June Pointer

Die US-amerikanische Sängerin stirbt in einem Krankenhaus in Los Angeles mit 52 Jahren an Krebs.

June war die jüngste der Pointer Sisters, die in den 70ern und 80ern Hits wie „Yes We Can Can“, „Jump (For My Love)“, „Automatic“ und „I’m So Excited“ hatten. June Pointer veöffentlichte auch zwei Soloalben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.