Die Aeronauten – Zu gut für diese Welt (Best of)

Vor so ca. einem Jahrzehnt sah ich die Aeronauten als Vorband von Tocotronic und fand sie gar nicht so toll. Das tut mir inzwischen furchtbar leid, denn die Aeronauten sind ein bemerkenswerter Haufen! Die Schweizer touren und produzieren scheinbar rund um die Uhr, spielen eine schmissige Mixtur aus poppigem Garagenrock und Soul und sind (neben schwachen Momenten, aber wer hat die nicht?) immer wieder witzig, traurig und weise.

L’age d’or veröffentlicht jetzt „sechszehn unvergängliche Allzeitfavoriten + neun fast vergessene Knaller aus den staubigen Kellern der Aeronauten-Archive“ – eine einmalige Chance, diese netten Jungs zum Midprice kennen zu lernen, incl. jeder Menge Fotos und einer Bandgeschichte. Die fast vergessenen Knaller braucht wohl nur der Hardcore-Fan, störend sind sie aber trotzdem nicht. Viel Leistung für wenig Geld! So, genug der Lobeshymnen, jetzt wird auf die Tour gewartet…

P.S.: Wann kommt Best of GUZ? Das Solo-Projekt des Aeronauten-Sängers hat ja auch schon einige Alben abgeworfen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.