Vincent Schiavelli

Der US-amerikanische Schauspieler stirbt 57jährig im sizilianischen Polizzi Generosa an Lungenkrebs.

Schiavelli spielte in fast 100 Spielfilmen (von „Einer flog über’s Kuckucksnest“ über „Amadeus“, „Buckaroo Banzai – Die 8. Dimension“ und „Ghost – Nachricht von Sam“ bis zu „Larry Flynt – Die nackte Wahrheit“ und „James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie“) und zahlreichen Fernsehserien und schrieb drei Kochbücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.