").

1983

gestorbenGloria Swanson

Die US-amerikanische Schauspielerin ("… aber das Fleisch ist schwach", "Queen Kelly", "Boulevard der Dämmerung") stirbt 84jährig in New York.

1983

geborenAmanda Righetti

US-amerikanische Schauspielerin ("The Mentalist", "Haunted Hill – Die Rückkehr in das Haus des Schreckens").

1983

Shuttle-Service

Das Space Shuttle Challenger startet erstmals ins All.

1984

gestorbenOleg Antonow

Der sowjetische Flugzeugbauer stirbt 78jährig in Moskau.

1991

gestorbenMax Frisch

Der Schweizer Schriftsteller ("Stiller", "Homo Faber") und Dramatiker ("Biedermann und die Brandstifter") stirbt 79jährig in Zürich.

1993

gestorbenAlfred Butts

Der US-amerikanische Architekt - bekannter als "Scrabble"-Erfinder - stirbt 93jährig.

1993

geborenDaniela Bobadilla

Kanadische Schauspielerin ("Anger Management").

1994

gestorbenKurt Meisel

Der österreichische Schauspieler ("Wozzeck") und Regisseur ("Vater sein dagegen sehr") stirbt 81jährig an einem Schlaganfall.

1994

Netscape - The Beginning

Marc Andreessen und James H. Clark gründen die Mosaic Communications Corporation aus der noch vor Jahresende die Netscape Communications Corporation wird. Netscape geht im August 1995 an die Börse, als die Firma 1998 mit AOL fusioniert ist Netscape 4,5 Milliarden wert.

2011

gestorbenWitta Pohl

Die deutsche Schauspielerin ("Diese Drombuschs") stirbt 73jährig in Hamburg an Leukämie.

2012

gestorbenClaude Miller

Der französische Filmregisseur ("Das Verhör", "Das Auge", "Das freche Mädchen", "Die kleine Diebin") stirbt 70jährig.

2013

gestorbenRoger Ebert

Der US-amerikanische Filmkritiker stirbt 70jährig in Chicago.

3.4. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 5.4.

Zur Jahresübersicht